Ich nehme mein Leben in die Hand

Für alle, die ihr Leben und ihre Zukunft umfassend und gründlich in die Hand nehmen wollen, gibt es am 2./3. Juli 2019 einen zweitägigen Workshop im AkademieHotel Karlsruhe am Rüppurer Schloß.

BildIm Workshop „Ich nehme mein Leben in die Hand“ der My Life Akademie aus Baden-Baden arbeiten die Teilnehmer direkt an ihrer Lebensqualität und ihrem Lebenserfolg: Sie machen ihr eigenes Leben zur gestaltenden Aufgabe, zum wichtigsten individuellen Projekt. Methodisch angeleitet widmen sie sich ihrem gewünschten privaten Leben, ihrer finanziellen Gesundheit und ihrem beruflichen Erfolg, um aktiv die Weichen zu stellen für die gewollte eigene Zukunft und die der Familie.

Bereits am nächsten Tag kann jeder mit der Umsetzung seiner erarbeiteten Pläne beginnen, indem er erste Maßnahmen daraus angeht – für die Verbesserung seines aktuellen Lebens und für das Schaffen seiner gewünschten Zukunft.

„Sich immer wieder gestaltend und navigierend mit dem eigenen Leben auseinanderzusetzen ist unter den Bedingungen unserer modernen Gesellschaft zu einer entscheidenden Lebenskompetenz geworden. Aber im Alltag findet selten eine systematische Beschäftigung mit der eigenen Zukunft statt: Entweder fehlt die Motivation oder die Ruhe oder die Zeit. Meistens alles zusammen“, sagt Norbert Werner Rieger, Leiter der My Life Akademie.

Zielgruppe
Alle, die sich gestaltend mit ihrer Lebensqualität, ihrem Lebenserfolg und ihrer Zukunft auseinandersetzen möchten.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.mylifeakademie.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

My Life Akademie
Herr Norbert Rieger
Geroldsauer Straße 135 B
76534 Baden-Baden
Deutschland

fon ..: 07221-3755369
web ..: http://www.mylifeakademie.de
email : info@mylifeakademie.de

Pressekontakt:

My Life Akademie
Herr Norbert Rieger
Geroldsauer Straße 135 B
76534 Baden-Baden

fon ..: 07221-3755369
web ..: http://www.mylifeakademie.de
email : info@mylifeakademie.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.