11.7 C
Berlin
Sonntag, Mai 16, 2021
AllgemeinLIFELINE SPEEDLANE VISION.

LIFELINE SPEEDLANE VISION.

DIE SENSORSCHLEUSE MIT INTEGRIERTER KI-GESICHTSERKENNUNG

Eine Revolution im Security-Bereich: Die Lifeline Speedlane Vision ist die intuitivste Sensorschleuse in unserem Sortiment.

Das neueste Mitglied der Lifeline-Produktfamilie basiert auf modernster KI-Computeroptik-Technologie und kombiniert eine elegante, schlanke Ästhetik mit der Sicherheit seiner nahtlosen Präzisionstechnologie zur Überwachung und Steuerung des Publikumsverkehrs. Diese zeitsparende berührungslose Zutrittsüberwachungslösung ist die Antwort auf eine wachsende Nachfrage nach modernen Kontaktlostechnologien zur Entlastung der Mitarbeiter.

Arbeitsumgebungen und öffentlich zugängliche Bereiche sind einem ständigen Wandel unterworfen und müssen den technologischen Anforderungen auch im Interesse der Mitarbeiter immer einen Schritt voraus sein. Die Verbesserung der Mitarbeitersicherheit ist insbesondere in stark frequentierten Gebäudebereichen eine Priorität.

Die Sensorschleuse Lifeline Speedlane Vision führt große Personengruppen mithilfe hochentwickelter berührungsloser und intuitiver Sensoren und modernster Technologien sicher und reibungslos zu ihrem Ziel. Mit dieser Ergänzung für Ihre bestehende Zutrittsüberwachungs- und Sicherheitsinfrastruktur können Sie Personalkosten in Schlüsselbereichen senken – bei gleichbleibend hoher Effizienz.

ALLES BEGINNT AM EINGANG
Die Personensicherheit in einem Raumbereich beginnt damit, dass nur erwünschte Personen diesen betreten können. Verstöße an kontrollierten Zutrittspunkten bergen betriebliche, rechtliche und gesundheitliche Risiken und erfordern angemessene Reaktionen.

Jeden Zugangspunkt mit Sicherheitspersonal zu besetzen, ist extrem kostspielig, und Zutrittskontrolllösungen mit Berührungsfunktion sind nicht ohne Risiken. Die Lifeline Speedlane Vision heißt den Besucher auf angenehme Weise willkommen und optimiert die Sicherheit durch berührungslose, nahtlos ineinandergreifende Zugangsüberwachungstechnologien.

DIE KI-SICHERHEITS-SENSORSCHLEUSE DER NEUESTEN GENERATION
Bei der Konzeption der Lifeline Speedlane Vision wurde besonderer Wert auf eine ansprechende Optik gelegt. Die intuitiven Farbsignale ihrer LED-Lichtleisten in einem glatten, hochwertigen Glasgehäuse gleiten anmutig über die Oberflächen und führen den Besucher vom Eingangsportal durch die Autorisierungszone und in den
gesicherten Bereich.

Mit der vollständig in die Sensorschleuse integrierten AnyVision-Gesichtserkennungskamera bieten wir eine hochwertige ästhetische Lösung mit Gesichtserkennungstechnologie, die so dezent ist, dass sie kaum wahrgenommen wird.

WICHTIGE EIGENSCHAFTEN
Intuitive Erkennung sich annähernder Besucher
Intelligente Benutzerführung
Gesichtserkennung in der Bewegung
Erweiterte KI-Funktionen
Die Sensorschleuse Lifeline Speedlane Vision bietet berührungslose Funktionen und eine bündig in ihrem Gehäuse montierte Kamera
Kamera mit erweiterten Beleuchtungseinstellungen (von den anspruchsvollsten Benutzern getestet, um ein Höchstmaß an Praxispräzision zu gewährleisten)
Präzise Tailgating-Erkennung
Anti-Spoofing-Funktionalitäten (mit Liveness-Überprüfung)
Mobile Registrierung über Drittanbieter (der Besucher kann sich schnell und problemlos über eine Handy-App registrieren)
Glatte, auf- und zuschwingende Glasflügel
Schmales, V-förmig zulaufendes Gehäuse mit ergonomischem Design und kleiner Standfläche

