Hilfy: Bei Handy-Reparatur unter 2 Minuten verzichten 41% der Nutzer auf Neukauf

Fast die Hälfte der Handy-Nutzer entscheidet sich für die Reparatur Ihres defektes Gerätes, wenn es nicht länger als 2 Minuten dauert, den Termin zu vereinbaren und die Reparatur am selben Tag ist.

BildSmartphones sind für den User eine echte Erleichterung des Alltags, für die Umwelt allerdings eine Last. Denn jedes neu hergestellte Smartphone verbraucht Rohstoffe, die geschürft und verarbeitet werden müssen, zudem kommen die Emissionen der Lieferung aus Fernost. Alleine der Energieaufwand der Fertigung lag 2016 bei 250 TWh. Von den 42 Millionen Tonnen Elektromüll (2014) stammen drei Millionen Tonnen von Kleingeräten wie Smartphones.

Aber jeder Verbraucher hat es in der Hand, einen Beitrag dazu zu leisten. Eine Reparatur ist deutlich ressourcenschonender und auch günstiger als die Anschaffung eines neuen Smartphones. Und viele Schäden wie Beschädigungen kleinerer Schalter, der Eingänge, des Displays oder des Akkus können schnell und einfach von einem Reparaturanbieter behoben werden. Das weiß natürlich jeder, aber von der Idee von mehr Nachhaltigkeit zu mehr Nachhaltigkeit zu kommen, ist ein langer Abstraktionsweg. Denn trotz aller ökologischen Vorsätze braucht Convenience, um diese auch flächendeckend umzusetzen.

Genau hier kommt das junge Unternehmen Hilfy mit helfender Hand ins Spiel. Statt das Handy zu einem teuren Vertragshändler oder einer nebulösen Reparaturwerkstatt zu bringen, macht Hilfy die Reparatur kinderleicht. Die Reparaturwerkstätten von Hilfy sind nicht nur kompetent und sicher, sondern bieten Kunden volle Transparenz zu Preis und Reparaturstatus. Und weil das alles binnen Minuten von der Hand geht, ist es genau so leicht wie der Onlinekauf eines neuen Smartphones. Nur eben günstiger und ökologischer.
Das Online-Formular kann binnen Minuten ausgefüllt werden und bei Erhalt beginnt Hilfy mit dem Service. Das ist für das junge Start Up natürlich eine Selbstverständlichkeit. Denn niemand möchte heutzutage lange ohne sein Smartphone auskommen müssen. Und weil Hilfy weiß, wie kritisch die Smartphonereparatur für Kunden ist, können diese sich einfach und bequem online über den Status ihrer Reparatur informieren.

Und wenn die Buchung so schnell geht und die Reparatur am selben Tag beginnt, dann entscheiden 41 Prozent aller Nutzer, die sonst ein neues Telefon gekauft hätten, sich für die Reparatur. Der moderne Service von Hilfy macht es möglich.

Pressekontakt:
Anna Timoshenko
Mitbegründerin und Geschäftsführerin

Über Hilfy
Die Firma Hilfy wurde bereits im Jahr 2018 gegründet. Das Hilfy Team benötigte etwa ein Jahr, um eine gut funktionierende technologisch hoch entwickelte Plattform aufzubauen. Damit wird endlich ein einzigartiger, qualitativ hochwertiger Werkstattdienst angeboten, der sich an Privatkunden richtet. Des Weiteren steht für Partner ein erstklassiges Online ERP- System bereit.

Die Gründer von Hilfy sind bestrebt, sich von den Wettbewerbern am Markt abzuheben und einen guten sowie schnellen Service anzubieten. Das Unternehmen möchte mit diesem Angebot ebenso diejenigen Nutzer elektronischer Geräte ansprechen, die ihre Altgeräte lieber wegwerfen, als reparieren zu lassen. Daher dauert die Reparaturannahme bei Hilfy weniger als zwei Minuten, wobei die Reparatur noch am selben Tag durchgeführt wird.

Wie funktioniert Hilfy?
Smartphone defekt oder beschädigt? Dann führt der Weg zunächst ins Online-Formular von hilfy.de. Mit wenigen Klicks buchen Kunden dort ganz einfach und vollkommen online ihre Reparatur. Das funktioniert in wenigen Minuten und Kunden haben sofort Einblick in die Kosten der Reparatur. Hilfy zeigt die Preisspanne an, den genauen Endpreis erhalten Kunden nach Einsicht durch die Experten. Und weil Hilfy nur mit erstklassigen Serviceanbietern zusammenarbeitet, können Kunden sich sicher sein, dass ihr Smartphone sich in kompetenten Händen befindet.

Dann kann es auch schon losgehen, das Smartphone wird vor Ort zur Reparaturstelle gebracht. Die Profis von Hilfy untersuchen das Gerät und beginnen mit der Reparatur, der Status ist jederzeit abrufbar. Natürlich werden Kunden auch proaktiv über die voraussichtliche Reparaturdauer informiert und bekommen eine Benachrichtigung, wenn das Smartphone abgeholt werden kann.

Umständliches Googeln nach der richtigen Werkstatt, langwieriges Herumtelefonieren, das Abklären der Modellnummern und ein Warten auf die Öffnungszeiten einer Werkstatt, all das hat mit Hilfy ein Ende. Reparaturen buchen geht schnell, online und Kunden haben von überall aus Zugriff auf den digitalen Service. Wir bestellen Essen, Waren und selbst Reisen online – warum muss die Reparatur eines Smartphones dann so umständlich sein?

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Hilfy
Frau Anna Timoshenko
Düsseldorfer Str. 75
10719 Berlin
Deutschland

fon ..: +4915227273196
web ..: https://hilfy.de
email : anna@hilfy.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Hilfy
Frau Anna Timoshenko
Düsseldorfer Str. 75
10719 Berlin

fon ..: +4915227273196
web ..: https://hilfy.de
email : anna@hilfy.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.