Allgemein Neue Unterstützung für Senioren in Hamburg:

Neue Unterstützung für Senioren in Hamburg:

Die SeniorenLebenshilfe bekommt mit Wiebke Walter-Fettien frischen Wind

Hamburg, 22.01.2021. Menschlichkeit und lebensnahe Unterstützung in einem selbstbestimmten Alltag sind die Grundsätze der SeniorenLebenshilfe. Das Unternehmen bietet seit über zehn Jahren umfangreiche vorpflegerische Leistungen an. Das bundesweite Netzwerk aus Lebenshelfern wird nun auch von Frau Wiebke Walter- Fettien in Hamburg und Umgebung unterstützt. Eine detaillierte Vorstellung der neuen Lebenshelferin sowie alle Informationen über die SeniorenLebenshilfe sind online unter www.seniorenlebenshilfe.de oder Lebenshelfer Hamburg einsehbar.

Koordinierter Service garantiert Selbstbestimmung

Von der Begleitung zu Terminen über Unterstützung im Haushalt bis hin zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten: Die SeniorenLebenshilfe mit Hauptsitz in Berlin, bietet ein umfangreiches vorpflegerisches Programm. Ziel ist es, Senioren so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben im gewohnten Umfeld zu ermöglichen. Den Senioren auf Augenhöhe und mit Menschlichkeit zu begegnen ist dabei oberstes Gebot. Um bis ins hohe Alter ein würdevolles Leben zu ermöglichen, ist das Einsatzgebiet der Lebenshelfer so aufgestellt, dass auch in Notfällen die Anfahrt maximal 30 Minuten dauert.

Ein bedürfnisorientiertes Konzept

Praktische Hilfe wie zum Beispiel im Haushalt, bei der Organisation von Terminen oder bei Behördengängen, ist nur ein Teil des Angebots der Seniorenlebenshilfe. Neben alltäglicher Unterstützung verbringen die Lebenshelfer auch Freizeit mit ihren Senioren und bauen so eine vertraute Bindung zu ihnen auf. Ob gemeinsame Spaziergänge, ein Besuch im Theater oder Gespräche im eigenen Wohnzimmer, die persönlichen Wünsche finden stets Berücksichtigung. Von Anfang an war es Gründerin Carola Braun wichtig, dass sich das Angebot an den Bedürfnissen der Senioren orientiert. “Auch heute noch hören wir zu, was unsere Senioren und Lebenshelferinnen uns erzählen, und entwickeln unser Konzept immer weiter.” So entsteht eine enge Zusammenarbeit zwischen Lebenshelfern und Senioren, aus der nicht selten echte Freundschaften wachsen.

Neue Lebenshelferin in Hamburg: Wiebke Walter-Fettien

Von Hamburg-Bergedorf aus übernimmt Frau Walter-Fettien die Unterstützung von Senioren. Nach ihrem Abitur studierte sie Tourismus- und Freizeitmanagement und arbeitete bis zur Geburt ihres Sohnes am Empfang und in der Einsatzleitung eines Hotels. Nach ihrer Elternzeit entschied sie sich, noch enger mit Menschen zusammenzuarbeiten und begann eine Weiterbildung zur Gestalttherapeutin. “Mir war es schon immer ein großes Anliegen anderen Menschen zu helfen und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen “, erklärt die neue Lebenshelferin. Deshalb entschied sie sich schließlich für den Ausbildungskurs zur Lebenshelferin der SeniorenLebenshilfe. Seit Anfang 2021 ist sie für ihre Senioren im Einsatz und teilt ihre Freude am Stricken und entspannten Spaziergängen dabei ebenso gern wie ihre Liebe zum Lesen und geselligen Beisammensein.

Die SeniorenLebenshilfe: Von einer einfachen Grundidee zum erfolgreichen Netzwerk

Die SeniorenLebenshilfe ist ein familiengeführtes Unternehmen sowie eine eingetragene Marke der Salanje GmbH und hat den Grundsatz, alltagsnahe Unterstützung für Senioren bieten zu können. Gründerin Carola Braun nahm 2010 ihre Selbstständigkeit als Lebenshelferin in Angriff. “Die Grundidee war zwar einfach, aber wir haben daraus ein umfassendes Konzept entwickelt, zu dem nicht zuletzt auch eine Schulung für Lebenshelfer zählt”. Inzwischen gehören weit über 100 Lebenshelfer zum bundesweiten Netzwerk der SeniorenLebenshilfe, welches stetig weiter wächst.

Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

Kontakt
SeniorenLebenshilfe
Benjamin Braun
Bessemerstraße 86/88
12103 Berlin
0800/83221100
info@senleb.de
http://www.seniorenlebenshilfe.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Aktuelle Pressemeldungen

Lesenswertes