WICHTIGE VORTEILE
Entlastung Ihres Sicherheits- und Rezeptionspersonals und weniger Personalkosten
Verhindert Engpässe und Staus an Eintrittspunkten
Nahtloses Einfügen in die vorhandene Gebäudedekoration und -struktur (auffällige und diskrete Lösungen sind verfügbar)
Anpassbares Dashboard
Nahtlose Integration in die meisten Zutrittskontrollsysteme
Angenehmes und berührungsloses Benutzererlebnis

EMPFOHLENE SEGMENTE
Datenzentren
Unternehmensgebäude
Mehrstöckige Apartmenthäuser
Medizinische und pharmazeutische Einrichtungen
Schulen, Universitäten und Hochschulen
Sportanlagen
Vertriebszentren
Kritische Infrastruktur
Finanzinstitute

INTELLIGENTE ZUTRITTSÜBERWACHUNGSINTEGRATION

Die Lifeline Speedlane Vision ist standardmäßig mit Anschlussmöglichkeiten für die Zutrittsüberwachungssysteme führender Anbieter sowie mit offenen APIs ausgestattet, welche die Integration in jedes System ermöglichen.

Integrationsoptionen für Zutrittskontrollsysteme ermöglichen das komfortable und problemlose Importieren von Personallisten und lösen die Türsteuerung aus: So öffnet sich ein Zugangspunkt mit oder ohne potenzialfreien Kontakt bzw. Wiegand-Protokoll.

Diese Sicherheitsportallösung lässt sich auch für große Lobby-Bereiche schnell bereitstellen und fügt sich nahtlos in Ihr bestehendes Zutrittsüberwachungssystem ein – dies spart Ihnen Zeit, Geld und Mühe.

DAS BRANCHENWEIT SCHNELLSTE UND PRÄZISESTE SYSTEM
Die Liveness-Technologie von AnyVision akzeptiert nur die Gesichter realer Personen, da sie räumliche Inkonsistenzen erkennt und Spoofing-Versuche mithilfe einer Sensor-Anordnung und der von dieser erstellten 3D-Karte vereitelt. So ist sichergestellt, dass weder gedruckte noch digitale Bilder das System täuschen können.
Eventuelle Engstellen können durch eine verbesserte Steuerung des Publikumsverkehrs an den betreffenden Punkten effektiv eliminiert werden. Die Besucher werden über die hochauflösende Kamera schon zwei bis drei Meter vor der Sensorschleuse erkannt, sodass sie bereits analysiert wurden und sofort eintreten können, wenn sie das Portal erreichen. Diese Technologie macht das Berühren von Oberflächen beim Betreten und bei der Autorisierung überflüssig.

Boon Edam ist führender Hersteller von Karusselltüren, Hochsicherheitsdrehtüren und Sensorschleusen von höchster architektonischer Qualität für Kunden auf der ganzen Welt. Wir sind ein niederländisches Familienunternehmen in der dritten Generation und stolz auf unser Wissen und unser Engagement für diesen spezialisierten Markt. Von dem Moment, in dem Sie mit uns über Ihre Vorstellungen von Eingangslösungen sprechen, über den gesamten Entscheidungsprozess bis hin zum Kundendienst – bei uns sind Sie in sicheren Händen. Unser Versprechen ist unsere Verpflichtung, mit der wir dafür sorgen, dass Sie sich sicher fühlen. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei behilflich zu sein, eine Entscheidung zu treffen, die Ihnen und Ihrem Unternehmen einen Mehrwert bietet.

Firmenkontakt
Boon Edam GmbH
Holger Büsing
Rurstr. 1
41564 Kaarst
0211 416 118 90
de.info@boonedam.com
http://www.boonedam.de

Pressekontakt
Boon Edam GmbH
Larissa Otten
Rurstr. 1
41645 Kaarst
0211 416 118 90
larissa.otten@boonedam.com
http://www.boonedam.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

PR-News

Author: PR-News

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Aktuelle Pressemeldungen

Lesenswertes