Neue Termine von Mohammad B. Eldae

Ein junger syrischer Künstler geht seinen Weg Bilder über Flucht, Frieden und Ankommen

BildHier können sie den jungen syrischen Maler und seine Werke wieder sehen.

02.08.2019 ab 17:00 Uhr Ausstellung von wenigen Bildern und Diskussion im „Peace Camp“ Ulm Blaubeuren
Alle Infos unter:
www.dfg-vk-bayern.de

06.09.2019 Syrischer Kulturabend
www.syrischer-skv.de
Wann: Freitag, 06.09.2019,
ab 18:30 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)
Wo: Kulturzentrum Trudering
Wasserburger Landstraße 32, 81825 München
Eingang Feldbergstraße – großer Saal –

Längst ist der Syrische Friedenschor aus München bundesweit bekannt geworden: Junge Syrer, die dem Krieg in ihrer Heimat entkommen sind, aber die die Menschen, die dort geblieben sind, nicht vergessen wollen. Sie machen Musik, um die Hoffnung nicht zu verlieren, aber auch um zu zeigen, dass sie viel beitragen können zu unserer Gesellschaft, singen sie Lieder aus ihrer Kultur.

Darbietungen

o Syrischer Friedenschor
o Fotos/Videos aus Syrien vor dem Krieg und heute o Gedichte
o Dabke-Tanz
Bilderausstellung von Mohammad B. Eldae Infos unter www.MohammadBeldae.de

. usw….

Im Anschluss an das Konzert besteht die Möglichkeit, sich mit den Darbietenden im Gespräch auszutauschen.

Reservierung unter info@syrischer-skv.de möglich!

Eintritt (Abendkasse): 12 EUR; Schüler und Studenten: 10 EUR

Syrischer Kulturabend

Wann: Freitag, 06.09.2019, ab 18:30 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr) Wo: Kulturzentrum Trudering
Wasserburger Landstraße 32, 81825 München
Eingang Feldbergstraße – großer Saal –

Längst ist der Syrische Friedenschor aus München bundesweit bekannt geworden: Junge Syrer, die dem Krieg in ihrer Heimat entkommen sind, aber die die Menschen, die dort geblieben sind, nicht vergessen wollen. Sie machen Musik, um die Hoffnung nicht zu verlieren, aber auch um zu zeigen, dass sie viel beitragen können zu unserer Gesellschaft, singen sie Lieder aus ihrer Kultur.

Darbietungen

o Syrischer Friedenschor
o Fotos/Videos aus Syrien vor dem Krieg und heute o Gedichte
o Dabke-Tanz
Bilderausstellung von Mohammad B. Eldae Infos unter www.MohammadBeldae.de

. usw….

Im Anschluss an das Konzert besteht die Möglichkeit, sich mit den Darbietenden im Gespräch auszutauschen.

Reservierung unter info@syrischer-skv.de möglich!

Eintritt (Abendkasse): 12 EUR; Schüler und Studenten: 10 EUR

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Herr Rene Michael
Tulbeckstr 9
80339 München
Deutschland

fon ..: 015163312467
web ..: http://www.mohammadbeldae.de
email : info@mohammadbeldae.de

Der heute 20 jährige Mohammad B. Eldae ist zusammen mit seinem 3 Jahre jüngeren Bruder Nour, im Alter von 16 Jahren auf die Reise von Syrien nach Deutschland geschickt worden.

Eine Reise die 2015 begann und über die sogenannte Balkanroute führte.
Im Mittelmeer wäre Mohammad fast ertrunken, weil Er den größten Teil der Überfahrt nicht in einem Boot, sondern festgeklammert an einem Boot, mit dem Körper im Wasser überstehen musste und allein was dieser junge Mensch da erlebt hat, ist für uns unbegreiflich.
In Ungarn wurde Mohammad mit seinem Bruder eingefangen und für Tage in ein Gefängnis gesteckt.
Diese und viele andere Situationen musste Mohammad und sein Bruder über sich ergehen lassen.

Sprechen kann Mohammad auch heute noch nicht über diese Zeit aber seine Bilder, sein Ventil, seine Art mit dem Erlebten umzugehen zeigen deutlich was für eine starke Persönlichkeit Mohammad geworden ist.

Heute lebt Mohammad in der Nähe von München, hat bereits seine Berufsausbildung begonnen und kümmert sich sehr um seinen Bruder, hat sehr viele nette Freunde gewonnen und ein sehr schönes Umfeld im SOS-Kinderdorf gefunden.

Mohammad ist sehr stolz heute und freut sich über das große Interesse an seinen Bildern.
Seine Bilder sind seine „Kinder“, Teile seiner Seele und diese möchte er jetzt auch öffentlich mit allen Menschen teilen.

Vita von Mohammad B. Eldae

04.08.2016 Im Landratsamt Weilheim
„Bunte Einblicke in Gefühlsleben“
2017 im SOS – Kinderdorf Weilheim

„Verabschiedung und Neustart“
01.02.2018 – 12.02.2018 Mohr – Villa München
„Traum vom Frieden“

08.07.2018 Kunst – Oase München Trudering
„Kunst und Musik für den Frieden“

11.11.2018 Königsplatz München
Gedenken an die Opfer der Weltkriege „Never again“

15.10.2018 Nazareth – Kirche München Bogenhausen mit einer Lesung von Faisal Hamdi und dem syrischen Friedenschor
„Fern von Aleppo“

07.02.2019 – 08.02.2019 Schloss Nymphenburg München

Ein Konzert der Kulturen unter Mitwirkung des Chores der LMU München
26.04.2019 Kulturhaus Milbertshofen
Syrischer Kulturabend

29.06.2019
Ausstellung im Rathaussaal in Polling
„Kulturtag in Polling“

02.08.2019 „Peace Camp in Ulm“
Auf Achse für Frieden und Abrüstung eine Ausstellung und Diskussion am Vorabend der Friedensfahrt

06.09.2019 Syrischer Kulturabend
Großer Saal im Kulturzentrum Trudering mit dem syrischen Friedenschor

Pressekontakt:

Mohammad B. Eldae
Herr Rene Michael
Tulbeckstraße 9
80339 München

fon ..: 015163312468
email : info@mohammadbeldae.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.