Botschaftsgebäude für Außerirdische

NACHRICHTEN ZUM THEMA Botschaftsgebäude für Außerirdische

Raelisten drängen UNO-Mitgliedstaaten-Vertreter, das Projekt ‚Ein Botschaftsgeb. für Außerird.‘ zu unterstützen

New York, 30. März 2021 – Am ‚ET Embassy Tag‘, der jährlich so gelegt ist, dass er am ersten Sonntag im April stattfindet, intensivieren die Raelisten einmal mehr ihre Bewusstwerdungs-Kampagne und laden die Öffentlichkeit ein, mitzumachen und zu diesem einmaligen Abenteuer beizutragen, das von der Internationalen Rael-Bewegung getragen wird. „Unser Ziel ist es, dass die Vereinten Nationen ein Zusatzprotokoll mit dem Titel ‚Fakultativ-Protokoll betreffend Botschaften für Außerirdische‘ zum Wiener Übereinkommen über diplomatische Beziehungen von 1961...

Die Internationale Rael-Bewegung gründet das erste Bündnis für außerirdische diplomatische Kontakte

Genf, 22. Februar 2021 - In einer aktuellen Erklärung hat die Rael-Bewegung ihre führende Beteiligung an der Gründung eines Bündnisses für außerirdische diplomatische Kontakte bestätigt. „Um auf der wachsenden Unterstützung für ein Fakultativprotokoll zum Wiener Übereinkommen über diplomatische Beziehungen (1961) bezüglich Botschaftsgebäude für Außerirdische aufzubauen, haben wir, mit dem letztendlichen Ziel, ein solches Botschaftsgebäude zu errichten, die ‚Alliance for Extraterrestrial Diplomatic Contact‘ (AEDC) gegründet“, erklärte Daniel Turcotte, raelistischer Guide und Leiter des ET-Botschaftsgebäudeprojekts der Rael-Bewegung. Dieses...

Raelisten beginnen Verhandlungen mit dem ersten Gastland, das ernsthaft eine Botschaft für Außerirdische in Be

GENF, 28. März 2018 - Tausende von Raelisten auf der ganzen Welt werden am 31. März, dem Tag, den Rael, Gründer und spirituelles Oberhaupt der Rael-Bewegung, zum "ET Embassy Day" erklärt hat,

Raelisten beginnen Verhandlungen mit dem ersten Gastland, das ernsthaft eine Botschaft für Außerirdische

GENF, 28. März 2018 - Tausende von Raelisten auf der ganzen Welt werden am 31. März, dem Tag, den Rael, Gründer und spirituelles Oberhaupt der Rael-Bewegung, zum "ET Embassy Day" erklärt hat, öffentliche Aktionen durchführen, um auf ihr Hauptprojekt aufmerksam zu machen: Den Bau eines Botschaftsgebäudes, um eine außerirdische Zivilisation auf der Erde willkommen zu heißen. "Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr", sagte der raelistische Guide Daniel Turcotte, Raels Assistent für das ET Embassy Project....
Presseverteiler für Auto-News

Neueste Nachrichten und NEWS