Bußgeld

Hier finden Sie alle Pressemeldungen und News über Bußgeld

Corona-Lockerung: Spielplätze wieder geöffnet

ARAG Experten informieren über Regeln, die auf Kinderspielplätzen herrschen Spielplätze dürfen nach langem Corona-Verzicht endlich wieder genutzt werden. Erst heute haben auch Hamburg und Bremen als letzte Bundesländer entschieden, dass der Nachwuchs ab Mittwoch bzw. Samstag mit Einschränkungen wieder öffentlich toben darf. Alle anderen Länder hatten die Freigabe bereits zum 4. Mai erteilt. Um den Spaßfaktor für kleine und große Besucher hoch und die Gefahr vor Verletzungen niedrig zu halten, gelten allerdings - neben den...

Abgelaufener Personalausweis – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Melanie P. aus Siegen: Viele Ämter haben wegen der Corona-Krise geschlossen oder nur Notfallbetrieb. Mein Personalausweis läuft aber bald ab. Wie kann ich einen neuen beantragen? Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH: Deutsche Staatsangehörige ab 16 Jahren sind verpflichtet, einen gültigen Personalausweis oder einen gültigen Reisepass zu besitzen. Stellen die Behörden zum Beispiel bei einem Neuantrag fest, dass der alte Ausweis abgelaufen ist, können sie ein Bußgeld verhängen. Diese...

Trotz Corona: Harte Zeiten für Verkehrs-Rüpel

ARAG Experten über die neue Straßenverkehrsordnung Dank der Corona-Lockerungen dürfen Fahrradläden in ganz Deutschland seit Kurzem nicht nur Räder reparieren, sondern auch wieder verkaufen. Der Zeitpunkt zum Radeln könnte nicht besser sein: Das Wetter passt, man verstößt gegen keinerlei Corona-Maßnahmen und selbst die neue Straßenverkehrsordnung (StVO), die ab 28. April gilt, will dafür sorgen, dass es auf den Straßen sicherer, klimafreundlicher und gerechter zugeht. In diesem Rahmen werden auch zahlreiche neue Sinnbilder und Verkehrszeichen eingeführt. Mehr...

„Führerschein-Vernichtungsmaschine”: Die überzogene StVO-Novelle zu Bußgeldern und Fahrverboten

Drastische Änderung der StVO tritt ab 28. April 2020 in Kraft Geschwindigkeitsüberschreitungen werden härter geahndet: Ab 21 km/h zu viel ist in Zukunft der Führerschein weg StVO-Novelle ist eine „Führerschein-Vernichtungsmaschine“ Verschärfungen sind in Corona-Zeiten ein falsches Signal Am Dienstag, den 28. April 2020, tritt die StVO-Novelle in Kraft. Bei Verstößen gegen die neue Straßenverkehrsordnung drohen dann teils völlig überzogene Strafen und Bußgelder. Besonders Geschwindigkeitsverstöße werden künftig hart bestraft. Zudem werden Bußgelder für Halt- und...

Corona-Krise – Bußgeldbescheid erhalten?

Corona-Krise-Bußgeld! Bußgeldbescheid aufgrund der Corona-Krise erhalten oder wurden Sie geblitzt? Wir helfen bundesweit! Lassen Sie Ihre Ansprüche prüfen: https://www.auto-bussgeld-opfer.de/ (in Zusammenhang mit einem Auto) oder wegen der Corona-Epidemie: anfragen(at)auto-bussgeld-opfer.de Das Coronavirus verändert unser aller Leben. Plötzlich müssen neue Vorschriften eingehalten werden und es gelten neue Bestimmungen (Social Distancing, Kontaktverbot, Ausgangssperren, Maskenpflicht u.s.w.) Geschäfte und Läden mit einer Fläche von maximal 800 Quadratmetern dürfen teilweise wieder öffnen. In den Bundes-Ländern gelten unterschiedliche Regelungen bezüglich der Öffnung von Einkaufszentren, der...

