HYGGE – Das Lebensprinzip von Gemütlichkeit und Heimeligkeit

„Hygge Christmas“ und „Nordische Sehnsuchtsküche“ – Bücher zum Hygge-Genuss auf höchster Ebene

BildUnd jetzt steht es auch im Duden: „Hygge“ und „hyggelig“, die Gemütlichkeit und Heimeligkeit als Lebensprinzip, geprägt von Ausgeglichenheit und Zufriedenheit, haben es im letzten Jahr geschafft von Skandinavien aus die ganze Welt zu erobern.

Ob Sydney, Mailand, Londen, im französischen Albert bis nach Kyoto in Japan – Hygge das skandinavische Wohlfühl-Ambiente kennt keine Grenzen mehr.
Und gerade zur Weihnachtszeit ist die ideale Zeit für den Stimmungsgenuss. Die romantische und kuschelige Atmosphäre im Haus, vielleicht noch ein Kaminfeuer und die Liebsten um einen herum – schon baut sich das weltvergessende Wohlfühl-Klima auf und man lässt schnell die Seele baumeln – welche Erholung!

Zum richtigen hyggeln gehört aber auch der kulinarische Genuss. Und dafür gibt es jetzt das erste Weihnachtskochbuch mit den besten Rezepten und schönsten Inspirationen für nordisches Lebensgefühl: „Hygge Christmas“ von Brontë Aurell.
Wer jemals zur Winterzeit in Skandinavien war, der weiß: Die Dänen, Schweden und Norweger lieben das Weihnachtsfest. Egal, ob sie in tief eingeschneiten Hütten Glögg trinken oder sich zu einem Jul-Smörgåsbord treffen: Jul ist das Fest, an dem man sich mit der Familie und Freunden trifft und sich mit köstlichen Genüssen die dunkle Jahreszeit verschönert. Dieses nordische Lebensgefühl vermittelt „Hygge Christmas“ mit winterlichen Inspirationen, Rezepten und Traditionen aus Skandinavien. Damit wird die Weihnachtszeit zum ultimativen Hygge-Erlebnis.

Und wer sich noch mehr verzaubern lassen möchte, dem sei die Nordische Sehnsuchtsküche mit den besten Rezepten aus dem Land der Mitternachtssonne empfohlen. Marie Langenau stellt hier die besten Rezepte aus dem Fundus ihrer Großmutter vor und lässt in mehr als 100 Rezepten die Sehnsucht nach der Heimat Skandinavien groß werden – stimmungsvoll in Szene gesetzte Rezepte durch authentische Food-Fotografie. Mit leckeren Gerichten wie belegten Knäckebroten und süßen Hefekrapfen. Beim Einatmen strömt der leckere Geruch der Lachssuppe in die Nase und weckt Erinnerungen an den letzten Urlaub am Meer. Rezepte, die Erinnerungen hervorrufen davon gibt es im Kochbuch „Nordische Sehnsuchtsküche“ genug. Marie Langenau führt durch die süße und herzhafte Küche Skandinaviens. Liebevoll und authentisch erzählt sie vom einfachen Landleben und nordischen Gerichten. Und ermöglicht damit ein Eintauchen in das Land der Mitternachtssonne.

Buchinformationen:

Brontë Aurell: Hygge Christmas
Die schönsten Rezepte & Bräuche für ein skandinavisches Weihnachtsfest
160 Seiten, ca. 120 Abb., Hardcover, ISBN: 978-3-95961-258-6, EUR 24,99
Christian Verlag

Marie Langenau: Nordische Sehnsuchtsküche.
Die besten Rezepte aus dem Land der Mitternachtssonne
256 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Hardcover, ISBN 978-3-95961-247-0, EUR 19,99, Christian Verlag

Buchvorstellungen: Redaktion Rainer Schilling

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

AMARCOM Themen- und Redaktionsservice
Herr Rainer Schilling
Weidenbornstraße 8 A
65189 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: 0172 61 535 11
web ..: http://www.amarcom.de
email : redaktion@amarcom.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

AMARCOM Themen- und Redaktionsservice
Herr Rainer Schilling
Weidenbornstraße 8 A
65189 Wiesbaden

fon ..: 0172 61 535 11
email : redaktion@amarcom.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.