Wirtschaft und Finanzen Relay Medical & Fio versorgen privaten Schulcampus und Hockeyplätze im Großraum Toronto...

Relay Medical & Fio versorgen privaten Schulcampus und Hockeyplätze im Großraum Toronto mit mobiler COVID-19-Test- & Trackingplattform Fionet

18. November 2020 – Relay Medical Corp. (Relay oder das Unternehmen) (CSE: RELA, OTC: RYMDF, Frankfurt: EIY2) und Fio Corporation (Fio), die zusammen als Fionet Rapid Response Group (FRR) auftreten, berichten über eine Vereinbarung mit der King Heights Academy und Paramount Ice im Großraum Toronto, um den Piloteinsatz der mobilen COVID-19 Test- und Trackingplattform Fionet in den Einrichtungen dieser Institutionen zu ermöglichen.

Die King Heights Academy hat FRR beauftragt, sie bei der Bereitstellung von Technologien, Dienstleistungen und Regelkatalogen für mehr Sicherheit beim Schulbesuch und bei der Teilnahme an Lehrveranstaltungen in ihren Einrichtungen zu unterstützen. Paramount Ice sucht proaktiv nach möglichen Lösungen für eine Optimierung der Regelkataloge, um die Teilnahme an den Aktivitäten auf seinen Hockeyplätzen im Großraum Toronto sicherer zu gestalten. FRR wird in Zusammenarbeit mit beiden Partnern zunächst den Piloteinsatz der FRR-Lösung in den jeweiligen Einrichtungen ermöglichen und anschließend eine Vollinstallation durchführen.

Das Fionet-System bietet in Kombination mit den zugelassenen Lateral-Flow-Schnelltests eine Komplettlösung für das COVID-19-Screening und die Surveillance in den Gemeinden und ermöglicht eine effektive Testung von 20 – 40 Personen pro Stunde, die mit laborbasierten Tests gleichwertig ist. Das System kann eingesetzt werden, um während der COVID-19-Pandemie das Vertrauen und die Sicherheit der Bürger zu Hause, bei der Arbeit und in der Freizeit zu erhöhen, indem Schnelltests im kommunalen Umfeld als Teil von Überwachungs- und Screening-Testprogrammen organisiert und durchgeführt werden.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Fio und Relay, die uns über die Fionet-Plattform ein Covid-19-Screening an unseren Schulen und im Feld- und Hallenhockey ermöglichen. Vor der Pandemie hatten wir eine halbe Million Besucher jährlich und jetzt kommt nur mehr ein Bruchteil davon. Wir wollen mit einem proaktiven Ansatz alle erdenklichen Schritte setzen, um unseren Studenten, Mitarbeitern, Mitgliedern, unserem Nachwuchs und unseren Gästen Sicherheit zu geben und ihnen die Rückkehr in ein möglichst normales Leben vereinfachen. Dafür sind mehr Tests notwendig, weiß Director und Partner Dave Yarmus.

Die Nutzung unserer Plattform wird aus unserer Sicht die großen Vorteile von Fionet für eine dezentrale Testung und ein Tracking auf kommunaler Ebene aufzeigen und wieder ein normales Geschäftsleben ermöglichen. Wir freuen uns sehr darauf, mit der King Heights Academy und Paramount Ice zusammenzuarbeiten und so rasch wie möglich eine Testung vor Ort an den entsprechenden Standorten sicherzustellen, so Dr. Michael Greenberg, CEO der Fionet Rapid Response Group.

Im Rahmen des Pilotbetriebs werden vier Einsatzbereiche für das mobile COVID-19-Screening und Tracking eingerichtet. FRR wird entsprechende Regelkataloge und Arbeitsabläufe als Hilfestellung für die Umsetzung entwickeln und die Kunden haben ihrerseits die Möglichkeit, diese Regelkataloge unter Berücksichtigung der Empfehlungen seitens der klinischen Spezialisten und örtlichen Gesundheitsbehörden entsprechend zu modifizieren. Die Einrichtung der FRR-Plattform erfolgt im Einklang mit allen örtlichen, regionalen und bundesweiten Auflagen und in Abstimmung mit den öffentlichen Gesundheitsvorschriften. Die Implementierung und zeitliche Umsetzung wird von der Verfügbarkeit der Schnelltests bei den Regierungsbehörden und vom Erhalt aller nötigen Zulassungen abhängen.

Haushalt, Arbeit, Sport und Spiel

Im Kampf gegen das COVID-19-Virus sind Massentests in der Bevölkerung notwendig, um eine sichere Rückkehr an den Arbeitsplatz, in die Schulen und in das tägliche Leben zu ermöglichen. Dank Fionet kann die COVID-19-Testfrequenz im kommunalen Umfeld, am Arbeitsplatz, in den Schulen und im öffentlichen Raum deutlich gesteigert und so eine Verbreitung des Virus verhindert werden. Diese lebensverändernde Technologie hilft beim sicheren Wiederhochfahren der Wirtschaft und bei der Wiederöffnung der Schulen und rettet letztendlich Leben und auch die Lebendigkeit der Menschen.

Darüber hinaus steht FRR in Verhandlungen mit mehreren anderen führenden Gesundheitsorganisationen auf der ganzen Welt, um Fionet zur Unterstützung von Schnelltestprogrammen für COVID-19 und andere Infektionskrankheiten zu erproben und/oder einzusetzen.

**Die Unternehmen stellen keine ausdrücklichen oder impliziten Behauptungen darüber auf, dass ihr Produkt zum aktuellen Zeitpunkt in der Lage ist, die COVID-19-Erkrankung (bzw. die Erkrankung mit dem SARS-2-Coronavirus) zu beseitigen, zu heilen oder einzudämmen.