Bußgeldbescheid erhalten?

Bußgeldbescheid erhalten? Bußgeldbescheid erhalten? Wir helfen! Lassen Sie Ihre Ansprüche kostenlos prüfen: https://www.auto-bussgeld-opfer.de/ Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieseln sind nunmehr auch Benziner betroffen. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen Rückruf durch das Kraftfahrtbundesamt möglich und Hersteller müssen nun vereinzelt bei Gerichten die Manipulationen offen legen. Lassen Sie Ihre Ansprüche kostenlos prüfen: https://www.diesel-auto-opfer.de/ Wo der PKW-Besitzer von der Politik im Stich gelassen wird, wird er nunmehr weiter benachteiligt....

Corona-Bußgelder: So teuer wird’s

ARAG Experten informieren über Bundesländer mit Corona-Bußgeldkatalogen Andere (Bundes-) Länder, andere Sitten - so lässt sich die Bußgeld-Situation in Deutschland wohl am besten beschreiben. Denn eine einheitliche Verordnung zur Umsetzung des Kontaktverbotes gibt es nicht. Die meisten Bundesländer verzichten bislang (Stand 30.03.2020) auf einen expliziten Straf- und Bußgeldkatalog. Doch in fünf Bundesländern müssen die Bürger bei Verstößen bereits mit saftigen Strafen rechnen. Wer sich beispielsweise in Bayern im öffentlichen Raum nicht an den vorgeschriebenen Mindestabstand...

Geisterfahrer – was tun?

ARAG Experten über eine nicht zu unterschätzende Gefahr durch Falschfahrer Fast täglich verirrt sich auf den gut 13.000 Kilometern des deutschen Autobahnnetzes ein Autofahrer auf die Gegenfahrbahn. Meist erkennen die Falschfahrer ihren Fehler und alle Beteiligten kommen mit dem Schrecken davon. Doch leider nicht immer: In 2018 kam es deshalb auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen zu 87 Unfällen, bei denen 15 Menschen ihr Leben verloren. Wie Autofahrer am besten reagieren, wenn ihnen ein Falschfahrer entgegenkommt...

Abgasskandal – Autoskandal – Dieselskandal

Unzufrieden mit der Musterfeststellungsklage? Dieselskandal - Abgasskandal - Benzinskandal - Akkuskandal - Bußgeldskandal - Automatikgetriebeskandal - Widerrufsjoker Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieselfahrzeugen sind auch Benziner betroffen. Zudem gibt es mehrere Strafverfahren und die EU-Kommission könnte Kartellverfahren einleiten. Nunmehr werden auch viele Verbraucher von der Musterfeststellungsklage enttäuscht! Neben dem Benzin-Skandal erreichen wohl auch Elektroautos nicht die angegebene Weitreiche. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen Rückruf durch das...

Bußgeldbescheid erhalten?

Bußgeldbescheid erhalten? Bußgeldbescheid erhalten? Wir helfen! Lassen Sie Ihre Ansprüche kostenlos prüfen: https://www.auto-bussgeld-opfer.de/ Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieseln sind nunmehr auch Benziner betroffen. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen Rückruf durch das Kraftfahrtbundesamt möglich und Hersteller müssen nun vereinzelt bei Gerichten die Manipulationen offen legen. Lassen Sie Ihre Ansprüche kostenlos prüfen: https://www.diesel-auto-opfer.de/ Wo der PKW-Besitzer von der Politik im Stich gelassen wird, wird er nunmehr weiter...

Abgasskandal – Musterfeststellungsklage unbefriedigend?

