Breitbandausbau

NACHRICHTEN ZUM THEMA Breitbandausbau

Die neue Generation: Glasfaser-Netzverteiler 2.6 von Langmatz

Systemspezialist präsentiert optimierte Versionen der Glasfaser-Netzverteiler-Serie Garmisch-Partenkirchen, 14. April 2022 - Für den Ausbau zukunftssicherer FTTX-Glasfaser- und FTTA-5G-Netze bietet die in Garmisch-Partenkirchen ansässige Langmatz GmbH ein durchgängiges Portfolio hochwertiger Infrastrukturkomponenten - vom Central Office bis zum Customer Premise. Dazu gehören oberirdische Glasfaser-Netzverteiler in unterschiedlichen Baugrößen für die intelligente Verteilung im Außenbereich. Jetzt hat Langmatz die Architektur drei seiner bewährten Netzverteiler optimiert, vereinheitlicht und die Komponenten noch besser aufeinander abgestimmt. Auch die Mikrokabelsortierung ist universeller einsetzbar. Leichteres...

Mittelständische Digitalwirtschaft kommt gut durch die Pandemie und sieht Wachstumspotenzial für 2022

Mittelständische IT-Wirtschaft mit positiven Erwartungen für 2022 Pandemie beschleunigt Digitalisierung von Dienstleistungen nachhaltig BITMi- und BMWK-Studie sehen größte Hemmnisse für Digitalisierung und Innovationen in Fachkräftemangel und Bürokratie Aachen/Berlin, 27. Januar 2022 - Laut einer Blitzumfrage des Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) unter seinen Mitgliedern blickt die heimische IT-Wirtschaft positiv auf das Jahr 2022. In Deutschland hat sich die mittelständisch geprägte Digitalwirtschaft während der Corona-Pandemie bislang gut behauptet. Die große Mehrheit...

tso GmbH ist Elite Solution Partner von VIAVI Solutions

"fiber expert" erhält höchste Anerkennung für Vertrieb von LWL-Messtechnik von VIAVI Halver, 18. August 2021. Mit dem Elite Solution Partner Status erhält die tso GmbH die höchste Anerkennung für den erfolgreichen und kompetenten Vertrieb der hochwertigen VIAVI-Messgerätetechnik. Damit profitieren Kunden des Distributors von einem umfassenden Lösungsangebot qualitativ hochwertiger LWL-Messtechnik, das optimal auf ihre jeweiligen Anforderungen zugeschnitten ist. Erst 2019 hatten der "fiber expert" und der führende Anbieter von Netzwerktest-Equipment ihre Kooperation für den erfolgreichen Breitbandausbau...

IT-Mittelstand zur TKG-Novelle: „Chance versäumt“

Aachen/Berlin, 22. April 2021 Mit großer Verspätung, jedoch noch rechtzeitig vor Ende der Legislaturperiode hat der Deutsche Bundestag heute das Telekommunikationsmodernisierungsgesetz (TKG-Novelle) verabschiedet. Der IT-Mittelstand hatte sich neben vielen weiteren Akteuren von dem Vorhaben einen Turbo für die Breitbandversorgung in Deutschland erhofft. Diese Erwartungen wurden weitgehend nicht erfüllt. Nachdem spätestens die Corona-Pandemie die Defizite in der digitalen Infrastruktur schonungslos offengelegt hat, hätte aus Sicht des Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) die Beschleunigung des Ausbaus oberste Priorität...

Digitalwirtschaft fordert mehr Tempo beim Ausbau digitaler Infrastruktur

Kampagne Deutschland kann digital! nimmt digitale Infrastruktur in den Blick Bündnis aus Digital- und Wirtschaftsverbänden mahnt Politik im Superwahljahr zu mehr Tempo beim Ausbau der digitalen Infrastruktur BREKO neuer Unterstützer der Kampagne Deutschland kann digital! Aachen/Berlin, 15. April 2021 Mit einer öffentlichen Live-Debatte zum Thema digitale Infrastruktur im Rahmen der Kampagne Deutschland kann digital! begann am Mittwoch eine Veranstaltungsserie, in der sich Digitalwirtschaft und Fachpolitiker im Superwahljahr zur digitalen...

