Professionelle Beleuchtungslösungen – die HKTDC Hong Kong International Outdoor and Tech Light Expo

Die HKTDC Hong Kong International Outdoor and Tech Light Expo geht vom 26. bis 29. Oktober in ihre dritte Runde. 2018 werden in der AsiaWorld-Expo über 400 Aussteller erwartet.

BildSeit der Premiere hat sich die Fachmesse zu einem Anziehungspunkt für Einkäufer und Aussteller industrieller und kommerzieller Beleuchtungen entwickelt. Zielgruppe sind Architekten, Bauherren, Entwickler, Stadtplaner und Designer für Außenbereiche. Insgesamt zählte der Organisator, das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), im letzten Jahr über 12.000 Besucher. Zusammen mit der vom 27. bis 30. Oktober stattfindenden HKTDC Hong Kong Lighting Fair (Autumn Edition) im Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) bildet sie einen der größten Marktplätze für die Branche weltweit.

Neue Zone
Neu dabei ist 2018 eine Zone für Beleuchtungen zur Förderung des Pflanzenwachstums in landwirtschaftlichen Betrieben und Aufzuchtanlagen. Auch Systeme für die Gestaltung von Gärten und öffentlichen Parks gehören zum Portfolio. Komplexe Outdoor-Beleuchtungssysteme mit hoher Performance, die unterschiedliche Technologien verbinden und energieeffizient sind, finden Einkäufer im Bereich Exterior Lighting Solutions & Systems.

Den öffentlichen Raum mit nachhaltigen und energieeffizienten Lichtquellen zu gestalten und zu inszenieren, steht im Fokus der Outdoor & Public Lighting Zone. Solarlampen in allen Variationen sind hier ebenso zu finden wie multifunktionale Straßenbeleuchtungen, Tunnel- und Untergrundbeleuchtungen. Anlaufstelle für Einkäufer aus der Werbe- und Marketingbranche ist eine Zone mit Displays für Marketing, Promotion und Werbung. Dem Licht als wesentliches Gestaltungselement für Betriebe, Lagerhallen, Läden und Veranstaltungsräume ist die Technical & Professional Lighting Zone gewidmet. Hier findet sich ein breites Spektrum von der Halogenlampe bis zur Flutlichtanlage.

Synergien nutzen
Darüber hinaus unterstützen Networking Events das Knüpfen neuer Geschäftskontakte. Seminare und Foren bieten Informationen über die Branchen- und Marktentwicklung sowie neue Technologien und Trends.

Parallel zu den beiden Lichtmessen öffnet vom 25. bis 28. Oktober die Eco Expo Asia ihre Tore in der AsiaWorld-Expo. Sie ist mit ihren umweltfreundlichen und energieeffizienten Produkten, Technologien und Services eine ideale Ergänzung für die Lichtbranche.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt
Deutschland

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

Das 1966 gegründete Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs und verfügt über ein weltweites Netz von über 40 Niederlassungen. In Frankfurt ist das HKTDC seit über 40 Jahren ansässig, seit 2008 mit dem Regionalbüro für Europa.

Pressekontakt:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.