Neueröffnung nach Renovierung: Boutique-Hotel Meinsbur in Bendestorf mit neuem Restaurant-Konzept

Die Lieblingsplatz Hotels & Restaurants haben im Februar 2019 das Traditionshaus übernommen. Inhaber Niels Battenfeld setzt neben exklusivem Design vor allem auf eine innovative Gastronomie.

BildDas Restaurant „Buur“ im Meinsbur Boutique Hotel bietet nun am Abend eine moderne regionale Küche in einer Fusion aus Tokio, Tel Aviv, New York. Niels Battenfeld, Gründer der Lieblingsplatz Hotels & Restaurants, ist überzeugt von der neuen Ausrichtung der Gastronomie des Hotels und will zukünftig auch für die lokale Bevölkerung einen attraktiven Hotspot schaffen: „Wir möchten unsere Gäste weiterhin mit einer richtig guten Küche verwöhnen. Es wird Frühstück, Mittag- und Abendessen zu angemessenen Preisen geben. Ergänzt wird unsere regionale Küche darüber hinaus mit sogenannten ,Signature Dishes‘ – also einer Spezialität unseres Küchen-Teams – inspiriert von der kulinarischen Vielfalt toller Orte wie Tel Aviv, New York oder Tokio. Ich wünsche mir außerdem, dass unsere Gäste nicht nur essen gehen, sie sollen ausgehen und eine gute Zeit haben. Somit werden wir einfach ein schönes Lebensgefühl vermitteln.“

Mittags wird eine leichte, vitale Küche angeboten: „Bowl und Soul Food“. Jeder Gast am Tisch bekommt eine Schüssel, in der sich alle Gerichte einer Mahlzeit befinden. Für Bowl Food wird lediglich eine gefüllte Schüssel und das entsprechende Besteck benötigt.
An der Hotelbar gibt es einen begehbaren Weinkühlschrank. Neben einer umfangreichen Weinauswahl werden Highballs und Störtebeker Bierspezialitäten serviert. Das DJ-Pult ist in die Bar integriert. Es sollen zukünftig regelmäßig DJ´s oder Musiker für Stimmung sorgen.
Die Geschichte des Landhauses „Meinsbur“ begann ursprünglich vor 500 Jahren. Während der großen Zeit der Film- und Fernsehproduktionen in Bendestorf nach dem Zweiten Weltkrieg reichte der gute Ruf des Hotel-Restaurants bis nach Hamburg. Auch heute ist die „Meinsbur“ ein Begriff in der Hansestadt sowie der gesamten Lüneburger Heide. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dieses Schmuckstück erfolgreich mit innovativen Ideen in die Zukunft zu führen. Unter anderem wurden die Hotelzimmer vollständig neu gestaltet. Hier unterstützte uns die Mode- und Interiordesignerin Ann-Kristin Trost tatkräftig“, ergänzt Niels Battenfeld.

Das Pre-Opening nach der umfangreichen Renovierungsphase hat bereits am 15. März 2019 stattgefunden. Die offizielle Eröffnung des Boutique Hotels ist am 4. Mai 2019 geplant.

Neben den Hotelzimmern, dem Restaurant, bei dem lediglich die historische Hülle stehen blieb, der Bar, in der während der Öffnungszeiten auch Kleinigkeiten zum Essen serviert werden, bietet das traditionelle Hotel-Restaurant vor allem eine besondere Location für Events oder Familienfeiern.

Das Meinsbur Boutique Hotel befindet sich lediglich 30 Kilometer von Hamburg entfernt, am Südhang des Klecker Waldes, der mit seinem ausgedehnten Höhenzug die rauen Witterungseinflüsse aus dem Norden abschirmt. Die abwechslungsreiche Flora, der Flussverlauf der Seeve sowie der historische Dorfkern von Bendestorf sorgen für ein idyllisches Ausflugsziel. Das reetgedeckte Gebäude mit seinem parkähnlichen Garten ist auch seit Jahrzenten ein beliebter Ort für Hochzeitsfeierlichkeiten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Lieblingsplatz Hotels Betriebs- und Managementgesellschaft mbH
Herr Silke Einfeldt
Im Bad 73
25826 St. Peter-Ording
Deutschland

fon ..: +49 (0) 4863 – 9589325
web ..: http://www.lieblingsplatz-hotels.de
email : silke.einfeldt@lieblingsplatz-hotels.de

Lieblingsplatz Hotels bietet seinen Gästen ein herzliches, unkompliziertes Urlaubserlebnis in Toplagen. Niels Battenfeld transformiert privat geführte Hotels in „Lieblingsplätze“. Mit dem wohl einzigartigen „Lieblingsplatz Urlaubsgefühl“. Der Grundstein für die Marke wurde 2013 mit der Eröffnung des „Lieblingsplatz, mein Strandhotel“ in Sankt Peter-Ording an der Nordsee gelegt. Es folgte 2014 „Lieblingsplatz, meine Strandperle“ in Travemünde an der Ostsee, 2016 „Lieblingsplatz, mein Berghotel“ in Hahnenklee im Harz und ebenfalls in 2016 „Lieblingsplatz, mein Tirolerhof“ in Zell am Ziller, 2018 das „Lieblingsplatz, mein Landgut“ auf Rügen sowie das „Meinsbur Boutique Hotel“ in der Nordheide. Weitere Projekte sind in Planung.

http://www.lieblingsplatz-hotels.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle and travel.
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 76 414 22
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.