Coole Durstlöscher mit gratis Urlaubsfeeling im ALEX

Erfrischend wie Eis, bunt wie der Sommer

BildWenn’s draußen warm ist, soll man dem Körper ja bekanntlich viel Flüssigkeit zuführen. Ganz leicht gelingt das mit Getränken, die nicht nur Gaumen-, sondern auch Augenschmaus sind. Wie die bunten Summerdrinks-Kreationen der 42 deutschen ALEX-Betriebe. Mit dabei angesagte „Homemade Lemonades“ – fruchtig, abwechslungsreich und natürlich eisgekühlt! Hier haben Limonaden-Fans die Qual der Wahl. Beispielsweise zwischen der „Pink Passion Lemonade“ mit Grapefruit und Hibiskus oder der „Fresh Garden Lemonade“, die aus Basilikum und Gurke ein raffiniertes Geschmackserlebnis komponiert. Gratis dazu gibt’s bei ALEX das „Urlaub vom Alltag“-Feeling auf den großen, chilligen Sonnenterrassen.

Ebenfalls eine bunte Auswahl bieten die alkoholischen Cocktails. Neben Klassikern wie „Tequila Sunrise“ und „Caipirinha“ – den es übrigens auch in einer Himbeer-Variante gibt – stehen die ALEX Signature Drinks ganz oben auf der Beliebtheitsskala der Gäste. Ob „Heartbreaker“ oder „Asian Teatime“ – die spritzig-fruchtigen Erfrischungsgetränke stehen für Sommergenuss pur. Und als Dankeschön für viele Jahre Treue hat sich die ALEX Erlebnisgastronomie anlässlich ihres 30. Geburtstages einige Überraschungen für ihre Gäste ausgedacht. So gibt’s etwa zum eigens dafür kreierten Geburtstagsdrink „Belsazar Rosé Tonic“ ein Gewinnspiel auf Instagram.

Weitere Infos:
www.dein-alex.de oder www.facebook.com/alexgastro
Hashtag: #deinalex

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Mitchells & Butlers Germany GmbH
Frau Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
Deutschland

fon ..: +49-(0)89-660396-6
web ..: http://www.dein-alex.de
email : ab@wp-publipress.de

Über Mitchells & Butlers (ALEX, Brasserie, Miller & Carter)
Mitchells & Butlers plc. Wurde 1898 gegründet. Der führende Betreiber von Pubs und Restaurants in Großbritannien (rund 1.700 Outlets, u.a. Marken wie All Bar One, Miller & Carter, Vintage Inn, Toby Carvery) verzeichnete 2018 (zum 29.9.) einen Umsatz in Höhe von 2,15 Mrd. Pfund. 1999 wurde die deutsche ALEX-Gruppe übernommen und seither kontinuierlich ausgebaut. Für das Management dieses innovativen Freizeitgastronomie-Konzeptes zeichnet die Mitchells & Butlers Germany GmbH, Wiesbaden (Geschäftsführer: Bernd Riegger), verantwortlich, unter deren Ägide auch das „Brasserie“- und das neue „Miller & Carter Steakhouse“-Konzept betrieben werden. Sie erwirtschaf-tete 2018 (z. 31.12.) mit mehr als 2.000 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 113,2 Mio. Euro (110,8 i. Vj). Unter den umsatzstärksten Freizeitgastronomie-Unternehmen im Segment der deutschen Systemgastronomie belegt Mitchells & Butlers seit 2004 einen der ersten drei Plätze.
Standorte: 42 ALEX, 3 Brasserien in 35 deutschen Städten: Aachen, Berlin (3), Bielefeld (1 ALEX, 1 Brasserie), Braunschweig, Bremen (3), Chemnitz, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (3), Fürth, Gütersloh, Hamburg (2), Heilbronn, Karls¬ruhe, Kassel, Koblenz, Leipzig, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Mülheim a.d.R., München (2), Münster (Brasserie), Nürnberg, Oberhausen, Osnabrück, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken (1 ALEX, 1 Brasserie), Solingen, Wiesbaden und Zwickau.
Betriebe in Vorbereitung: Miller & Carter Frankfurt/Main (Mitte Juli 2019)
www.dein-alex.de | www.facebook.de/alexgastro | www.deine-brasserie.de | www.millerandcarter.de

Pressekontakt:

W&P PUBLIPRESS GmbH
Frau Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn

fon ..: 089-660396-6
web ..: http://www.wp-publipress.de
email : ab@wp-publipress.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.