Schutzbrillen sind die neuen coolen Sonnenbrillen

Der coole Durchblick, nicht nur am Arbeitsplatz: Die innovativen Schutzbrillen mit Tönung. Schutzbrillen sind in einigen Berufen gesetzlich vorgeschrieben. Sie müssen u. a. kratzfest sein, eine gute Augenraumabdeckung und einen guten Seitenschutz haben.

Arbeitsschutzbrillen schützen die Augen vor mechanischen, chemischen, optischen, thermischen und biologischen Gefahren. Die richtige Arbeitsschutzbrille ist an die Anforderungen des Arbeitsortes angepasst.

Doch die Schutzbrille ist längst nicht mehr nur Arbeitsschutz, sie ist moderner Augenschutz, der Sicherheit, Funktionalität und Design in sich vereint.

Das macht die Schutzbrille getönt nicht nur am Arbeitsplatz attraktiv und beliebt. Die Sicherheitsanforderungen der Chemie, Industrie und dem Bau haben Schutzbrillen mit hervorragenden Eigenschaften auf den Markt gebracht, die im Freizeitbereich von ebenso großem Nutzen sind:

Schutzbrillen bieten neben dem Schutz vor Verletzungen einen sicheren, komfortablen Sitz und haben ein sehr geringes Gewicht. Die Schutzbrillen mit Sonnenschutz absorbieren schädliche UV-Strahlung und liefern eine verzerrungsfreie Abbildung als Vorbeugung gegen Ermüdungserscheinungen der Augen. Die getönten Schutzbrillen schmiegen sich dem Gesicht an, sie sind kaum zu spüren. Flache Bügel bilden einen guten Seitenschutz. Das ist ein großes Plus für viele Freizeitaktivitäten. Beim Biken, Motorrad fahren, beim Ski fahren und Segeln, überall haben die Schutzbrillen der Arbeitssicherheit Einzug gehalten.

Mit Recht, sagt der Fachmann für Arbeitsschutz, der Onlinefachhändler, Arbeitsschutz Sigel. Die neue Generation Schutzbrillen überzeugt durch hohe Qualität und optimale Funktionalität in Kombination mit Sonnenschutz. Die Brillen, zum Beispiel des Herstellers uvex, absorbieren die UV-Strahlung zu 100 %. uvex bietet einen hoch entwickelten Sonnenschutzfilter, der gleichzeitig die Erkennung von Signalfarben im Straßenverkehr gewährleistet. Ein Schutz, nicht nur für die Arbeit, sondern auch für Sonnenhungrige und Freizeitaktive. Dazu haben die Brillen ein innovatives, sportliches Design in Form und Farbe. Diese Brillen können sich wirklich sehen lassen. Die Kundennachfragen und Verkaufszahlen bestätigen die Qualität und vor allem die Beliebtheit der Sonnenschutzbrillen.

Ein weiteres Plus der Brillen mit Sonnenschutz für den Freizeitnutzer liegt in der Flexibilität, die sonst am Arbeitsplatz für Schutzbrillen gefragt ist: es gibt auch schmale Ausführungen und die Schutzbrille für Brillenträger. Auf dem Motorrad, dem Fahrrad oder beim Segeln einfach ideal. Einige Hersteller bieten Schutzbrillen mit Sehstärke an.

Schutzbrillen unterliegen einer DIN-Norm. Das ist ein Sicherheitsqualitätsmerkmal für den Beruf und in der Freizeit. Und das Beste kommt zum Schluss. Sigel betont das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis der Schutzbrillen mit Sonnenschutz von Marktführern wie Bollé und uvex: Bester Schutz für die Augen, sich wohl und unbelastet fühlen, gut sehen und dabei gut aussehen für einen unschlagbaren Preis unter 20 Euro. Sigel hat den fachmännischen Durchblick.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.