EOS Power auf der Embedded World 2019

EOS Power bringt ultraflache, innovativ gekühlte und vielseitige open frame Stromversorgungen für Embedded-Lösungen für Medizintechnik, ITK und Industrie zur Embedded World 2019

BildNürnberg/Mumbai – 26.-28. Februar 2019 – EOS Power präsentiert seine neue VPS600/1000-Serie hoch effizienter medizinischer und industrieller open frame Stromversorgungen auf der Embedded World 2019 (MEV-Stand Halle 3-341). Ebenfalls in Nürnberg mit vor Ort sind die meistverkauften AC/DC-Serien für Embedded-Lösungen von EOS Power – das innovativ gekühlte WLC550 und die ultraflache ULP-Serie von 25W bis 275W. Alle EOS open frame Netzteile haben Standardgrößen und sind aufgrund der engen Integration von Produktentwicklung und Fertigung bei EOS Power vielfältig modifizierbar. Zudem können umfangreiche Mehrwertlösungen angeboten werden. Die neue VPS-Serie ist die erste EOS-Produktreihe, die das mittlere Leistungssegment über 600 W besetzt. Sie ist weniger als 1U flach und liefert je nach gewählter Kühloption 600 bis 1000 Watt Ausgangsleistung.

Sowohl VPS als auch WLC können parallel betrieben werden und bieten mehrere Montage-, Kühl- und Modifizierungsmöglichkeiten. Die WLC-Serie bietet aufgrund seiner außergewöhnlichen Doppelplatten-Kühlung bis zu 250 Watt konvektionsgekühlt und bis zu 550 Watt Leistung mit externer Kühlung – je nach Bedarf.

EOS Power ist ein führender Entwickler und Hersteller von effizienten und konsequent modifizierbaren open frame Netzteilen. Embedded Designer schätzen die ultraflache ULP-Serie wegen ihrer hohen Leistungsdichten von bis zu 30 Watt pro Kubikzoll und des geringen Höhenprofils von 0,75 Zoll (19,05 mm) – eine Marktneuheit in diesem AC/DC-Open-Frame-Leistungsbereich. Die (M)ULP40, 180 und 275 Watt Serien bieten Kunden die Möglichkeit, ohne die Grundfläche ändern zu müssen, 2 x 4 und 3 x 5 Zoll Open Frame Stromversorgungs-Lösungen mit höherer Effizienz in engen Umgebungen zum Einsatz zu bringen.

EOS Power ist ein deutsch-indisches mittelständisches Unternehmen, das in Mumbai hocheffiziente, kühlflexible und ultrakleine AC/DC-Netzteile von 40 bis 1000 Watt Leistung entwickelt und produziert. EOS Stromversorgungen betreiben anspruchsvolle Anwendungen in den Marktsegmenten Medizin, Computer, Netzwerke und Industrie. Dazu gehören medizinische Zentrifugen, kleine Sicherheitsantennen, Dialyse- und Beatmungsgeräte, intelligente Stromnetztechnologie, CT-Scanner und innovative LED- und Bühnenbeleuchtungssysteme. Zur Website von EOS Power

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

EOS Power Office Europe
Frau Teresa Fernandez
Luisantring 4
63477 Maintal
Deutschland

fon ..: +49(0)17643395810
web ..: https://www.eospower.com
email : teresa.fernandez@eospower.com

EOS Power ist ein deutsch-indisches mittelständisches Unternehmen, das in Mumbai hocheffiziente, besonders kleine und flexibel kühlbare AC/DC Open Frame Stromversorgungen von 40 bis 1000 Watt Leistung entwickelt und produziert. EOS Stromversorgungen sind seit mehr als 25 Jahren in medizintechnischen, industriellen und ITK Anwendungen weltweit im EInsatz.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Comm:Motions – Text & PR
Frau Miriam Leunissen
Schrannenstraße 4
86150 Augsburg

fon ..: +49 821 449 404 77
web ..: https://www.comm-motions.com
email : mlw@comm-motions.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.