8 C
Berlin
Freitag, April 16, 2021

ARAG

Presseportal News Hier finden Sie alle Pressemeldungen News über ARAG

Es wird wild auf den Straßen

ARAG Experten zum richtigen Verhalten bei Wildwechsel Laut Deutschem Jagdverband wurden letztes Jahr knapp 240.000 Tiere bei Wildunfällen getötet. Gerade im April gibt es viele Unfälle, mehr als die Hälfte davon mit Rehen. Nach der langen Winterpause gehen sie im Frühjahr besonders häufig auf Nahrungssuche. Vor allem die frühen Morgenstunden sind dabei besonders gefährlich für Autofahrer. Dabei könnten viele Unfälle vermieden werden. Was jeder Autofahrer beherzigen sollte, um diese Unfallbilanz positiv zu beeinflussen, sagen ARAG...

Sicher mit Kindern Rad fahren

ARAG Experten geben Tipps zum kindgerechten Umgang mit dem Drahtesel Fahrradfahren ist kostengünstig und umweltfreundlich: Pünktlich zum Frühlingserwachen melden sich viele begeisterte Radler aus dem Winterschlaf zurück. Die Bewegung an der frischen Luft ist gesund und macht Spaß. Auch so manches Kind kann der Drahtesel begeistern. Schon im frühen Vorschulalter können Kinder das Radfahren lernen; den Straßenverkehr bewältigen sie aber noch nicht. Nach Zahlen vom Statistischen Bundesamt verletzten sich 2019 bundesweit 492 fahrradfahrende Kinder, 47...

Mit dem E-Roller durch die Pandemie

ARAG Experten über eine gefährliche Entwicklung im Straßenverkehr Sie sind zwischen sechs und 20 Stundenkilometer schnell, kleiner als ein Tretroller und seit 2019 auch auf deutschen Straßen offiziell zugelassen. Durch die Corona-Pandemie haben sie Hochkonjunktur. Die Rede ist von Elektrorollern oder zu neudeutsch E-Scootern. Die Befürworter preisen die Umweltfreundlichkeit der kleinen, praktischen Vehikel, die Gegner stellen nicht nur den ökologischen Vorteil in Frage, sondern weisen auf die Gefahren hin, die von Elektrorollern ausgehen. ARAG Experte...

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Falsche Paket-Benachrichtigung per SMS +++ Dass Trojaner per Mail verschickt werden, ist wahrscheinlich bekannt. Doch diese Schadsoftware kommt per SMS. Das Ganze nennt sich dann "Smishing" (aus SMS und Phishing). Gerade in Corona-Zeiten, in denen der Online-Handel boomt, sind Opfer leicht gefunden. In der SMS werden die Empfänger darauf hingewiesen, dass ihr Paket oder Geschenk verschickt wurde und sie die Sendung per Link überprüfen und bestätigen sollen. Doch die ARAG...

Wenn das Geld für eine Klage fehlt

ARAG Experten über finanzielle Unterstützung bei einer Klage vor Gericht Ob im Arbeitsleben, beim Reisen oder beim Online-Shoppen - die Zahl der Rechtsstreitigkeiten ist durch die Corona-Pandemie enorm gestiegen. Alle Lebensbereiche sind betroffen. Gut für diejenigen, die eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben. Die kann sich allerdings nicht jeder leisten. Doch auch, wer kein oder nur ein geringes Einkommen hat, kann sich von einem Anwalt beraten und in einem Prozess vertreten lassen. Die ARAG Exrten wissen, wie...

Lärmschutz gilt auch bei der Gartenarbeit

ARAG Experten über die Regelungen rund um den Rasenmäher Nach etlichen Monaten des Lockdowns verbringen Menschen möglichst viel Zeit im eigenen Garten. Gerade wenn es angenehm warm wird, wird der Garten gerne als grüne Oase genutzt, ein Rückzugsort zum Sonnen und Lesen. Andere hingegen trimmen am liebsten von morgens bis abends den Rasen oder bringen die Hecke in Form. Um diesen Konflikt vorsorglich zu entschärfen, weisen die ARAG Experten auf die Regeln des Lärmschutzes hin....

Kinderleicht Steuern sparen

ARAG Experten geben Tipps, wie man Kinderbetreuungskosten absetzen kann Sonderausgaben lassen sich bekanntermaßen von der Steuer absetzen. Dazu gehören auch Betreuungskosten für das Kind und das bis zu zwei Dritteln. Maximal können 4.000 Euro pro Jahr und Kind von der Einkommenssteuer abgezogen werden. Welche Rahmenbedingungen hier gelten und wie das funktioniert, erklären die ARAG Experten. Voraussetzungen nach dem Einkommenssteuergesetz Das Kind muss das leibliche Kind oder Pflegekind sein und zudem demselben Haushalt angehören. Im Falle der elterlichen...