Flexible Lösung: Glasfaser-Hauseinführung VarioPipe von Langmatz

Neue Generation der Universalhauseinführung mit Harz-Injektionssystem für Bohrungen in alle gängigen Wandarten und stufenloser Verstellbarkeit von 45° Garmisch-Partenkirchen, 03. März 2021 - Wie eine aktuelle Studie des FTTH-Council prognostiziert, ist im Zeitraum von 2020 bis 2026 mit einem exponentiellen Anstieg von sechs Millionen auf rund 34 Millionen Glasfaser-Haushalte in Deutschland zu rechnen (1). Für den wachsenden Bedarf an Glasfaser-Anschlüssen (FTTH/B) hat die in Garmisch-Partenkirchen ansässige Langmatz GmbH unter der Bezeichnung "VarioPipe" eine neue Glasfaser-Hauseinführung entwickelt....

Digitale Infrastrukturplanung – Glasfaserausbau für die Zukunft

Software Fibre3D von Fraunhofer IGD Beim Glasfaserausbau setzt die Telekom auf digitale Tools zur Planung der neuen Trassen und Netzverteiler. Das Fraunhofer IGD hat eine Software entwickelt, die den Planungsprozess weiter automatisiert und es den Telekom-Mitarbeitern u.a. ermöglicht, Anträge bei den Kommunen ohne aufwändige Ortsbegehungen einzureichen. Das spart Zeit und sorgt zukünftig für ein noch digitaleres Arbeiten und ein beschleunigtes Genehmigungsverfahren, so dass der Ausbau nicht ins Stocken gerät. Gerade hat die Software Fibre3D den...

Drahtlos ersetzt Glasfaser: Cambium Networks bietet neuen Zugang zu Wi-Fi 6 und 60-GHz-Fixed-Wireless-Technologien

Kostengünstige Multi-Gigabit-Wireless-Lösungen für jeden Anwendungsfall München/Rolling Meadows, 25. Juni 2020 - Cambium Networks, Spezialist für drahtlose Kommunikationsnetzwerke, gibt die Erweiterung seines Produktportfolios bekannt, um die Lücke zwischen Fixed-Wireless- und Wi-Fi-Technologien zu schließen. Die Produkte basieren auf den neuesten Fortschritten in der drahtlosen Technologie - Wi-Fi 6 für LAN und 60-GHz-Millimeterwellentechnologie für WAN - und lassen sich als ein einziges Netzwerk über eine cloudbasierte Software-Managementkonsole verwalten. Diese Kombination ermöglicht Multi-Gigabit-Wireless zu minimalen Gesamtbetriebskosten (TCO). Wi-Fi 6-Performance und...

Lösungsansätze für die Energiewende und Digitalisierung

Laut aktuellem Koalitionsvertrag bekennt sich die Bundesregierung zu einem flächendeckenden Glasfaser-Netzausbau. Denn nicht nur die Bewohner, sondern vor allem auch Unternehmen benötigen leistungsfähige Internetanschlüsse. Daneben erfordert die Energiewende einen Ausbau der Stromnetze. Wie es um die Energiewende und Digitalisierung in Deutschland steht, zeigt Jochen Herrmann in seiner bei GRIN Publishing erschienenen Studie "Stockende Energiewende und Digitalisierung in Deutschland. Wie kann man dem Engpassfaktor der Kabeltiefbau-Kapazitäten begegnen?". Der Strom- und Glasfasernetzausbau ist ins Stocken geraten. Die...

tso GmbH verlängert kostenloses Webinar-Angebot rund um das Thema LWL

Großer Erfolg der sechsteiligen Webinar-Reihe "Fiber Menü Spezial" - Wiederaufnahme der Präsenzveranstaltungen der tso Akademie ab August Halver, 10. Juni 2020. Die tso GmbH fördert den Breitbandausbau und damit die Digitalisierung mit einer besonderen Aktion: Noch bis Anfang Juli können Fachkräfte kostenlos an der sechsteiligen LWL-Webinar-Reihe "Fiber Menü Spezial" teilnehmen. Von den LWL-Grundlagen über die Funktionsweise von Spleißgeräten bis zu normkonformen Dämpfungsmessungen vermittelt der Distributor in dem umfassenden Schulungsangebot fundiertes Wissen mithilfe hochmoderner Präsentationstechnik. Fachkräfte...

