Familie und KinderFarverig Sturmvogel macht Kindern Hoffnung
Familie und KinderFarverig Sturmvogel macht Kindern Hoffnung

Farverig Sturmvogel macht Kindern Hoffnung

Ein Buch für alle, die daran glauben, dass ein Sturm unsere Farben und Fröhlichkeit niemals auslöschen wird

BildStürmische Zeiten liegen hinter uns allen – vor allen Dingen aber hinter den Kleinsten. Die Kinder hat in der Zeit der Pandemie oft die Hoffnung verlassen. Wie gut, dass es Bücher gibt, die nun Mut machen, dass die Farben und die Fröhlichkeit zu uns zurückkehren werden. Ein solches Buch legt nun das Autorenduo Rabea Funk (Text) und Inga Haferstroh (Illustration) mit „Farverig Sturmvogel“ vor.

Farverig ist ein kleiner, grauer, unscheinbarer Vogel, der so gerne bunt sein möchte wie alle anderen Vögel. Und so schmückt er sich mit fremden Federn. Bis zu dem Tag, an dem er erkennt, dass er, so wie er ist, ein mutiger und einzigartiger Vogel ist …

„Farverig Sturmvogel“ ist ein Buch, das von Resilienz spricht. Ein Buch, welches zeigt, dass Stürme in unserem Leben, die immer wiederkehren, die oft so groß und bedrohlich wirken, die einem Farben rauben und Zuversicht stehlen – nicht zu unserer Identität werden müssen. Durch Stürme wird Farbe und Licht nicht ausgelöscht. Krisen können bewältigt werden. Stürme können sogar Chancen bieten, einen Lebenswandel herbeiführen oder eine neue Aufgabe entstehen lassen. „Ein Buch, welches Hoffnung macht, ganz im Sinnbild des Regenbogens und im Zeichen einer Corona-Pandemie, die auch für Kinder oft bedrohliche Ausmaße angenommen hat“, so die Autorin Rabea Funk, die inzwischen ihr drittes Bilderbuch zu „Starken Themen“ vorlegt.

Hat sie in der Vergangenheit selbst gezeichnet oder Bilder ihrer Kinder als Illustrationen verwendet, so hat sie sich dieses Mal für „Farverig Sturmvogel“ professionelle Unterstützung gesucht. Mit Inga Haferstroh, mit der die Autorin, die in Spenge lebt, schon seit vielen Jahren befreundet ist, hat sie eine Partnerin an ihrer Seite, die mit ihrem ausdrucksstarken Stil den Worten der Autorin den verdienten Glanz verschafft, kindgerecht und einfühlsam.

„Der Austausch und die Zusammenarbeit mit Inga während der Entstehung der Bilder verlief ganz wunderbar. So waren wir uns über die Form der Illustrationen, die Bilder in Aquarell zu malen, den leichten Comicstil, aber auch die Natürlichkeit der Vögel hervorzuheben, sofort einig“, berichtet Rabea Funk über die Zusammenarbeit. Auf weitere Werke des Duos darf man demnach schon jetzt gespannt sein.

Bibliografische Angaben:
Rabea Funk & Inga Haferstroh: Farverig Sturmvogel
Papierfresserchens MTM-Verlag 2020, ISBN: 978-3-96074-494-8, Hardcover, 32 Seiten, 14,90 EUR

Das Buch kann über den Verlag, den Buchhandel und Amazon bezogen werden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Mühlstraße 10
88085 Langenargen
Deutschland

fon ..: 07543/9081356
fax ..: 07543/6024999 
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Pressekontakt:

CAT creativ Redaktions- und Literaturbüro
Frau Martina Meier
Tostner Burgweg 21c
6800 Feldkirch

fon ..: 0043 690 10299083
web ..: http://www.cat-creativ.at
email : cat@cat-creativ.at

Weitere Pressemeldungen