Vom Wohnzimmer auf die Straße

ARAG Experten über Dos und Don'ts beim Sperrmüll Hat man endlich die zu volle Wohnung entrümpelt, ist das Auto meistens gefüllt. Bücher und alte CDs bringt man dann zum Recyclinghof, sollte man keinen Interessenten kennen, der die Sachen haben möchte. Das geht aber nicht bei großen Möbelstücken, Fahrrädern oder Laminat, das nicht mehr gebraucht wird. Dafür ruft der Bundesbürger den Sperrmüll! Was zählt aber alles zum Sperrmüll? Darf ein Passant etwas aus dem Sperrmüll mitnehmen?...

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Entgelt für Sofortüberweisung oder PayPal rechtens +++ Unternehmen dürfen von ihren Kunden ein Entgelt für die Zahlung mittels Sofortüberweisung oder PayPal erheben. Das Entgelt muss sich dann auf die mit der Nutzung dieser Zahlungsmittel verbundenen Sonderleistungen beziehen. Es darf nicht für die Nutzung einer Lastschrift, Überweisung oder Zahlungskarte im Sinne von Paragraf 270a Bürgerliches Gesetzbuch entstehen. Das hat nach Auskunft der ARAG Experten der Bundesgerichtshof kürzlich entschieden (Az.: I ZR...

Heute schon geploggt?

ARAG Experten über nachhaltige Freizeitaktivitäten Plogging, Pliking, Plalking und Plycling sind nicht etwa Wörter mit Schreibfehlern, sondern ganz moderne Outdoor-Aktivitäten, die alle einen Gedanken haben: Sport treiben und Müll sammeln zu verbinden. Dieser Trend kommt aus Schweden und findet zunehmend auch Anhänger in Deutschland. Die ARAG Experten stellen das umweltfreundliche Workout vor und haben sich dabei gleich auch andere Umweltschutzaktionen angesehen. Eine Begriffsdefinition Die Begriffe Plogging, Pliking, Plalking und Plycling setzen sich aus der jeweiligen Sportart -...

Längst vergessene D-Mark-Schätze

ARAG Experten über den Umtausch der alten Währung Ein Glückspilz ist, wer Geld findet. Selbst wenn es sich um D-Mark handelt. Ein Geldfund im eigenen Haus ist keine seltene Ausnahme. Denn obwohl seit fast zwei Jahrzehnten mit Euro bezahlt wird, sitzen die Deutschen nämlich noch auf riesigen DM-Bergen. Laut Zahlen der Bundesbank waren Ende 2020 noch D-Mark-Scheine und Münzen im Wert von 6,34 Milliarden Euro im Umlauf. Kann man das Geld nach so langer Zeit...

Chancengleichheit in der Gesundheit

ARAG Experten anlässlich des Weltgesundheitstages über das Recht auf Vorsorge Am 7. April, anlässlich des Gründungsdatums der Weltgesundheitsorganisation (WHO) 1948, findet jedes Jahr der Weltgesundheitstag statt. In diesem Pandemie-Jahr steht die gesundheitliche Chancengleichheit im Fokus. Die ARAG Experten nehmen diesen Tag zum Anlass, um einen Blick auf die gesundheitliche Lage in Deutschland zu werfen, wo es eine ganze Reihe an Vorsorge- bzw. Früherkennungsuntersuchungen gibt, um Krankheiten zu vermeiden und die Gesundheit zu stärken. Kinder und...

Ab ins Beet!

ARAG Experten informieren, welche Regeln beim Gärtnern zu beachten sind Die Temperaturen steigen und in den Fingern von Gartenfreunden kribbelt's. Sie wollen endlich wieder buddeln, jäten, pflanzen und säen. Dabei gibt es allerdings einiges zu beachten, wie etwa Pflanzabstände, Gartennutzung oder die Entsorgung von Gartenabfällen. Die ARAG Experten geben Auskunft und haben Tipps, wie man teure Gartenmöbel gut versichert. Die allgemeine Gartenpflege Muss ein Mieter laut vertraglicher Regelung nur allgemein die Gartenpflege übernehmen, umfasst dies nach der...

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile und Themen auf einen Blick +++ Ab sofort nur noch mit Test in den Flieger +++ Seit gestern gilt sie: Die neue Test-Pflicht für Flugreisende vor Abflug nach Deutschland. Laut Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit werden nur noch Passagiere mitgenommen, die ihrem Beförderer einen negativen Corona-Test vorlegen können. Nach Auskunft der ARAG Experten gilt diese Pflicht für alle Passagiere ab dem sechsten Lebensjahr. Der Abstrich darf höchstens 48 Stunden vor der Einreise vorgenommen...

