Das Leben des Menschen zwischen Tod und neuer Geburt – christliche Lügen und Wahrheiten

Dr. Rolf Jansen erklärt in „Das Leben des Menschen zwischen Tod und neuer Geburt“, was nach dem Tod eines guten Christen wirklich geschieht.

BildLaut der Bibel schuf Gott bekannterweise am Anfang den Menschen als Mann und Frau – nach seinem Bilde (1 Mose 1, 27) – nicht nach dem Bilde irgendeiner sogenannten fortschrittlichen, den Christus verleugnenden Gesellschaft. Dr. Rolf Jansen erklärt, dass dieser Entwicklungsprozess den Menschen durch sieben Bewusstseinszustände und sieben Lebenszustände der Erde mit jeweils sieben Zeiträumen, die jeweils sieben Epochen enthalten, führt. Der Führer in diesem Prozess ist Jesus Christus. Der Mensch inkarniert sich in jeder Kulturepoche mindesten zweimal, einmal als Mann und einmal als Frau. Der Entwicklungsprozess vollzieht sich laut Jansen zwischen Tod und Geburt und zwischen Geburt und Tod.

Gläubige Christen erhalten in „Das Leben des Menschen zwischen Tod und neuer Geburt“ von Dr. Rolf Jansen einen etwas anderen Einblick in das Leben bevor, nach und während dem Tod. Der Autor möchte mit seinem Buch zeigen, dass der Tod nicht das Ende darstellt, aber es auch nicht gleich in den Himmel oder die Hölle geht. Jansen versucht, die Lügen über den Tod aus der Welt zu räumen und seinen Lesern aufzuzeigen, welche Bedeutung dieser Zeitraum im Leben eines Menschen wirklich hat.

„Das Leben des Menschen zwischen Tod und neuer Geburt“ von Dr. Rolf Jansen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7664-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.