Montag, November 28, 2022
News und Nachrichten

Buch

Alle Nachrichten und Informationen zum Thema Buch

Dark Romance Roman von Vanessa Silver

Undercover als Fetisch-Escort begibt sich die Studentin Anja Faber auf eine aufregende Mission um ihre Schwester zu finden Der neue Dark Romance Roman "Undercover als Fetisch-Escort" der deutschen Autorin Vanessa Silver ist ab 28. November als Hardcover, Softcover und E-Book überall im Buchhandel erhältlich. Der Erotik-Thriller, erschienen bei tredition, spielt in Deutschland, Asien und dem Orient. Eine Studentin sucht ihre Schwester. Anja nimmt allen Mut zusammen und begleitet als Fetisch-Escort den Mann, vor dem Nathalie so große Angst hatte. Ein Krimineller im Visier von Polizei und Nachrichtendiensten und zugleich ein dominanter Liebhaber mit einem Faible für schöne Mädchen. Auf einer abenteuerlichen Reise nach Asien und in den Orient, erlebt Anja ein Wechselbad an Gefühlen, Schmerz und Lust. Die attraktive Münchner Soziologiestudentin Anja Faber bewirbt sich als Escort-Girl...

Ewalds Mathespielwiese – Teil 2

Bei diesem Buch handelt es sich um den 2. Teil eines geplanten 8-bändigen Gesamtwerks mit dem Themenschwerpunkt "Analysis". Es soll den Leser in die mathematische Denkweise einführen.

Hervorragende Bewertungen für Madeleine Zbindens Buch „Menschlichkeit in der Führung“

Das im Juni erschienene Buch "Menschlichkeit in der Führung" (SpringerGabler Verlag) von Madeleine Zbinden ruft bei den Leserinnen, Lesern und der Fachpresse durchweg positive Reaktionen hervor. In ihrem aktuellen Buch "Menschlichkeit in der Führung: Mitarbeitende und Organisationen authentisch und erfolgreich führen" zeigt Madeleine Zbinden auf, welche Führungsqualitäten entscheidend und welche konkreten Handlungen gefragt sind, um als Führungskraft wirksam und handlungsfähig zu bleiben, Mitarbeitende nachhaltig zu begeistern und das Unternehmen erfolgreich voranzubringen. Im Fokus steht dabei stets die Menschlichkeit. Dass die Autorin mit diesem Thema einen Nerv trifft, zeigt sich in den begeisterten Bewertungen der Leserinnen und Leser. So heißt es in einer Rezension zum Beispiel: "Die Menschlichkeit in der Führung betrifft uns in der heutigen Zeit alle und wir werden jeden Tag mit dieser konfrontiert. Dieses...

Pleichach – Die Zeit ist das, was bald geschieht

Deine Lebenszeit ist eine begrenzte Ressource März 1982 : Journalist Tom Friedemann wartet in Basel auf den Intercity. Er möchte zurück in die Bundeshauptstadt Bonn. Der Zug kann nicht pünktlich losfahren. Die Basler-Polizei sucht nach Dieben und Schmuggler. Als der Intercity endlich fahren darf, kommt es erneut zu einem Zwischenfall: Toms Tischnachbar im Speisewagen liegt mit einem Herzinfarkt auf der Toilette. Notfall! Der Zug muss am Bahnhof in Lahr anhalten. Der Journalist fährt im Rettungswagen mit ins Krankenhaus. Dort lernt er den todkranken kauzigen Legionär Andre Pleichach kennen. Pleichach schenkt ihm mit den Worten "die Zeit ist das, was bald geschieht" eine wertvolle, mystisch anmutende Armbanduhr. Das Zifferblatt ist schwarz wie die Nacht. Die Uhr zeigt weder Stunden noch Minuten an. Langsam begreift der Journalist,...