Weltkinderbuchtag: Das Fest der Kinderbücher

ARAG Experten über den Weltkinderbuchtag Am 2. April wird der Weltkinderbuchtag begangen. Lesespaß und der Zugang zu Büchern stehen dabei klar im Vordergrund. Vor allem in Coronazeiten ist der Griff zum Buch eine willkommene Abwechslung zum Dauerentertainer Fernsehen. Doch wie ist es um das Lesen hierzulande bestellt? Nach Zahlen von Statista lasen 34 Prozent der 12 bis 19-Jährigen im Jahr 2019 mehrmals pro Woche ein gedrucktes Buch, Tendenz sinkend. 18 Prozent gaben sogar an, niemals...

Zeit für Ostereier!

ARAG Experten mit Infos rund ums geliebte Frühstücksei Laut Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) isst jeder Deutsche knapp 240 Eier pro Jahr, Tendenz steigend. Zum anstehenden Osterfest werden besonders viele, vor allem weiße Eier gekauft, denn nun wird ausgepustet, bemalt und verziert, was das Zeug hält. Wer Hühnereier bemalen möchte, wird aber vielleicht stutzig: Da steht ja schon etwas auf der Schale drauf! Jedes Ei muss nämlich einen EU-weit einheitlichen Stempel tragen. Die ARAG...

Hilfe für Arbeitnehmer in der Pandemie

ARAG Experten informieren, welche staatliche Unterstützung Arbeitnehmer erhalten Für viele Arbeitnehmer ist die Corona-Pandemie mehr als nur eine Zeit ohne Shopping, ohne Kino- oder Restaurantbesuche. Sie ist vor allem eine Zeit voller existenzieller Ängste. Machtlos ausgeliefert, unverschuldet hineingeraten, Ausgang ungewiss. Um die wirtschaftlichen Folgen für Arbeitnehmer abzufedern, hat die Bundesregierung einige Maßnahmen beschlossen. Die ARAG Experten geben einen Überblick. Anspruch auf Home-Office Sofern die Tätigkeiten es zulassen, sind Arbeitgeber verpflichtet, ihren Beschäftigten das Arbeiten im Home-Office...

Das Fahrrad mit Pep: Das Pedelec

ARAG Experten über steigende Unfälle unter Pedelecfahrern Die Coronakrise verändert das Verkehrsverhalten der Verbraucher: Viele steigen auf das Fahrrad um. Für längere Pendelfahrten kommen daher die elektrischen Modelle in Betracht. Mit zunehmenden Zahlen von Pedelec-Fahrern steigen aber auch die Unfallzahlen. So verzeichnete das Statistische Bundesamt in der ersten Hälfte von 2020 mit fast 48 Prozent einen dramatischen Anstieg im Vergleich zum Vorjahr. Die ARAG Experten klären auf. Pedelec oder S-Pedelec? Das Konzept: Wenn der Fahrer in...

Zeit für den digitalen Frühjahrsputz

ARAG Experten geben Tipps, wie man den Rechner aufräumt In Zeiten von Pandemie und sozialen Medien spielt sich ein nicht unwichtiger Teil unseres Lebens online ab. Nach Angaben von Statista verfügen immerhin 91,9 Prozent der deutschen Haushalte über einen Computer. Der Rechner ist aber für viele nicht nur ein Zugang zum Internet, sondern auch eine digitale Müllhalde. Wo man sich früher an enge Speichergrenzen halten musste, beläuft sich die Zahl der Mails und unwichtigen Dateien...

Osterferien: Langweilig gibt’s nicht!

ARAG Experten geben Tipps, wie die Osterferien trotz Pandemie spannend werden Und das alles kurz vor den Osterferien: Die Beschlüsse des letzten Corona-Gipfels haben den innerdeutschen Urlaub nun endgültig zunichte gemacht. Also kein Camping am See, kein Ferienhäuschen an der Nordsee, keine Spritztour mit dem Wohnmobil. Vor allem für Home-Schooling-isolierte Jugendliche und Home-Office-gestresste Eltern eine weitere Herausforderung. Damit sich weder Langeweile noch schlechte Laune einstellen, haben die ARAG Experten einige Tipps, wie Jugendliche die Osterferien...

Earth Hour: Der Verzicht auf Licht

ARAG Experten über eine dunkle Stunde Am 27. März wird zwischen 20:30 und 21:30 Uhr (Ortszeit) vielerorts die Beleuchtung ausgeschaltet. Eine Stunde lang verzichten Verbraucher, Organisationen und Firmen auf unnötiges Licht. Auch viele Städte drehen der Beleuchtung bekannter Monumente den Saft ab. Ziel ist es, die Öffentlichkeit auf die Problematik um Energieverschwendung und überflüssiges Licht aufmerksam zu machen und Menschen für ihren Verbrauch zu sensibilisieren. Die ARAG Experten klären auf. Ursprung in Down Under Die erste Earth...