Nachholbedarf bei der Digitalen Transformation

Auf welchem Stand der Digitalisierung Kindertagesstätten, Schulen und öffentliche Einrichtungen sind, zeigt der Unternehmensberater Holger Hagenlocher in einem Blogbeitrag In seinem aktuellen Blogbeitrag " Corona zeigt: Noch viele Baustellen auf dem Weg der digitalen Transformation" setzt sich der Unternehmensberater, Coach und Dozent Holger Hagenlocher mit dem Stand der Digitalisierung auseinander. Dabei betrachtet er auch die Situation in öffentlichen Einrichtungen, wie Kindertagesstätten oder Schulen. "Angesichts der unerwartet auftretenden Corona-Krise zeigten sich öffentliche Einrichtungen unvorbereitet und auf...

ETD Glasfaser bietet Unterstützung bei LWL-Knappheit durch Coronavirus Pandemie

Die ETD Glasfaser GmbH ist integraler Bestandteil der ETD Europe Gruppe. Der LWL-Hersteller liefert innerhalb kürzester Zeit konfektionierte LWL-Kabel aller verfügbaren Qualitätsklassen. "Als internationales Unternehmen sind wir seit Jahr und Tag dezentral aufgestellt. Unsere Prozesse sind digitalisiert und praxiserprobt. Wir können Lichtwellenleiter liefern - auch, wenn bereits viele internationale Lieferketten unterbrochen sind. Darüber hinaus kalkulieren wir äußerst kurzfristig Angebote für Großmengen und übernehmen Lieferverpflichtungen im Bereich von mehreren Millionen Stück zur Sicherung der Supply Chain...

IfKom: Digitale Arbeitsformen brauchen gute Infrastruktur!

In der Zeit der Corona-Krise müssen sich Beschäftigte mit Home-Office als digitale Arbeitsform auseinanderzusetzen. IfKom ruft dazu auf, dieses Thema auch danach angemessen weiterzuverfolgen.

„Wir sind auf dem Weg in die Gigabit-Gesellschaft“

Branchentreff bei Langmatz: 9. Breitband-Symposium erlebt neuen Besucherrekord Garmisch-Partenkirchen, 10. März 2020 - Bei teilweise strahlendem Sonnenschein hat am 26. und 27 Februar das 9. Breitband-Symposium und Open House in Garmisch-Partenkirchen stattgefunden - und einen neuen Besucherrekord verzeichnet. In diesem Jahr kamen 540 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem In- und Ausland in die Zugspitzregion, um sich über Innovationen und Vermarktungstrends im Breitbandausausbau zu informieren und persönlich auszutauschen. Vertreten waren ebenfalls 31 Partnerfirmen, die ihre neuesten...

IfKom Experten-Talk: Deutschland muss in der Infrastruktur aufholen!

Der flächendeckende Breitbandausbau mit einer hohen Bitrate hat eine hohe Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland.

IfKom: Deutschland als Land der Innovationen stärken!

Nach Auffassung der IfKom e. V. hat die Bundesregierung mit Einrichtung einer Agentur für Sprunginnovationen einen wichtigen Schritt zur Stärkung der Innovationsfähigkeit Deutschlands vollzogen.

IfKom: Breitbandanschlüsse schneller ausbauen – Rechtsanspruch einführen!

Die IfKom treten dafür ein, den Rechtsanspruch auf einen schnellen Internetzugang, wie im Koalitionsvertrag vereinbart, nunmehr zeitnah auszugestalten.

IfKom: Mobiles schnelles Internet braucht 5G

ZBI und IfKom sind sich einig: Damit der Ausbau des 5G Mobilfunknetzes zügiger wird, müssen Planungs- und Genehmigungsprozesse für die neuen Mobilfunkstandorte schneller und unbürokratischer ablaufen

IfKom und deutsche medienakademie verstärken ihre Zusammenarbeit

Ingenieure für Kommunikation und deutsche ict + medienakademie bringen im Rahmen einer Kooperation gemeinsam interessierende Projekte voran.

IfKom: Mobilfunk 5G-Netzausbau

Ein flächendeckendes hochbitratiges 5G-Netz benötigt zusätzlich zu den bestehenden eine erhebliche Zahl an neuen Standorten, die eine hohe Anzahl an Einzelgenehmigungen erfordern.
Presseverteiler für Auto-News

Neueste Nachrichten und NEWS