Über die King Heights Academy und Paramount Ice

Die King Heights Academy ist eine Bildungseinrichtung, die in ihren beiden Campussen in Woodbridge und Thornhill Kindern von der Vorschule bis zur Mittelschule ein einzigartiges Bildungserlebnis vermittelt. Die Bildungsprogramme der Akademie vernetzen die Lehrpläne auf Provinzebene mit dem International Baccalaureate Primary Years Program und schaffen so ein sicheres Instrumentarium für die Zusammenarbeit, bieten den Schülern authentische Lernerfahrungen und einen globalen Austausch. Die Bildungsprogramme werden durch unsere Elitesportprogramme aufgewertet, von denen jedes einzelne den Leistungssportlern unter den Studenten einen ausgewogenen Ansatz für ihren persönlichen Erfolg sowie ihren Lern- und Sporterfolg bietet.

Webseite: kingheightsacademy.com/

Paramount Ice ist eines der Highlights unter den Eislauf- und Hockeyeinrichtungen im Großraum Toronto/York und verfügt über zwei moderne Sportanlagen. Paramount Sports Management ist ein Branchenführer im Sport-, Bildungs- und Veranstaltungssektor. Paramount ist es ein Anliegen, den Einsatz seiner Leistungssportler und Partner zu fördern und ihnen zu optimalen Sportleistungen und einer erfolgreichen Karriere zu verhelfen.

Paramount Ice ist der Meinung, dass Sport ein wesentlicher Schlüssel zum gesellschaftlichen Wandel, zu einer gesünderen Lebensweise und zur Förderung der Gemeinschaft ist, und bietet dafür sichere, unterhaltsame, integrative und motivierende Rahmenbedingungen. Das Angebot von Paramount umfasst 3 NHL-Eislaufbahnen, 2 Trainingsflächen und eine Schießbahn, 2 Hochleistungs-Trainingshallen für Eishockey-Sportler, Eislaufprogramme, Vermietung von Eislaufzubehör, Eiskunstlauf, Entwicklungseinrichtungen, Privattraining sowie Hockeyligen für Jugendliche und Erwachsene. Vor der Pandemie wurden in den Einrichtungen von Paramount mehr als 40.000 Besucher pro Monat gezählt.

paramountsportsmgmt.com

Über Fio Corporation

Das privat geführte Unternehmen Fio Corporation mit Firmensitz in Toronto entwickelte und vermarktet nun die weltweit erste integrierte Führungs- und Tracking-IT-Plattform für dezentrale Anwendungsbereiche im Gesundheitswesen. Dieser neue Lösungsansatz führt zu einer Qualitätssteigerung und einer Kostensenkung im Gesundheitssystem. Die Plattform versetzt die durchschnittliche klinische Fachkraft im Gesundheitswesen in die Lage, qualitätsgeprüfte Diagnostik und Fallmanagement auf völlig neuem Niveau anzubieten. Gleichzeitig erfasst die Plattform – sozusagen als automatisiertes Nebenprodukt der klinischen Anwendung – bisher nicht verfügbare Frontline-Daten und stellt diese dem standortfernen Überwachungspersonal und beteiligten Personen zur Verfügung; damit wird ein Datentracking, eine Verteilung der Daten und auch eine Intervention aus der Ferne möglich. Fio unterhält auf internationaler Ebene Partnerschaften mit lokalen Vertriebs-, Dienstleistungs- und Support-Organisationen und kooperiert auch mit anderen Firmen, die ihre eigenen Technologien in Lizenz vergeben.

Internet: www.fio.com

Über Relay Medical Corp.

Relay Medical ist ein MedTech-Innovationsunternehmen mit Sitz in Toronto (Kanada), dessen Hauptaugenmerk auf die Entwicklung neuer Technologien in den Bereichen Diagnostik und KI-Datenanalyse gerichtet ist.

Webseite: www.relaymedical.com

Ansprechpartner:

W. Clark Kent
President
Relay Medical Corp.
Büro: 647-872-9982 DW 2
TF: 1-844-247-6633 DW 2
investor.relations@relaymedical.com

Bernhard Langer
EU Investor Relations
Büro: +49 (0) 177 774 2314
E-Mail: blanger@relaymedical.com

Kontakt:
Büro: 647-872-9982
Fax (gebührenfrei): 1-844-247-6633
E-Mail: info@relaymedical.com
Suite 1600-401 Bay St.
Toronto, Ontario M5H 2Y4

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen”, erwarten”, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Dazu zählen unter anderem auch Verzögerungen oder Unsicherheiten bei den behördlichen Genehmigungen, wie z.B. durch die CSE.Zukunftsgerichtete Informationen enthalten typischerweise Unsicherheiten, wie etwa auch Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat.Es gibt keine Gewähr dafür, dass die in dieser Pressemeldung beschriebenen Vermarktungspläne für die Technologien des Unternehmens tatsächlich zu den hier dargelegten Bedingungen und in dem hier dargelegten zeitlichen Rahmen in Kraft treten werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten, welche die Finanzergebnisse beeinflussen könnten, sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapierbehörden einreicht und die unter www.sedar.com veröffentlicht werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Relay Medical Corp.
Lahav Gil
401 Bay Street, 16th Floor
M5H 2Y4 Toronto
Kanada

email : info@relaymedical.com

Pressekontakt:

Relay Medical Corp.
Lahav Gil
401 Bay Street, 16th Floor
M5H 2Y4 Toronto

email : info@relaymedical.com

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Kategorien

Aktuelle Pressemeldungen

Lesenswertes