Hongkonger Gemeinschaftsstände auf der Christmas- und Paperworld

Insgesamt 76 Unternehmen aus der Metropole werden 2019 auf zwei Hongkonger Gemeinschaftsständen auf der Christmas- und Paperworld in Frankfurt am Main ihre Neuheiten vorstellen.

BildVom 25. bis 29. Januar 2019 (Paperworld: 26.-29. Januar) zeigen die Firmen eine große Auswahl von saisonaler Beleuchtung über Geschenkverpackungen bis zu Büroaccessoires. Organisiert werden die Stände vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) und der Messe Frankfurt Hong Kong Ltd.

Wachstum in Asien
Informationen zum Geschäft mit und in Asien bietet der der Infocounter des HKTDC in der Halle 1.2, Stand F10G, der Paperworld. Auf diesem Gemeinschaftsstand stellen 38 Firmen aus der Metropole aus. 2019 wieder mit dabei sind Eureka Enterprise Limited mit seinen vielfältigen Geschenkverpackungen, Ju Feng Metal Plastic Company, Anbieter für Clipboards und Büromaterial, Topbond (Hong Kong) Technologies Company Limited, Spezialist für Klebebänder und Etiketten, sowie Tung Shing Stationery Manufacturing Limited mit Notizbüchern, Schreibblöcken, Dokumentenhaltern und Aktenmappen.

Die Hongkonger Exporte von PBS-Produkten erreichten in den ersten 11 Monaten 2018 rund 940 Millionen USD, ein Rückgang von 3,7 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Während die Exporte in die ASEAN Staaten um 7,4 Prozent anstiegen, gingen sie in die EU um 13,4 Prozent zurück. Eine Ausnahme war hier Deutschland, wo die Nachfrage um 8,2 Prozent wuchs. Deutschland lag damit auf dem 8. Rang der Exportmärkte, die von China, den USA und Vietnam angeführt werden. Die Importe nach Hongkong beliefen sich im selben Zeitraum auf 894,5 Millionen USD. Hier führten China, Japan und Taiwan die Rangliste der Importmärkte an, auf der auf Rang 6 Deutschland folgte.

Für jeden Anlass die passende Dekoration
Ebenfalls 38 Firmen präsentieren sich auf dem Hongkonger Gemeinschaftsstand auf der Christmasworld. Hier finden Besucher alles von der Weihnachtsbeleuchtung über die Halloween Dekoration bis hin zur Designerkerze wie etwa von Matti’s Limited. Das Unternehmen bietet ebenso wie etwa Sun Fai (Law’s) Industrial Company Limited Beleuchtungen und Ausstattungen für saisonale Feste und Mottopartys.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt
Deutschland

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

Das 1966 gegründete Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs und verfügt über ein weltweites Netz von über 40 Niederlassungen. In Frankfurt ist das HKTDC seit über 40 Jahren ansässig, seit 2008 mit dem Regionalbüro für Europa.

Pressekontakt:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.