Haben Sie noch Fragen?
0203-4799808

Politik und Recht

Politik und Recht | Aktuelle Pressemitteilungen

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Risk Assessment, Compliance-Management, Gefährdungsanalyse und Kontrollsysteme.
Michael Ghanem konzentriert sich in "2005 - 2018: Deutschlands verlorene 13 Jahre" auf die Thematik der inneren Sicherheit.
Wolfram Hahn verlangt in "Aufschrei" mehr Freiheit und Menschenrechte und spricht gegen Terror und Unterdrückung.
Michael Ghanem beschreibt in "Deutsche Identität - Quo vadis?" die Elemente der Identität eines einzelnen Menschen und darauf aufbauend die Identität der deutschen Gesellschaft.
Wenn zwei das Gleiche tun, war es noch selten das Selbe! Während die DUH mit ihrer Diesel-Klagewelle Lobbyisten-Interessen folgt, völlig anders bei jurawatch e. V. mit zwei gezielten Strafanzeigen!
Nach einem erneuten Verkehrsunfall eines Tiertransporters fordern Tierrechtler die komplette Aufklärung und mehr Maßnahmen für Tierschutz.
Als Reaktion fordert das Deutsches Tierschutzbüro sofortige Kontrollen in allen Schlachthöfen Deutschlands.
Die deutschen Bürger begehren in Nikolaus Breuels "Blumenrepublik Deutschland" auf, um eine besseren Zukunft zu erreichen.
Menschen hoffen in Mick van Hints "Die Tränen der Morgenröte" auf Demokratie, Gerechtigkeit und Freiheit.
P. Thomas Jentzsch berichtet in "Das Werden des deutschen Volkes" von geschichtsträchtigen Ereignissen an den Wurzeln des deutschen Volkes.
Auf der Facebook-Seite der Grünen Woche werden kritische Fragen komplett ignoriert.
Auch in diesem Jahr lud der Bürgermeister bei seinem Empfang Gäste aus der Gesellschaft, den Vereinen und der Politik ein. Die Künstler für Events, Sabrina und Blub, umrahmten das Programm.
Die Tierrechtsorganisation kritisiert die Vermarktung von Massentierhaltung und Tierqual während der Landwirtschaftsmesse in Berlin.
Michael Ghanem stellt in "Eine Chance für die Demokratie" die brennende Frage, ob das Volk den Wert von Freiheit und Demokratie vergessen hat.
In der letzten Stadtratssitzung informierte die Sinziger Stadtverwaltung auf Antrag des Stadtrates die Öffentlichkeit über den aktuellen Sachstand des Verfahrens zum geplanten Nahversorgungszentrum.
Adalbert Rabich stellt in "Werden wir optimal regiert? Was denkt das Volk darüber?" die Grundlagen für eine Analyse der politischen Parteien und deren Verhalten vor.

Aktuelle Pressemitteilungen