Invent your SoC – auf der Embedded World 2019

Sie suchen Lösungen für mobile Bildverarbeitung? Dann nicht verpassen: am Donnerstag auf der Embedded World 2019 – Vortrag „Solectrix Mobile Device Kit – A platform for mobile vision applications“.

BildDas „Mobile Device Kit“ (MDK) der Nürnberger Embedded-Experten der Solectrix Gmbh ist die perfekte Plattform für den Einstieg in die Entwicklung eines mobilen, ARM-basierten Embedded Systems. Der Fokus liegt dabei auf mobilen Bildverarbeitungsanwendungen. Das SoC-Starterpaket kann durch Anbindung diverser Bildsensoren passend für die jeweilige Kundenapplikation erweitert werden. Das Herzstück der vielseitig einsetzbaren System-on-Chip Entwicklungsplattform: eine NXP i.MX8M Mini-CPU.

Mehr dazu im Aussteller-Forum am Donnerstag, 28.02.2019, Halle 2/510 im Vortrag „Solectrix Mobile Device Kit – A platform for mobile vision applications“ von Benedikt Appold – Projektleiter Solectrix GmbH mit langjähriger Erfahrung bei der ARM-basierten System-on-Chip Entwicklung.

Für das „Solectrix Mobile Device Kit“ stehen Board Support Packages auf Basis von Linux sowie Android zur Verfügung. Anpassungen der Hardware und Software des MDK bietet Solectrix als Dienstleistung an und stimmt diese exakt auf die Kundenanforderungen ab. Als führendes Unternehmen für mobile Datenerfassung wie Barcode-Scanning von höchster Qualität, sowie Text- und Objekterkennung ist die Scandit AG eine der ersten Nutzer des MDK.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Solectrix GmbH
Frau Anja Haverkock
Fürther Str. 244b
90429 Nürnberg
Deutschland

fon ..: +49 (0)911 3091610
web ..: https://www.solectrix.de
email : info@solectrix.de

Die Solectrix GmbH wurde 2005 in Nürnberg gegründet. Mit den Geschäftsführern Lars Helbig, Stefan Schütz und Jürgen Steinert hat sich das Unternehmen schnell einen Namen als innovativer und zuverlässiger Entwickler von High-End Bildverarbeitungslösungen gemacht. Heute ist die Solectrix GmbH ein umfassender Dienstleister für Embedded-Elektronik-Lösungen vom Konzeptentwurf über Hardware-, Software-, FPGA- und Firmware-Entwicklung bis hin zu Prototypen und Kleinserienproduktion. Solectrix-Produkte und -Lösungen werden im Bereich der Medizintechnik eingesetzt, in Industrie und Gewerbe, bei Anwendungen der digitalen Bildverarbeitung für die Kamera- und Studiotechnik sowie im Automobilsektor in den Bereichen ADAS und HiL sowie kamerabasierter Fahrerassistenzsysteme. www.solectrix.de

Pressekontakt:

Comm:Motions – Text & PR
Frau Miriam Leunissen
Schrannenstraße 4
86150 Augsburg

fon ..: +49 (0)821 449 404 77
web ..: https://www.comm-motions.com
email : mlw@comm-motions.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.