AllgemeinBitam: Wenn Gott auf die Probe gestellt wird und der Teufel gewinnt
AllgemeinBitam: Wenn Gott auf die Probe gestellt wird und der Teufel gewinnt

Bitam: Wenn Gott auf die Probe gestellt wird und der Teufel gewinnt

„Bitam oder wie Satan Gott verspottete“ ist der packende neue Roman von Dantse Dantse. Es ist ein Buch voller Kritik an unserer Gesellschaft, scharfer Überlegungen, aber auch Hoffnungsschimmer für eine bessere Zukunft. Erzählt wird die Geschichte von Bitam, einem Mann, dem Gottes Versprechen zu lange dauert, der jedoch mithilfe Satans alles bekommt, was er will. Doch Satans Hilfe hat seinen Preis.

Und darum geht’s in „Bitam oder wie Satan Gott verspottete“:

Bitam durchlebt eine schwierige Kindheit. Sein Vater betrügt seine Mutter und zerbricht so die Familie. Diese Tat hinterlässt Spuren in Bitams Herzen und er schwört sich, die Frau, die er liebt, immer treu zu bleiben. Als er Jahre später als Erwachsener seine Vergangenheit hinter sich bringen möchte, gelingt ihm das zunächst. Er zieht weg, verliebt sich in Mali und sein Leben scheint sich endlich zum Guten zu wenden. Doch Mali hat hohe Ansprüche an ihr Leben: Sie möchte Luxus, Geld und Anerkennung. So hart Bitam auch arbeitet, er schafft es nicht, ihre Wünsche zu erfüllen. Ganz im Gegenteil: Sein Leben geht den Bach herunter. Er verliert seinen Job und landet beinahe auf der Straße. Sein Leben droht zu zerbrechen. In seiner Verzweiflung wendet er sich an Gott, doch Gott antwortet Bitam nicht. Zumindest nicht in der Art, wie Bitam selbst es gerne hätte. Schließlich macht Bitam sich über den Gott, der ihm nicht helfen möchte, lustig. Von da an nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Satan wittert seine Chance!

Der Teufel selbst verspricht Bitam, all seine Wünsche zu erfüllen. Weil dieser keinen anderen Ausweg weiß, willigt er ein. So bekommt Bitam durch die Helfer des Teufels alles, was er sich nur erträumen kann: Erfolg, Geld, Luxus. Und so wendet er sich von Gott ab und merkt selber nicht, in welche Gefahr er sich begeben hat. Satan gibt vor, ihn zu lieben, doch in Wahrheit ist Bitam nur eine Schachfigur für den bösen Plan des Teufels. Denn:

Ein Pakt mit dem Teufel hat immer einen hohen Preis.

Bitam wollte es nur besser als sein Vater machen und der Frau seiner Träume jeden Wunsch von den Augen ablesen. Nun darf er sie sein Eigen nennen. Doch nach einigen glücklichen Jahren wird Bitam nach und nach klar, welchen Preis er für sein kurzfristiges Glück bezahlt hat. Und er sieht keinen Ausweg mehr, als der Plan des Teufels aufgeht.

Bitam: Ein hartes Urteil über unsere heutige Gesellschaft

Der Autor Dantse Dantse führt, in einer mitreißenden Geschichte verpackt, uns allen vor Augen: Unsere Gesellschaft ist vor allem durch Geld und Ruhm motiviert. Wir sind süchtig nach Social Media und einem unstillbaren Verlangen nach Anerkennung. So ist uns jedoch der Weg in ein sorgenfreies Leben scheinbar versperrt. Der Autor erkennt jedoch einen Ausweg aus diesem Teufelskreis und teilt ihn mit uns!

Der Roman „Bitam oder wie Satan Gott verspottete“ ist einer unserer Neuerscheinungen! Und schon bald ist er erhältlich auf unserer Seite indayi.de, Thalia, Amazon, Hugendubel und natürlich im Buchhandel! Einen Überblick über alle kommenden Neuerscheinungen, findet ihr hier.

 

Über den Autor und Verleger:

Bild von Dantse mit Hut

Dantse Dantse: Der aus Kamerun stammende Experte für Ernährung, menschliche Verhaltens- und Persönlichkeitsentwicklung, mehrfacher Bestsellerautor mit über 120 Büchern (Ratgeber, Sachbücher zu den Themen Gesundheit, Psychologie, Kindererziehung und Romane), ist auch Verleger, Gründer sowie sehr erfolgreicher Lebens- und Gesundheitscoach. Er arbeitet und lebt in Darmstadt.

Die Bücher von Dantse Dantse verändern das Leben tausender Menschen: Sie sollen helfen, den Horizont zu erweitern, die Welt ein Stück zu verbessern und Afrika zu ehren.

Mit seiner innovativen und unnachahmlichen afrikanisch inspirierten Wissens- und Lebenslehre „DantseLogik“, www.dantse-logik.com, die ihn zu einem begehrten und gefragten Erfolgscoach gemacht hat, hilft er Menschen, ihre Ziele zu erreichen und nachhaltig ganzheitlich erfolgreich und glücklich zu sein und Krankheiten zu bekämpfen ohne Medikamente. Sein Motto ist Aktion und gleichzeitig Programm „Allein dein Erfolg ist meine Messlatte, dafür stehe ich mit meinem guten Namen und Ruf“. Dantse Dantse

Email: leser@dantse-dantse.com

Schriftsteller und Verleger: www.indayi.de
Wissenslehre: www.mycoacher.jimdo.com
Gründer: www.klicklac.de

Pressekontaktdaten:
indayi edition
Diltheyweg 5
64287 Darmstadt

Web: www.indayi.de

Diese Pressemitteilung teilen: Bitam: Wenn Gott auf die Probe gestellt wird und der Teufel gewinnt

Weitere Pressemeldungen