„Children of the 80’s“ bestätigt das Line-Up für 2019 im Hard Rock Hotel Ibiza

Headliner der „Children of the 80’s“-Partyreihe im Hard Rock Hotel Ibiza sind unter anderem Alphaville, Gala und Snap!
Die Partys finden jeden Freitag vom 31. Mai bis zum 27. September statt

BildHard Rock Hotel Ibiza hat die Musiklegenden bestätigt, die in der Saison 2019 bei den wöchentlichen „Children of the 80’s“-Partys auftreten werden. Die kommenden Headliner versprechen einen Sommer voller süchtig machender „old school“-Vibes und rockiger Eurodance-Hymnen.

Die Partyreihe startet am 31. Mai mit der deutschen Synth-Pop Band Alphaville. Ab dann findet „Children of the 80’s“ 18 Wochen lang jeden Freitag ab 18 Uhr auf der Open-Air-Bühne des Hard Rock Hotel Ibiza statt.

In den darauffolgenden Wochen werden verschiedene Musikikonen der Achtziger- und Neunzigerjahre die Bühne übernehmen, darunter der britische Rapper Ice MC (7. Juni), der dänische Sänger Whigfield (21. Juni) und das spanische Duo OBK (28. Juni).

Die als „The Queen of House“ und „Diva of Dance“ bekannte Sängerin und Songwriterin Barbara Tucker wird im Laufe des Sommers gleich vier Mal auf der Bühne zu Gast sein: bei den „Children of the 80s“-Partys am 14. Juni, 19. Juli, 23. August und 20. September.

Als Hommage an die „königliche“ Musik spielt Queen Machine am 5. Juli die Musik von Queen. In der nächsten Woche folgt der italienische Popstar Gala am 12. Juli. Die Musik von Whitney Houston wird am 26. Juli von Queen of the Night performt.

Auch Eurodance und Pop-Acts sind bei dem Line-Up für 2019 vertreten, mit der Dance-Band N-Trance (2. August), der Pop-Rock-Sängerin Katrina (9. August) und der englischen Singer-Songwriterin Tina Cousins (30. August).

Die Coverband U Rock vertritt das Hard Rock Erbe am 6. September mit den größten Hymnen vergangener Jahrzehnte. Bei dem darauffolgenden Event am 13. September hat die italienische Eurodance Gruppe Double You ihren Auftritt.

Die „Children of the 80’s“ Saison 2019 endet mit der Abschlussparty am 27. September und dem deutschen Headline-Act Snap!.

Zusätzlich zu den Gaststars begleiten die DJs Dream Team Reload und La Movida sowie der Saxofonist Lugotti die Partyreihe. Akrobaten, Tänzer, Entertainer und extravagante Kostüme tragen zu der nostalgischen Atmosphäre bei jedem Event bei.

Auch im Hard Rock Hotel Tenerife finden das ganze Jahr über monatlich „Children of the 80’s“-Partys statt.

Gäste des Hard Rock Hotel Ibiza sowie Gäste in 80er Jahre Outfits erhalten freien Eintritt zu den „Children of the 80’s“-Events.

Tickets für die „Children of the 80’s“-Partys gibt es ab EUR18 unter www.childrenofthe80s.com.

Doppelzimmer im Hard Rock Hotel Ibiza inklusive Frühstück gibt es ab EUR154 pro Nacht unter www.hrhibiza.com.

Das komplette Line-Up der „Children of the 80’s“-Partyreihe im Hard Rock Hotel Ibiza:
31. MAI – Alphaville
7. JUNI – Ice Mc
14. JUNI – Barbara Tucker
21. JUNI – Whigfield
28. JUNI – OBK
5. JULI – Queen Machine (Queen Hommage)
12. JULI – Gala
19. JULI – Barbara Tucker
26. JULI – Queen of the Night (Whitney Houston Hommage)
2. AUGUST – N-Trance
9. AUGUST – Katrina
16. AUGUST – I Want U Back (Michael Jackson Tribute)
23. AUGUST – Barbara Tucker
30. AUGUST – Tina Cousins
6. SEPTEMBER – U Rock (Coverband)
13. SEPTEMBER – Double You
20. SEPTEMBER – Barbara Tucker
27. SEPTEMBER -Snap!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Hard Rock Hotel Ibiza
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.hrhibiza.com
email : office@bprc.de

