Kunst und Kultur Die letzten Barkiden - Historischer Fantasy-Roman

Die letzten Barkiden – Historischer Fantasy-Roman

Zwei fremde Wesen versuchen in Richard F. Conrads die Geschichte der Menschheit manipulieren.

BildBand 2 der historischen Fantasy-Reihe “Die letzten Barkiden” dreht sich rund um die Frage, wie das Schicksal der Menschheit aussehen würde, wenn ganze Epochen von Außenseitern manipuliert werden. Hamilkar Barkas, der große karthagische Feldherr liegt in diesem Band der spannenden Reihe im Sterben. Eine überlegene, gut ausgebildete Söldnerarmee bedroht seinen zum Nachfolger ernannten Bruder Hasdrubal und das karthagische Heer. Hannibal Barkas, der älteste Sohn Hamilkars, versucht unterdessen seine Geliebte, die turdetanische Fürstin Nalbe, zu retten, während zwei fremde Wesen die Geschichte der Menschheit manipulieren. Hannibal Barkas steht die schwierigste seiner Missionen bevor und das karthagische Heer vor seiner blutigsten Schlacht.

Sehr interessant sind in dem Roman”Die letzten Barkiden” von Richard F. Conrad auch die zwei Wesen, die um das Schicksal der Menschheit streiten und sich nicht einig sind, auf welche Weise sie die Welt manipulieren sollten. Der Autor vermischt in seinem Roman Geschichte mit Fantasy und liefert Fans beider Genres damit pures Lesevergnügen.

“Die letzten Barkiden” von Richard F. Conrad ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-9975-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Kategorien

Aktuelle Pressemeldungen