Kunst und Kultur Ideologien der Moderne - Wie wir von alten und neuen gesellschaftlichen Systemen...

Ideologien der Moderne – Wie wir von alten und neuen gesellschaftlichen Systemen geprägt werden

In seinem politisch-philosophischen Sachbuch “Ideologien der Moderne” wirft der Autor Ioannis Alexiadis die Frage nach den Konsequenzen zunehmender Abstraktion auf.

BildDurch den gewaltigen technologischen Sprung der vergangenen 250 Jahre ist die Welt deutlich näher zusammengerückt. Entstanden ist eine Nähe, die wesentlich abstrakter als alles bisher Gekannte ist.

In seinem neuen Buch wirft der Autor daher die Frage auf, welche Konsequenzen das zunehmend abstrakter werdende Denken auf den Alltag und das Zusammenleben der Menschen hat. Seiner Ansicht nach genügt ein Blick in die Medien, um die mit Ideologien durchtränkte Gesellschaft wahrzunehmen. Aber auch im sonstigen Alltag treffen wir an jeder Ecke auf Ismen, also Lehrmeinungen und Theorien, die im Einklang mit Übertreibungen, Beleidigungen und Gewalttaten existieren. Handelt es sich hierbei um ein verzerrtes Bild? Sorgt sich die Gesellschaft zu viel oder immer noch zu wenig? Was ist der wahre Preis ideologischer Gedanken? Und wann wird eine einfache Idee überhaupt zum Ideal?

In seinen Ausführungen geht der Autor auf diese und andere Fragestellungen ein, um moderne und alte Ideologien zu beleuchten und zu hinterfragen. Alexiadis hat ein Buch über Ideen verfasst, die aus dem Ruder laufen.

“Ideologien der Moderne” von Ioannis Alexiadis ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-17844-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Kategorien

Aktuelle Pressemeldungen

Lesenswertes