Ist noch Platz im Osternest?

Wenn Sie noch Platz im Osternest haben, legen Sie doch die folgenden Buchtipps mit hinein. Sie garantieren Lesespaß.

Ab in die Wüste, Kouki – ein Äffchen in Not: das doppelte Kinderbuch
Ein Double-Feature-Book. Es ist ein Buch, das man von beiden Seiten lesen kann! Schlägt man es von der einen Seite auf, erwartet Leserinnen und Leser die Geschichte von Kouki, der sich mit seiner ‚5 ¾‘ auf den Weg nach Afrika macht. Dass dieses Vorhaben nicht so einfach durchführbar ist, kann man sich vorstellen. Ist man nun am Ende dieses Abenteuers angelangt, wendet man das Buch und startet vom Umschlag her neu mit Beppos Geschichte. Ein Maulwurf, dessen sehnlichstes Ziel die Wüste ist. Dort könnte er graben und graben und …
Nun, dieses Buch ist ein echtes Highlight und wird Groß und Klein begeistern. Liebenswerte, kindergerechte Geschichten mit großartigen Illustrationen.
Für ‚Ab in die Wüste‘ gibt es außerdem noch einen besonderen Bonus: die Geschichte wird im Buch viersprachig abgedruckt (Deutsch, Russisch, Französisch und Schwyzerdütsch)
ISBN-10: 3903056839
ISBN-13: 978-3903056831

Willkommen zu Hause, Amy
In diesem Werk erleben die Leser eine Geschichte, die zu Herzen geht. Sie handelt von einem behinderten Mädchen, das den Glauben an die Menschlichkeit verloren hat und von einem Pferd, dem es ebenso geht. Die Geschichte geht tief, denn sie zeigt auf, dass Menschen, die etwas anders sind als andere, ebenso fühlen und ein schönes Miteinander sehr wohl möglich ist. Das Buch ist Illustriert von der Künstlerin Karin Pfolz.
„Willkommen zu Hause, Amy“ wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
ISBN-10: 9783961117055
ISBN-13: 978-3961117055

30 Tage Sommer
Mia weiß genau, was sie nach dem Schulabschluss machen möchte: Chemie und Mathe auf Lehramt studieren und danach einem geregelten Leben folgen.
Doch dann rettet sie die extrovertierte Hailey in der Disco vor einem aufdringlichen Verehrer …
Hailey ist genau das Gegenteil von ihr. Sie lebt für den Moment, und je besser die beiden Mädchen sich kennenlernen, desto mehr ändert Mia ihre Einstellung zum Leben und zu sich selbst.
ISBN-10: 3903161179
ISBN-13: 978-3903161177

Gemalte Geschichten
Zauberhafte Geschichten, gemalt mit der Fantasie, für die Fantasie der Kinder, finden sich in diesem Buch. Die hier geschriebenen Worte entstanden bei Malkursen an Schulen in Wien. Viele davon wurden bereits als Klassentheaterstücke aufgeführt. Wir laden euch ein, auf eine Reise, geboren in der Seele der Kinder.
ISBN-10: 3950387323
ISBN-13: 978-3950387322

Das Innenleben der Jutrzenka
Die Stute Jutrzenka ist ein riesengroßes Pferd. Doch in ihrem Bauch spielen sich ganz andere Dinge ab, als die Verdauung von Heu und Hafer. Da wohnen nämlich Sanfta, Wildibald und Pipita mit ihren Eltern und ihrer Oma. Sanfta reitet Jutrzenka und transportiert so ihre Familie von Ort zu Ort. Doch niemand darf erfahren, dass es sich bei ihr um kein echtes Pferd handelt. Sie frisst Benzin und ist tatsächlich so etwas wie ein Auto auf vier Hufen. Und für Autos braucht man einen Führerschein. Den hat in der Familie jedoch niemand.
Gemeinsam erleben die sechs Pferdekörperbewohner viele Abenteuer und dann heißt es auch noch mit vereinten Kräften dem Riesenpferd zum Sieg in einem Dressurturnier zu verhelfen.
Eine amüsante Geschichte über den Zusammenhalt einer Familie.
ISBN-10: 3903056812
ISBN-13: 978-3903056817

Flavius und seine Namen
Dieses Hardcoverbuch, in dem es um einen lila Plüschdrache geht ist ein „Zauberbuch“.
Auf einer Seite ist der Text auf Deutsch geschrieben, und wenn man es wendet, dann findet sich der komplette Buchinhalt in Englisch.
Ein wunderbarer Weg für Kinder und Erwachsene um die Sprache zu üben.
Gedruckt ist das Werk auf hochwertigen Fotopapier und ausgestattet mit zauberhaften Illustrationen in Farbe.
ISBN-10: 396111661X
ISBN-13: 978-3961116614

Mit Nepomuck aus Weltreise
Wie funktioniert eigentlich ein Heißluftballon, und wie leben die Eskimos heute? Was passiert, wenn ein norwegischer Kobold auf einen irischen Leprechaun trifft, und was kann man im Karina-Verlag so alles anstellen? Begleitet den lustigen Kobold Nepomuck auf seinen Reisen durch Europa, Asien, Amerika, Afrika und Australien und lernt Menschen, Tiere und verschiedene Kulturen hautnah kennen. Folgt ihm auf den Spuren der Hobbits, und werft mit ihm seinen ersten Bumerang. Die tollsten Abenteuer warten auf euch, denn wo Nepomuck sein Unwesen treibt, da wird es nie langweilig!
ISBN-10: 3961112762
ISBN-13: 978-3961112760

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy“ wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.