ISARBAU Baumesse München 2020

    Das Eigenheim steht im Mittelpunkt der ISARBAU

    Zwei informative Bautage erwarten die Besucher in München am 18.+19. April 2020 und 100 kompetente Firmen beraten die Besucher der Baumesse. Ob kaufen oder verkaufen, umbauen, anbauen, sanieren oder modernisieren – auf der ISARBAU Baumesse werden Ideen, Lösungen und innovative Produkte rund um das eigene Zuhause präsentiert. Dabei werden Eigentümer und Mieter
    gleichermaßen angesprochen.
    Durch das günstige Zinsniveau ist die Investition in das Eigenheim für viele realisierbar und eine gute Möglichkeit, den Lebensstandard für die Zukunft zu sichern. Es lohnt es auf jeden Fall, sich fachlich beraten zu lassen und so den richtigen Partner für die Gestaltung des eigenen Zuhauses zu finden.
    Da die Aussteller überwiegend aus der weitläufigen Region stammen, ist der anschließende Kontakt
    unkompliziert möglich.
    Auch können sich die Besucher auf die Sonderschau GARTEN freuen. Es werden großflächig verschiedene Gartenbilder präsentiert. Wohnen und Einrichten sind die Schwerpunkte, die den Besucher inspirieren werden. Vom exklusiven Wohndesign über schicke Einrichtungen und Küchen bis hin zur Wohlfühloase im eigenen Zuhause werden die Besucher überraschen.
    Der ISARBAU Messerundgang wird um die beliebten Fachvorträge im Rahmenprogramm ergänzt. Hier präsentieren die Aussteller in einem besonderen Rahmen ihre Kompetenz. Anschließend geht die Beratung an den Messeständen weiter. Die ISARBAU Baumesse Besucher erwartet ein kreatives Angebot und außergewöhnliche Gestaltungsideen.
    Das eigene Zuhause ist der wichtigste Ort für die Familie – die ISARBAU München 2020 präsentiert
    mit den engagierten Ausstellern eine Produkt- und Ideenvielfalt, die alle begeistert. Weitere Informationen www.baumessen-deutschland.de .

    Die Baumessen Deutschland UG veranstaltet Baumessen und Eigenheimmessen in den 18 größten Städten Deutschlands

    Kontakt
    MAM Messen & Ausstellungen München UG
    Dirk Muchow
    Wendenstrasse 29
    20097 Hamburg
    040-23687800
    messe@baumessen-deutschland.de
    http://www.baumessen-deutschland.de

    Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.