Beruf und Karriere Friedrich Beeken

Friedrich Beeken

Was rät F. Beeken zu einem erfolgreichen Start in die Karriere?

Jeder träumt von einer sehr erfolgreichen Karriere, die ihm Spaß macht und die ihm den gewünschten Lebensstil bietet. Auch Friedrich Beeken hatte diese Vision und hat sie dann in der Immobilienbranche zur Wahrheit werden lassen. Für ihn war die Immobilienbranche die richtige Wahl. Die guten Möglichkeiten und die Chancen zur Selbstverwirklichung haben dazu geführt, dass F. Beeken eine erfolgreiche Karriere hinlegen konnte. Auch Sie sind nun interessiert in dieser Branche durchzustarten? Welche Tipps hat Friedrich Beeken hier? Die gute Nachricht ist, dass eine erfolgreiche Karriere weitgehend unter Ihrer eigenen Kontrolle liegt.

An erste Stelle steht hier natürlich der Job selbst. Der erste und mit Abstand wichtigste Schritt zum beruflichen Erfolg ist die Wahl Ihres Berufs. Die Wahl eines Berufs, der Ihnen Erfolg bringt, hängt jedoch davon ab, wie Sie Erfolg definieren. Auch für F. Beeken war es essentiell, diese Frage zu beantworten. Wie definiert er Erfolg? Was möchte er wirklich machen und wie stellt er sich seinen idealen Arbeitsalltag vor?

Für Sie gibt er daher folgende Fragen als Leitfaden an:

Möchten Sie eine Karriere, die es Ihnen ermöglicht zu reisen? Oder einen festen Job, bei dem Sie sich in eine angenehme Routine einleben können? Möchten Sie eine Karriere, die viel Geld verdient, oder ist Geld nur ein zweitrangiges Anliegen?

Sobald Sie Ihre Prioritäten definiert haben, können Sie Ihre Karriere darauf abstimmen. Wenn die Wahl getroffen wurde, führt vor allem ein Faktor zu einem erfolgreichen Start: die Verantwortung. Übernehmen Sie die Verantwortung für alles, was Sie tun, rät F. Beeken. Wenn Sie in Ihrer Karriere erfolgreich sein wollen, müssen Sie sowohl Ihre Triumphe als auch Ihre Misserfolge in die Hand nehmen. Nur so kann eine gute Vision entstehen und man selbst wächst während der beruflichen Laufbahn.

Aber wie bekommt man die Karriere nun auf eine erfolgreiche Basis? Auch Friedrich Beeken weiß, dass man in den ersten Schritten mit einigen Hindernissen zu kämpfen hat. Der wichtigste Tipp, den der erfolgreiche Immobilien Unternehmer hier hat lautet: nicht hängenbleiben. In Ihrer Karriere stecken zu bleiben oder sich festgefahren zu fühlen, ist fast immer ein Geisteszustand, eine Zwangslage, die eine Person selbst macht. Egal, wo Sie sich in Ihrer Karriere befinden, Sie haben immer die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen. Gerade die Immobilienbranche, so erklärt F. Beeken, hat hier großes Potential.

Letztendlich hängt es an Ihnen selbst, wie erfolgreich die Karriere wird. Mit diesen Tipps haben Sie jedoch eine gute Grundlage.

Diese Eigenschaften braucht man in der Immobilienbranche – F. Beeken berichtet

Welche persönlichen Qualitäten braucht man eigentlich für den Erfolg in der Immobilienbranche? Auf was kommt es hier wirklich an und vor allem mit welchen Eigenschaften gelingt es einem, aus der Masse herauszustechen? Das weiß Friedrich Beeken. Mit seinem Unternehmen ist er in der Branche tätig und kennt die Hintergründe daher sehr gut.

An allen Punkten Ihrer Karriere müssen Sie eine Denkweise des kontinuierlichen Lernens und Verbesserns annehmen, rät er. Hier geht es darum, sich stets verbessern zu wollen und sein Können zu optimieren.

Des Weiteren ist eine positive Einstellung wichtig. Wenn Sie eine positive Einstellung haben, werden positive Ergebnisse kommen. Nur so kann der Erfolg langfristig garantiert werden und man bringt frischen Wind in die Welt der Immobilien. Versuchen Sie, sich zu fangen, wenn Sie negative Gedanken haben oder eine pessimistische Haltung gegenüber einem Aspekt Ihrer Karriere zeigen, und ersetzen Sie sie stattdessen durch eine positive und optimistische Einstellung. Gerade in der Immobilienbranche muss man seine Positivität nach außen, dem Kunden gegenüber, kommunizieren können, bestätigt Friedrich Beeken.

Eine weitere Eigenschaft, die sehr von Vorteil sein kann, ist die Zielstrebigkeit und die eigenen Ziele zu erreichen. Es ist kein Geheimnis, dass eines der vorteilhaftesten Dinge, die eine Person für ihre Karriere tun kann, sich Ziele zu setzen ist. Eine Reihe gut durchdachter Ziele kann als Fahrplan für den Erfolg in der Immobilienbranche dienen. Friedrich Beeken weiß, dass man gerade so besser auftreten kann und konsequenter arbeiten wird. Eine Eigenschaft, die in der Immobilienbranche auffällt und Sie klar herausstechen lässt.

Als weiteren Punkt nennt F. Beeken die Fähigkeit, das Feedback in Lösungen umzuwandeln. Gerade in den Anfangsphasen bekommt man einiges an Feedback aus der Branche und es gilt, dieses bestmöglich umzuwandeln. Sich angegriffen fühlen bei Kritik sei dagegen ein absolutes No-Go und würde in der Welt der Immobilien eher als eine Bremse der Karriere wirken. Das Bitten um und das echte Zuhören von Feedback ist jedoch eine der schnellsten Möglichkeiten, Ihre Fähigkeiten und Fortschritte in Ihrer Karriere zu verbessern. Egal, wo Sie sich in Ihrer Karriere befinden, es wird immer Menschen geben, die eine einzigartige Perspektive bieten oder mehr über ein bestimmtes Thema wissen als Sie. Eine gute Eigenschaft ist es, dieses anzunehmen und umzusetzen.

Wenn Sie auf ihr Feedback zu Ihrer Arbeit hören, ehrlich beurteilen, ob das, was sie sagen, wahr und nützlich ist, und das Gelernte in die Praxis umsetzen, können Sie sicher in Ihrer Immobilien Karriere wachsen.

Wie findet man einen guten Deal für eine Investition in Immobilien?

Sie planen in Immobilien zu investieren, aber es fehlt noch an der nötigen Erfahrung, um einen guten Deal zu erkennen? Ein klarer Experte auf diesem Gebiet ist F. Beeken. Er leitet mit seinem Unternehmen wichtige Bereiche der Branche und hat somit das nötige Know-How. Egal, ob als Unterstützung bei bestimmten Projekten oder eben als Berater für Investitionen – bei Friedrich Beeken sind Sie hier in jedem Fall richtig.

Schnell einen guten Preisvorschlag machen

In Immobilien gilt oft das alte Sprichwort: Der frühe Vogel bekommt den Wurm. Oder besser gesagt den Deal. Oft ist es nicht das höchste Angebot für eine Immobilie, das angenommen wird, es ist einfach das erste. Wenn Sie also viel suchen, seien Sie schnell dabei! Holen Sie sich eine Vorabgenehmigung von einer Bank, damit Sie sofort auf jede Immobilie zugreifen können, und lassen Sie sich von Ihrem Immobilienmakler mit automatischen E-Mail-Benachrichtigungen über neue Immobilien informieren, die auf den Markt kommen. Das empfiehlt auch F. Beeken, denn so hat man gute Chancen früh auf die Immobilie aufmerksam zu werden und kann einen guten Deal bekommen. Je schneller Sie ein Angebot machen, desto höher sind die Chancen auf den Erfolg, bestätigt Friedrich Beeken.

Eigentümer direkt kontaktieren

Eine der besten Zielgruppen sind abwesende Eigentümer. Dies bedeutet einfach, dass jemand eine Immobilie besitzt, aber nicht dort lebt. Sie können Vermieter sein (die ihre Mieter hassen) oder Eigentümer, die ihre Häuser geerbt haben und einfach nicht sicher sind, was sie mit ihnen machen sollen. Wieso denn warten, bis das Haus zum Verkauf steht? Wer den Markt genau kennt, weiß, welche Objekte bald aufgelistet werden und kann so bereits von Beginn an das Interesse zeigen. Oft bekommt man so nicht nur einen günstigen Preis, sondern kann gleichzeitig auch die wirklich attraktiven Immobilien für sich ergattern.

Möglichst viel informieren

Schauen Sie sich viele Angebote an, analysieren Sie den Markt. Egal, ob Sie eine als Finanzinvestition gehaltene Immobilie kaufen, ein Haus für sich selbst kaufen oder Immobilien aus einem anderen Grund kaufen möchten, denken Sie daran: Sie verdienen Ihr Geld beim Kauf. Wenn Sie sofort Eigenkapital in Ihrer Immobilie haben möchten, was Ihnen helfen kann, in Zukunft Wohlstand aufzubauen, müssen Sie großartige Immobilienangebote finden. Das erfordert das nötige Know-How und am besten auch einen Experten, der Sie bei der Suche unterstützt.

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Aktuelle Pressemeldungen

Lesenswertes