Haben Sie noch Fragen?
0203-4799808

Kunst und Kultur

Kunst und Kultur | Aktuelle Pressemitteilungen

Theodor Ekaar-Netsroht erlaubt den Lesern mit "Mit dem Taxi zur Hölle - Als mich der Teufel jagte" unterhaltsame und erstaunliche Einblicke in sein Leben als Taxifahrer.
Lukas Joedecke will den Lesern mit seinem Buch "Klare Sicht" die Augen öffnen und ihnen neue Motivation und Kraft spenden.
Johanna Jorun stellt die Wanderer in der spannenden Fortsetzung "Lokis Plan" vor neue Herausforderungen im Kampf zwischen Gut und Böse.
Maria Würmser präsentiert in "Piano kreativ" einen lehhreichen Band zum Klavierlernen für Kinder und Erwachsene, mit zahlreichen Volksliedern und eigens dafür komponierten Stücken.
Alexander F. Stahel malt mit "Josephs Tochter" ein spannendes Zeitbild über mehrere Jahrzehnte.
Ein Mann sucht in Hans-Peter Hohmanns "Der Hund, das Kind, der See" auf täglichen Spaziergängen nach der Liebe seines Lebens.
Petr Balajka rekonstruiert in "Ottla Kafka" erstmals den Lebensweg einer ganz besonderen Frau.
Helma Buschkopp holt in "Lieber Lukas" ein Stück der Vergangenheit zurück und lässt es erneut lebendig werden.
Willi Stannartz beschäftigt sich in "wundersamkeit" mit der Möglichkeit, das Bewusstsein des Wunders der Existenz zu erwecken.
Gerhard Leonhard Rothe erinnert sich in "Sonette an Octavia" an eine faszinierende Frau, die er vor über dreißig Jahren kannte.
Eckhard Weise gibt in seinem neuen Buch "Fliehendes Flüchtiges" Einblicke in sein dichterisches Schaffen. Dabei bleibt er stets humorvoll, wobei der Leser auch hinter die Fassade blicken darf.
"Der Niedergang" ist der zweite Teil der Fantasy-Buchreihe der Autorin Joan Willy Tiedeks. Die Heldin ist die junge Cassandra, die dazu auserkoren ist, das Schicksal der Menschheit zu bestimmen.
In seinem neuesten Buch "Atlantis, Thule und die Externsteine" erläutert der Autor Manfred Ehmer Theorien, die eine Nutzung der Externsteine als Kultstätte in prähistorischer Zeit vermuten.
In ihrem ersten Gedichtband "Gedanken Kompositionen" veröffentlicht die junge Autorin Jasmine Al-Massoudy Gedichte, die kritisieren und das Leben hinterfragen.
In seinem neuen Buch "Rheingauer Märchenschätze" veröffentlicht der Autor Johannes O. Jakobi neun Märchen aus seiner Heimat.
In seinem ersten Buch "Todesstrahlen aus dem All" erklärt der Autor Dr. Friedrich Bude die Entstehung historischer Stätten durch elektromagnetische Ladungen aus dem All.

Aktuelle Pressemitteilungen