Fakten brauchen Hirn: 5 Sterne für Leader – das neue Buch von Petra Lienhop

Petra Lienhop liefert mit ihrem neuen Buch einen Impulsgeber und persönlichen Wegweiser für Menschen im Topmanagement. Es ist Fakt, das Menschen im Topmanagement - ob Unternehmende, Führungspersönlichkeiten oder Geschäftsführende - Einfluss nehmen, etwas bewegen und bewirken wollen. Damit sie maximale Handlungsfähigkeit haben und souverän Entscheidungen treffen, ist für diese Menschen wichtig, mit Hirn zu agieren. Allerdings gibt es eine Vielzahl von Herausforderungen, die sie dabei zu bewältigen haben, wie Petra Lienhop aufzeigt: "Äußere Krisen, die sich nicht beeinflussen lassen, Mitarbeitende, die nach einer neuen Führung verlangen, stetig zunehmende Komplexität und alte Strukturen, die nicht losgelassen werden sollen, sind nur einige Beispiele für Situationen, die Menschen im Topmanagement nahezu täglich erleben." Ängste, Zweifel oder Sorgen gehören zu den Dingen, von denen in den obersten Führungsetagen nicht die...

Wie fühlt sich ein Leben mit Dystonie an? – Iris Geißler gibt persönliche Einblicke

Die seltene Dystonie-Erkrankung umschreibt eine Vielzahl von Störungsbildern, bei denen sich unwillkürliche Muskelkontraktionen in Krämpfen äußern und zu schmerzhaften wie nicht steuerbaren Zusammenziehungen und Streckungen von diversen Gelenken (vor allem der Handgelenke und von Fingergelenken), der Augenmuskulatur, der Stimme, der Gesichtsmuskeln, des Kauapparats oder der Halsmuskeln kommen kann. Daraus resultieren wiederum Schmerzen, da die gesamte Statik des Körpers in Mitleidenschaft gezogen wird. In Deutschland sind rund 170.000 Menschen betroffen. Daneben beschreiben Betroffene ein "langsames Zermürben", das physische und psychische Probleme bereitet - bis hin zu Depressionen. Auch das soziale Umfeld des Betroffenen beschränkt sich mehr und mehr. Unter diesen Beeinträchtigungen leidet auch Iris Geißler. Bei ihr war es ein langes Einschleichen der vielfältigen Symptome, bis sie mit 35 Jahren die Diagnose "Torticollis“ - auch als...

„Ein guter Wein! Mein Weintagebuch“

50 Lieblingsweine und Erlebnisse notieren und für immer bewahren Wer gerne Wein trinkt, kennt das sicher: Du hast einen hervorragenden Wein genossen, doch kannst dich später nicht mehr an seinen Namen erinnern, oder mit wem und wann du ihn gekostet hast? Denn mit der geleerten Weinflasche landet ebenso der Name des Weins unwiederbringlich im Schlund des Altglascontainers. Wie schade! Gabriele Aretz, Grafikdesignerin aus Aachen, hat ein Weintagebuch entwickelt, in dem sie ihre 50 Lieblingsweine und schöne Erlebnisse festhält. "Klar, es gibt gute Wein-Apps! Doch lässt sich mein Weintagebuch dekorativ als Geschenk in einen Präsentkorb legen. Außerdem liebe ich den Geruch und die Haptik von Papier und das handschriftliche Eintragen in mein Weinbuch. Im Buch beschreibe ich meine 50 Lieblingsweine genauer: z.B. Jahrgang, Bouquet, Rebsorte, Herkunft, passende Käsesorten. Und...

Wenn zwei Welten ineinanderfließen – das analoge Buch und die erweiterte digitale Welt

Zwei Welten werden auf der Frankfurter Buchmesse eins - das analoge Buch und die AR - Augmented Reality. Möglich macht das ein StartUp aus Ulm und dem Digitalisierungszentr. Ulm, Alb-Donau, Biberach

Du bist großartig, so wie du bist: „The Masked Singer“-Monsterchen mit starker Botschaft im migo-Kinderbuch

Das erste Monsterchen-Buch ist jetzt zur 7. Staffel im TV erschienen: "The Masked-Singer - Monsterchens großer Auftritt" von migo (Verlagsgruppe Oetinger) in Zusammenarbeit mit ProSieben.

Neues Buch von Vandana Shiva: „Wahre Wirtschaft“

Unsere derzeitige Wirtschaft ist nicht nachhaltig. Sie basiert auf Gier und Egoismus und muss überwunden werden, wenn wir eine lebenswerte Zukunft für die kommenden Generationen schaffen wollen.
News nach Themen
Presseverteiler für Auto-News
Neueste Nachrichten und NEWS