Hard Rock Hotel Ibiza
Eröffnet im Jahr 2014, hat sich das Hard Rock Hotel Ibiza als erstes Hard Rock Hotel in Europa längst zu einer Entertainment-Oase für internationale Stars und Trendsetter, die an der Playa D’En Bossa Urlaub machen, entwickelt. Mit mehr als 490 Zimmern ist das Fünf-Sterne-Hotel in direkter Strandlage das größte seiner Kategorie auf der ganzen Insel. Das Hard Rock Hotel Ibiza vereint die pulsierende Atmosphäre der Mittelmeerinsel mit der Energie, die die weltberühmte Marke Hard Rock versprüht und das spiegelt sich in den 235 Suiten und den zahlreichen Annehmlichkeiten, wie dem Rock Spa®, dem Body Rock®-Fitnessstudio, ca. 800 Quadratmeter Veranstaltungsfläche, sowie dem berühmten Rock Shop® mit dem begehrten Merchandise der Marke Hard Rock und der beeindruckenden Memorabilien-Sammlung, wider. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM) und betreibt das Hard Rock Hotel Ibiza unter der Lizenz der internationalen Marke. Weitere Informationen unter: www.hrhibiza.com.

Hard Rock International
Mit Standorten in 75 Ländern, darunter 185 Cafés und 27 Hotels, gehört Hard Rock International (HRI) zu den weltweit bekanntesten Marken. Angefangen mit einer Gitarre von Eric Clapton, besitzt Hard Rock International heute die weltweit größte Memorabilien-Sammlung von Musik-Ikonen, die in Locations auf der ganzen Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist auch bekannt für sein musikinspiriertes Merchandise und seine Mode mit Sammelcharakter, die in den Rock Shops und online unter https://shop.hardrock.com erworben werden kann. HRI besitzt die Rechte an allen Hard Rock Marken, darunter die Veranstaltungsorte für die Live-Events. Das Unternehmen besitzt, betreibt und konzessioniert Cafés in ikonischen Städten wie London, New York, San Francisco, Sydney und Dubai. Die zwei erfolgreichsten Destinationen sind die Properties in Tampa und Hollywood, Florida, die beide von der HRI Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida geführt werden. Andere aufregende Locations sind Atlantic City, Bali, Cancun, Daytona Beach, Desaru Coast, Ibiza, Orlando, Shenzhen und San Diego. Zukünftige Hard Rock Café-Locations sind unter anderem Piccadilly Circus und Oxford Street im Vereinigten Königreich, Kathmandu, Nepal, Kyoto, Japan und Chandigarh, Indien. Neue Hard Rock Projekte sind geplant in Amsterdam, Berlin, Budapest, Dublin, London, Los Cabos, Madrid, auf den Malediven, in New York City, Ottawa, Sacramento, Dalian und Haikou in China. 2018 wurde Hard Rock International bei den Global Gaming Awards als ein Forbe Magazine Top Employer for Woman und Land Operator of the Year ausgezeichnet.
Weitere Informationen zu Hard Rock International unter: www.hardrock.com.

The Night League
The Night Leauge wurde 2001 von dem Eventunternehmer Yann Pissenem gegründet und ist ein 360 Musik- und Entertainmentunternehmen, das sich auf alle Facetten des Event- und Veranstaltungsmanagments konzentriert. Seit fast zwei Jahrzehnten kreieren und liefern wir ein Weltklassemusikerlebnis durch unsere weltweit bekannten Eigenmarken Ushuaïa Ibiza, Hï Ibiza, ANTS und Children of the 80’s. Außerdem kollaborieren wir mit einigen der weltweit einflussreichsten Künstler, Festivals und Events, um maßgeschneiderte, wegweißende Konzepte zu schaffen, wie GangStar und DYSTOPIA. TNL übertrifft beständig die Erwartungen unserer Eventproduzenten, Veranstalter, Buchungsmanager, Künstlermanager, Marketing- und Deign-Teams, indem wir Musik und Kunst verschmelzen, um tiefgehende Erfahrungen zu liefern, die Zuhörer auf der ganzen Welt begeistern. Weitere Informationen unter: www.thenightleague.com/

Palladium Hotel Group
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 44 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören acht eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM). Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.