Intrigen & Rache des Gutsherrn – ein amüsantes Beziehungsdrama

Clemens Jainöcker erzählt in „Intrigen & Rache des Gutsherrn“ von einem komplexen Beziehungsgeflecht auf dem Gut Reichental.

BildChristoph von Föhrenwald und seine Freundin Delia Agatakis sind die unterhaltsamen Hauptfiguren in Clemens Jainöckers Roman „Intrigen & Rache des Gutsherrn“. Der Vater, Bernhard von Föhrenwald, tröstet die ungarische Adelige Christine, denn Christoph hat sich von ihr getrennt. Doch als sie von Bernhard schwanger wird, will er seinen Sohn zum Kindesvater erkoren, womit die Intrigen, Lügen und Affären beginnen. Bernhard, der Lebemann und Gönner finanziert seine teuren Reisen und Feste mit bis zu 40 Freunden, indem er Gelder veruntreut.Als die Machenschaften auffliegen und sein Sohn das Gut übernimmt sucht er nach Rache.

Clemens Jainöcker erzählt in seinem neuen Werk „Intrigen & Rache des Gutsherrn“ von einem komplexen Beziehungsgeflecht. Das Gut Reichental wird dabei zum Schauplatz vieler Intrigen und Beziehungsgefechte. Alle Figuren tragen dazu bei, dass ein amüsanter Spannungsbogen entsteht. Die unterschiedlichen Motive der Charaktere fesseln die Leser von der ersten Seite und lassen sie den Beziehungsirrungen und -wirrungen von der ersten bis zur letzten Seite mit Spannung folgen. Jainöckers Roman präsentiert sich als eine gelungene Melange aus Drama, Komödie, Romantik und kurzweiligen Wortgefechten.

„Intrigen & Rache des Gutsherrn“ von Clemens Jainöcker ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7348-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.