Eventagentur Passepartout inszenierte 100-jähriges Jubiläum von Zapp in Ergste

Im Rahmen eines Pitches um das 100. Jubiläum des Zapp Standortes Ergste hatte die Eventagentur Passepartout das Unternehmen Zapp mit einem stringenten, runden Konzept überzeugt.

BildDer Hintergrund: Binnen einhundert Jahren hat sich der Zapp-Standort Ergste zu einem international aufgestellten und führenden Anbieter metallischer Halbzeuge entwickelt.
Mehr als ein Anlass, um diese erfolgreiche Unternehmensgeschichte und das Jubiläum des Standortes mit den Mitarbeitern gebührend zu feiern.

Wenn gleich das Hauptaugenmerk der Veranstaltung darauf lag, einfach DANKE für das Erreichte zu sagen, war das Ziel ebenfalls, in Zeiten von Vernetzung unterschiedlicher Standorte ein ganz persönliches Kennenlernen untereinander zu ermöglichen und Angehörigen unter dem Veranstaltungsmotto „Wir sind Vielfalt“ zu zeigen, dass der Arbeitsplatz mehr ist, als der eigentliche Beruf.

Die besondere Herausforderung für Passepartout bestand darin, einen schnellen Auf- und Abbau zu gewährleisten, um eine reibungslose Produktion an den umliegenden Werktagen nicht zu gefährden.

Das Firmengelände präsentierte sich zum Fest von seiner spannendsten Seite, als neben internationalen Gästen rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den vier deutschen Betriebsstätten, begleitet von ihren Familien, der Einladung gefolgt waren, die Hallen und deren Produktion im Rahmen von Werksführungen zu erkunden.
Neben Hinweisschildern lagen auch haptische Muster von Endprodukten aus, in denen das hergestellte Material verbaut ist.
Befragte man einzelne Mitarbeiter zu ihrem jeweiligen Beitrag, waren ihre Erklärungen vielseitig. Eines war jedoch immer gleich: das stolze Lächeln, das ihre Geschichten untermalte…

Bei allem Heimatgefühl spiegelte sich die gemeinsam erwirtschaftete Internationalität des Unternehmens geschickt in der Kulinarik des Tages wieder- Foodtrucks und Cateringstationen boten unterschiedlichste Köstlichkeiten aus Europa, Asien, und den USA; aus allen Kontinenten, auf denen Zapp ansässig ist.

Das WIR- Gefühl zu fördern gelang durch diverse Veranstaltungsbausteine, die – von Passepartout durchdacht ausgewählt – die Veranstaltung zu einem ereignisreichen Tag abrundete.
Dass Zapp nicht nur stahlhart, sondern vor allem eine große Familie ist, bewies sich durch die vielen Gespräche am Rande von Hüpfburg und Torwand. Während die Erwachsenen auf das Jubiläum anstießen, forschte der Nachwuchs fasziniert im Mitmachlabor oder testete begeistert den Gabelstaplerparcours.

Und trotz aller ausgelassener Stimmung und untermalt von Live- Musik, gab es noch immer den Einen oder die Andere, welche(r) konzentriert den heißen Draht umrundete…

Das Mitarbeiterfest zum 100- jährigen Jubiläum des Zapp- Standortes Ergste war ein kurzweiliger Tag, der mit vielen Augenblicken in Erinnerung bleiben wird. 
Thorsten Kalmutzke, Geschäftsführer Passepartout, abschließend dazu: „Die Fabrik prägt nicht nur seit einem Jahrhundert das Stadtbild von Schwerte, sondern auch die Menschen – die Mitarbeiter – die alle gemeinsam für das Unternehmen stehen. Zweifelsfrei eine solide Grundlage für viele weitere Jahrestage, die wir als Agentur gerne begleiten.“

Foto: Zapp-Gruppe/Schwerte

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

passepartout – Agentur für events GmbH
Frau Sabine Rousseaux
Meerbuscher Strasse 64-78
40670 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 02159/ 694 37-0
fax ..: 02159/ 694 37 37
web ..: http://www.passepartout-gmbh.de
email : s.rousseaux@passepartout-gmbh.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

passepartout – Agentur für events GmbH
Frau Sabine Rousseaux
Meerbuscher Strasse 64-78
40670 Meerbusch

fon ..: 02159/ 694 37-0
web ..: http://www.passepartout-gmbh.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen