Großmutters historische Rezepte – traditionelle Rezepte zum Nachkochen

Annegret Latußeck hält in „Großmutters historische Rezepte“ die ganz besonderen und in Sütterlinschrift festgehaltenen Rezepte ihrer Großmutter vom Anfang des 20. Jahrhunderts für die Nachwelt fest.

BildIn der nicht allzu fernen Vergangenheit wurden Rezepte handschriftlich festgehalten und oft von Generation zu Generation in persönlichen Kochbüchern weitergegeben. Die
Großmutter von Annegret Latußeck, Emma Schwanck geb. Carstens, war Anfang des 20. Jahrhunderts als Köchin bei Senator Neumann, Bürgermeister von Lübeck, angestellt und hat in dieser Zeit viele leckere Rezepte verfasst und handschriftlich in Sütterlinschrift in einem Buch festgehalten. Die Enkelin Annegret Latußeck hat diese traditionellen Rezepte in modernes Deutsch übertragen und in einem leicht verständlichen Kochbuch zusammengefasst. Um den historischen Charakter des Kochbuches zu erhalten, hat sie darin die Ausdrucksweise der Köchin in der damaligen Zeit beibehalten.

Dank „Großmutters historische Rezepte“ von Annegret Latußeck sind die leckeren und ganz besonderen Kochrezepte aus dem Lübeck des 20. Jahrhundert, die in Sütterlinschrift festgehalten wurden, ab sofort auch für die heutige Generation erfahrbar und kochbar. Das ungewöhnliche und historisch wertvolle Kochbuch dient dazu, die traditionellen nordischen Rezepte weiterzugeben und für die Nachwelt zu erhalten. Lassen Sie sich in eine vergangene Zeit entführen und entdecken Sie mit Annegret Latußeck die nordische Küche ganz neu!

„Großmutters historische Rezepte“ von Annegret Latußeck ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7848-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.