Kurierfahrten mit der Handyortung überwachen

Das Geschäft der Kurierfahrten, egal ob mit einem Transporter oder dem Fahrrad ist ein stressiges und schnelllebiges Business. Kunden können schnell eine Lieferung von A nach B in Auftrag geben oder man muss zwischendurch eine Lieferung abholen, damit diese schnell zugestellt werden kann. Für einen reibungslosen Ablauf braucht der Disponent immer aktuelle Standortdaten. Spezialisierte Software, die auf Kuriergeschäfte ausgelegt ist, kostet viel Geld. Geld das kleine Unternehmen und Startups oft nicht zur Verfügung steht. Mit dem Anbieter https://www.handyorten.de/ kann nun ein jedes kleine Kuriergeschäft seine Mitarbeiter orten und das ohne große Investitionen.
Ortung von Kurierfahrern ohne spezielle Hardware
HandyOrten.de macht Ortungen ohne zusätzliche Hardware die an Fahrrädern oder Fahrzeugen verbaut werden müssen möglich. Die Ortung findet über das Diensthandy oder Smartphone des Mitarbeiters statt. Die Ortung ist dabei zuverlässig und auf den Meter genau. Wenn man eine Ortung anordnet, hat man über den Adminbereich innerhalb von 60 Sekunden den Standort auf der Karte. Auf dem Computer des Disponenten ist ebenso keine spezielle Software nötig, mit einem einfachen Browser kann man von überall aus auf den Adminbereich zugreifen und seine Mitarbeiter orten.
Mit dem Browser auf die mächtigste Ortungssoftware zugreifen
GPS Ortung, WLAN Ortung und GSM Ortung machen eine lückenlose Ortung zu jeder Zeit und fast überall möglich. Mit Satelliten, Funkmasten und ein Netz an WLAN Netzwerken die zum Großteil einen kostenlosen Zugang ermöglich kann man Handys und Smartphones zuverlässig orten. Die Ortungssoftware ist sehr einfach zu bedienen. Im Adminbereich kann man verschiedene Mobiltelefone mit der Rufnummer anmelden. Nach der erfolgreichen Verifizierung kann man diese orten. Jede Rufnummer kann man einem Mitarbeiter zur besseren Identifikation zuordnen.
Für die Ortung kann man online einen Mitarbeiter aussuchen. Nachdem die Ortung durchgeführt wurde, kann man den Standort der Karte entnehmen. Wer die Route seiner Mitarbeiter jederzeit sehen möchte, für den steht die Live Überwachung zur Verfügung. Mit den drei Ortungsmethoden lassen sich so die Routen jedes einzelnen Mitarbeiters darstellen. Auf der Karte kann man dann live sehen, wo sich ein Mitarbeiter befindet und wohin er sich bewegt.
Integration der Ortungen im Arbeitsalltag
Mit einer genauen Ortung seiner Mitarbeiter kann man jederzeit die Route ändern und neue Kunden dem Mitarbeiter aufgrund seines Standortes zuordnen. Wenn man immer den Mitarbeiter in der Nähe nimmt, kann man Zeit und Ressourcen sparen. Ebenso ist ein Warentausch auf halber Strecke möglich, sollte eine Abholung in die Tour eines anderen Kurierfahrers besser passen. So kann man effizienter arbeiten und besser kalkulieren!
Handyortung auch mit kleinem Budget
HandyOrten.de macht es auch mit kleinem Budget möglich, seine Kurierfahrer zu orten. Für Ortungen gibt es beim Anbieter keine Abos oder langfristige Verträge. Ortungen können ganz nach Bedarf gekauft werden. Es stehen Pakete mit 20, 50 oder mehr Ortungen zur Verfügung. Ganz nach Bedarf kann man eine oder mehrere Pakete buchen und dieses Kontingent dann aufbrauchen. Ortungen gibt es schon für unter einen Euro.
Direkte Fahrzeugortung ebenso möglich
Wer lieber seine Fahrzeuge und nicht die Mitarbeiter orten möchte, kann in den Kurierfahrzeugen auch Mobiltelefone fest verbauen. So kann man jederzeit den Standort des Fahrzeuges feststellen. Ein Vorteil einer Festinstallation von Mobiltelefonen ist die Ortung, falls das Firmenfahrzeug einmal gestohlen wird. Durch GPS Ortung ist auch eine Ortung im Ausland möglich, falls das Fahrzeug möglichst schnell über die Grenze geschafft wurde.
HandyOrtung.de ist ein Unternehmen mit Sitz in Deutschland, das modernste Ortungsmethoden anbietet. Dabei steht die Datensicherheit immer an erster stellen. Alle Daten werden auf deutschen Servern gespeichert und werden vom Unternehmen nicht für Werbezwecke oder ähnliches ausgewertet. Die Daten werden auch nicht an dritte weiter gegeben. So kann man sich als Unternehmen sicher sein, das bei einer Buchung alle Daten die erhoben und gespeichert werden auch wirklich sicher sind.

Pressekontakt:
Simon Eiswasser
HandyOrten.de
Ehrenbergstr. 16a
10245 Berlin

E-Mail: presse@handyorten.de
Web: https://www.handyorten.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.