Haben Sie noch Fragen?
0203-4799808

Politik und Recht

Politik und Recht | Aktuelle Pressemitteilungen

Volker Mariak untersucht in "Konkurrierende Staatsziele - Religionsfreiheit vs. Tierschutz" Sachverhalte in Bezug auf Tierquälerei.
Andreas Zapf schildert in "ICH, ANTON, SOHN" die Entwicklung des Anton Zetteler bis zu seinem 27. Lebensjahr.
Das Deutsche Tierschutzbüro demonstriert am 8. Dezember vor dem Oldenburger Schlachthof, um dessen endgültige Schließung zu fordern.
Der Verein Fortschritt in Freiheit e.V. übt scharfe Kritik an den Forderungen der UN-Klimakonferenz COP24, die bis zum 14. Dezember 2018 in Katowice/Polen stattfindet.
Beim MuseumsTalk kommen Themen aus den Bereichen Politik, Kultur & Gesellschaft zur Sprache. Nach einem etwa 30 minütigen Impulsvortrag sind Sie am Zug: Fragen Sie, hinterfragen Sie, diskutieren Sie!
Schramberg/ Weißenfels/ Simmern. Hilfe, die ankommt: Sechs Jahre leben sie eine enge Partnerschaft, die aktiv hilft:
Das Deutsche Tierschutzbüro ruft zum Pelzboykott auf.

Die Angstindustrie

Standpunkt eines Datenschutzbeauftragten
Schuldenberge die nicht mehr überschaubar sind, Einnahmenverluste in unvorstellbarer Höhe und politischer Kleinkrieg. Die Frage ist, wer hat das Zeug, Deutschlands große Parteien zurück auf die Erfolg
Dieser Pressebericht dreht sich um die Novel Food Verordnung der EU und ihre Auswirkungen auf den Markt der Nahrungsergänzungsmittel.
Nach neuen Skandalen um den Oldenburger Rinderschlachthof kündigt das Deutsche Tierschutzbüro eine Demonstration gegen den Betrieb an.
Die Ermittler der Pelz Polizei sind in den nächsten Tagen in Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart, Mannheim, Wiesbaden, Würzburg, Braunschweig und Halle (Saale) auf Streife.
Ein Buch, das die Seele berührt, mit vielen praktischen Anregungen für alle Menschen, die bewusster und zugleich unbeschwerter leben wollen.
Hajo Hülsdünker verbindet in "Ursprung und Expansion von DONK- und HÜLS-Namen" Erkenntnisse aus der Onomastik mit regionalgeschichtlichen Aspekten des Niederrheins und Westwestfalens.
Kurt-Peter Schirmer und Annegret Schirmer zeigen in ihrem Sachbuch "Habibi - Flüchtlinge" (Aus)wirkungen und Entwicklungen der Flüchtlingskrise 2015.
Jetzt ist der Gesetzgeber gefragt

Aktuelle Pressemitteilungen