24.1 C
Berlin
Freitag, Juni 18, 2021
AllgemeinEtiket Schiller begrüßt vier Bienenvölker auf Firmengelände

Etiket Schiller begrüßt vier Bienenvölker auf Firmengelände

Etikettenhersteller aus Plüderhausen engagiert sich für die Umwelt

– Etikettenhersteller übernimmt Patenschaft für vier Bienenvölker
– Auszubildenden-Projekt sorgt für Naturschutz
– Kostproben für Besucher des Remstal-Wegs

Plüderhausen, 17. Mai 2021. Das Familienunternehmen Etiket Schiller aus der Region Stuttgart übernimmt die Patenschaft für vier Bienenvölker. Am 12. Mai wurden die Bienen in ihrem neuen Zuhause auf dem Firmengelände am Ortsrand nahe der Rems begrüßt. Im Rahmen eines Ausbildungsprojektes gestalteten die fünf Auszubildenden des Unternehmens bunte Bienenkästen, säten eine Blumenwiese und halfen beim Umzug der Insekten. Um die Patenschaft zu ermöglichen, kooperiert Etiket Schiller mit der Bienenmanufaktur aus Erdmannhausen: Die Imkerei übernimmt ganzjährig die fachmännische sowie artgerechte Haltung und Pflege der Bienen. Etiket Schiller engagiert sich so für die nachhaltige Förderung des Bienenwesens in der Region.

Regionaler Naturschutz
Die vier Bienenvölker sollen die Bestäubung der nahegelegenen Wiesen und Bäume erhöhen und somit das Ökosystem vor Ort bereichern. Etiket Schiller rechnet mit einem jährlichen Erzeugnis von etwa 100 Kilogramm Honig. Dieser soll ab Herbst Kunden und Mitarbeitern als Geschenk, sowie Spaziergängern und Radfahrern auf dem Remstal-Weg nahe des Firmenstandortes zum Erwerb zur Verfügung gestellt werden – umweltfreundlich etikettiert mit Gras- und Steinpapier versteht sich. Hierzu plant Etiket Schiller einen kleinen Stand am Wander- und Fahrradweg als weiteres Azubi-Projekt. Interessierte können sich dort über das Projekt und die Bedeutung von Bienen in der Natur informieren. Die Samen für die Blumenwiese, die die Auszubildenden von Etiket Schiller auf dem Betriebsgelände ausgesät haben, wurden von dem mittelständischen Familienunternehmen Aeroxon Insect Control GmbH aus Waiblingen gespendet.

Björn Faust, Auszubildender zum Industriekaufmann im zweiten Lehrjahr bei Etiket Schiller, freut sich über die Bienenpatenschaft: „Es macht mich stolz, dass sich mein Arbeitgeber für Umweltschutz und Artenvielfalt engagiert. Das Bemalen der Bienenkästen hat uns Azubis außerdem viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die nächsten Aufgaben des Projektes.“

Julia Müller, Ausbildungsleitung bei Etiket Schiller, sagt: „Neben unserem großen umweltfreundlichen Produktportfolio für unsere Kunden ist es uns ein großes Anliegen als Unternehmen auch vor Ort konkrete Schritte für den Umweltschutz in Angriff zu nehmen. Wir freuen uns, mit der Unterstützung unserer Azubis diese Bienenpatenschaft anzupacken und unsere unmittelbare Umgebung damit positiv zu beeinflussen.“

Experten für Nachhaltigkeit
Etiket Schiller verfolgt bereits seit einigen Jahren ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept, sowohl im Unternehmen als auch für seine Kunden. So bietet der Etikettenhersteller Kunden ein breites Angebot an umweltfreundlichen Etikettierungen und steht mit Expertise zur Seite: von der Materialauswahl über die Konzeption bis hin zum Druck. Alternative Labelings aus Graspapier und Steinpapier sind dabei eine beliebte Wahl – gerade auch bei Imkern.

Hochauflösende Produktfotos und diesen Text finden Sie zum Download in der digitalen Pressemappe:
http://pressemappe.etiket-schiller.panama-pr.de/

Besuchen Sie Etiket Schiller auch auf Facebook und Instagram unter:
https://www.facebook.com/EtiketSchiller/
https://www.instagram.com/etiketschiller/

Das Unternehmen:
Die Etiket Schiller GmbH mit Sitz in Plüderhausen zählt zu den führenden Etikettenherstellern in Deutschland. Das 1934 gegründete Familienunternehmen wird von den Geschwistern Susanne Daiber und Gunther Schiller geführt und erzielte 2019 mit 43 Mitarbeitern rund fünf Millionen Euro Jahresumsatz. Etiket Schiller ist Spezialist für die Produktion von Selbstklebe-Etiketten, Kennzeichnungen, Aufklebern und Typenschildern für Industrie, Handwerk und Medizin. Seit 2016 verfolgt das Unternehmen ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept, sowohl für das Unternehmen als auch für die Etiketten, von der Beschaffung bis zur Entsorgung. Etiket Schiller ist nach DIN ISO 14001 und DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.
http://www.etiket-schiller.de

Firmenkontakt
Etiket Schiller GmbH
Julia Müller
Heusee 14
73655 Plüderhausen
+49 71 81 – 80 76 84
j.mueller@etiket-schiller.de
http://www.etiket-schiller.de

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Jonathan Wurster
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
+49 151 72001413
j.wurster@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de

Bildquelle: Etiket Schiller

PR-News

Author: PR-News

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Aktuelle Pressemeldungen

Lesenswertes