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Zeitumstellung: Endlich Sommer! +++ Die diesjährige Zeitumstellung auf die Sommerzeit findet am frühen Sonntagmorgen des 28. März statt. Dann wird die Uhr von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt. Kleine Eselsbrücke der ARAG Experten: Zur Sommersaison werden die Gartenmöbel VOR das Haus gestellt. Dann wird auch die Uhr VORgestellt. Beim Wechseln von der Normalzeit zur Sommerzeit wird die Nacht also um eine Stunde verkürzt. Während sich die Zeiger unseres Weckers...

Angehörige pflegen – zu Hause oder im Heim?

ARAG Experten über die Pflege, Pflegestufen und Betreuung von Angehörigen Ob zu Hause, ambulant oder im Heim - die Pflege von Angehörigen stellt meist die ganze Familie vor eine echte Herausforderung. Doch egal, für welches Modell man sich entscheidet, es gibt viele Möglichkeiten, sich Unterstützung und Hilfe zu holen. Mit welcher finanziellen Unterstützung Patienten rechnen können, hängt vom Pflegegrad ab. Dabei geht es um bis zu rund 2.000 Euro monatlicher Pflegeleistung. Pflege zu Hause Die Pflege...

Ballast loswerden beim Frühjahrsputz

ARAg Experten geben Tipps fürs Entstauben, Entrümpeln und Entsorgen Bald steht der Frühjahrsputz an: Das ist für viele mehr als nur gründliches Saubermachen. Da wird entstaubt, geordnet und Platz für Neues geschaffen. Aber wie wird man den Ballast los? Worauf muss man achten, wenn die Kinder mithelfen? ARAG Experten kennen die Antworten! Und nicht vergessen - auch die Fahrradsaison steht vor der Tür. Der Drahtesel will ebenfalls gewartet werden. Rein in den Sperrmüll... Eine naheliegende Möglichkeit, nicht...

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile und Themen auf einen Blick +++ Happy Birthday, Parkscheibe! +++ 60 Jahre alt und sieht immer noch aus wie zur ersten Stunde: Die blaue Parkscheibe hatte ihren ersten Einsatz am 15. März 1961 in Kassel. Entwickelt wurde sie, um gegen Dauerparker vorzugehen, die zunehmend die Innenstädte verstopften. Heute, über ein halbes Jahrhundert später, ist die Farbe Blau immer noch entscheidend und sogar in der Straßenverkehrsordnung festgehalten (Bild 318, Anlage 3 zur StVO). Wer sich...

Drohnen: Das sind die neuen EU-Regeln ab 2021

ARAG Experten über die wichtigsten Neuerungen Seit einigen Jahren erfreuen sich Drohnen beim Verbraucher einer großen Beliebtheit. Manche sehen wie kleine Hubschrauber aus, andere wie fliegende Bügeleisen. Einige verfügen über eine Kamera, während einfachere Modelle auf Sicht geflogen werden. Seit dem 31. Dezember 2020 gelten neue Regelungen für den Betrieb von Drohnen und lösen die seit 2017 gültigen Regelungen ab. Sie gelten in der gesamten EU, Norwegen, Liechtenstein und in der Schweiz. Damit entsteht ein...

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über ARAG

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemeldungen

Toshiba Klimaanlage Wandgerät Haori RAS-B10N4KVRG-E + RAS-10J2AVSG-E1 R32 für 1 Zimmer mit 25 – 30 m²

Toshiba Klimaanlagen Set für 1 Zimmer mit je 25 - 30 m² | zum Kühlen | Heizen | Entfeuchten | Luftreinigen| Wifi | A+++...

Die Vision der Philippinen ohne Staus und mit sauberer Umwelt. Ein Land im raschen Wandel

Die Philippinen sind ein schillernder Tigerstaat in Asien. Neben einem starken Bevölkerungswachstum hat auch bis zum Ausbruch der Coronakrise im Jahre 2020 die Wirtschaft...

Wichtiges Ziel erreicht: 1.000 Lösungen für wirtschaftlichen Klimaschutz

Unter den mehr als 1.000 Lösungen mit "Solar Impulse Efficient Solution"-Label befinden sich auch innovative Schneider-Lösungen

Erstes Co-Working-Center in Kriftel eröffnet seine Türen

Kriftel Spaces bietet flexible Arbeitsplätze für Selbständige und Unternehmer sowie Raum für Entwicklung und Austausch Nach mehrmonatigem Umbau und einer Corona-bedingten Übergangsphase hat mit "Kriftel...

Schrottabholung in Düsseldorf: Privathaushalte und Firmenkunden entsorgen Schrott kostenlos

Fahren Schrotthändler weiterhin durch die Straßen, um Schrott einzusammeln? Ja – das gibt es weiterhin. Lediglich der Hinweis auf das Angebot mit der unverkennbaren...