brutale Gewalt und Angst und Grusel

NACHRICHTEN ZUM THEMA brutale Gewalt und Angst und Grusel

Buchtipp zu Weihnachten: Krimis aus dem Verlag Kern

Die Grenzen zwischen Normalität und psychiatrisch zu behandelnder Abweichung sind fließend. Menschen gehen verschieden mit Angst, Gier, Eifersucht und Wut um. Psychische Erkrankungen sind so individuell wie die Menschen, die sie erleiden. Extreme Reaktionen sind nicht immer ein Fall für die Einweisung in eine Klinik und sanfte Zurückhaltung nicht immer harmlos. In diesem Spannungsfeld entwickelt die Autorin den Krimi in der geschlossenen Psychiatrie und im scheinbar normalen Leben. In diesem Szenario entwickelt S. Maria...
Presseverteiler für Auto-News

Neueste Nachrichten und NEWS