Abgasskandal Die Skandale rund um das Auto! Dieselskandal - Abgasskandal - Benzinskandal - Akkuskandal - Bußgeldskandal - Automatikgetriebeskandal - Widerrufsjoker Sind Sie mit dem Vergleich der Musterfeststellungsklage nicht zufriden? Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieselfahrzeugen sind auch Benziner betroffen. Zudem gibt es mehrere Strafverfahren und die EU-Kommission könnte Kartellverfahren einleiten. Neben dem Benzin-Skandal erreichen wohl auch Elektroautos nicht die angegebene Weitreiche. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen...

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Bußgeld für Nutzung von Navi-Fernbedienung +++ Die Nutzung einer Fernbedienung zum Zwecke der Bedienung eines Navigationsgeräts während der Fahrt kann mit einem Bußgeld geahndet werden. Dies hat laut ARAG Experten das Oberlandesgericht Köln entschieden. Bei der Navi-Fernbedienung handele es sich um ein "der Information oder Organisation dienendes elektronisches Gerät" im Sinne von Paragraf 23 Absatz 1a StVO (Az. III-1 RBs 27/20). Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie die aktuelle Pressemitteilung...

Zehra und Bianca fegen übers Land

ARAG Experten warnen vor zusätzlichen Bußgeldern im Winter Sie kommen gleich im Doppelpack und sorgen nicht nur für Sturm, sondern haben auch Gewitter und Schnee im Gepäck: Zehra und Bianca können Autofahrern das Leben in den nächsten Tagen schwer machen. Wer sich nicht auf die erschwerten Bedingungen im Verkehr einstellt, riskiert saftige Bußgelder. Freie Sicht! Wer morgens mit dem Auto zur Arbeit fährt, der erlebt dieser Tage häufig sein weißes Wunder. Das Auto hat sich über Nacht...

Unfall im Ausland – was tun, wenn”s kracht?

ARAG ReiseProtect - die neue Reiseschutz-Versicherung der ARAG Ein Unfall im Ausland ist doppelt ärgerlich. Wie und wo bestellt man einen Pannenservice auf spanisch? Oder den Rücktransport auf italienisch organisieren? Unmöglich! Nach dem Crash kommen Sprachbarrieren, unbekannte Verwaltung, Papierflut und eventuell sogar ein endloses juristisches Nachspiel. ARAG Experten geben wichtige Hinweise für das Verhalten nach einem Unfall und raten zu einem Verkehrsrechtsschutz, der auch im Ausland greift. Wenn ein Unfall passiert ist - Wichtigste Regel: Geben Sie...

Harte Zeiten für Verkehrs-Rüpel

ARAG Experten stellen wichtige Neuerungen der Straßenverkehrsordnung vor. Kurz gesagt: Es wird teurer, sich nicht an die Verkehrsregeln zu halten. Mit den für Februar anstehenden Neuerungen der Straßenverkehrsordnung (StVO) will das Bundesverkehrsministerium dafür sorgen, dass es auf den Straßen sicherer, klimafreundlicher und gerechter zugeht. In diesem Rahmen werden auch zahlreiche neue Sinnbilder und Verkehrszeichen eingeführt. Mehr Schutz für Radfahrer Vor allem, wenn es um das Missachten von Radlern geht, wird es für Autofahrer teurer. So vervierfacht sich...

ARAG Verbrauchertipps

Windows-Support/ Autoheizung / Gehaltslisten/ Schneegestöber Support-Ende für Windows 7 am 14. Januar 2020 Nach zehn Jahren ist es vorbei: Windows-Hersteller Microsoft versorgt seinen Software-Dino Windows 7 nicht mehr mit Sicherheitsupdates. Betroffen sind laut Marktforschungsunternehmen Netmarketshare mehr als ein Viertel aller privaten Internetnutzer. ARAG Experten raten betroffenen Verbrauchern also dringend, ihre Rechner auf Windows 10 zu aktualisieren, weil die Rechner sonst immer unsicherer werden. Ob das alte Gerät den Umstieg schafft oder ein neuer PC her muss,...

Abgasskandal – Autoskandal

Abgasskandal - Autoskandal Die Skandale rund um das Auto! Dieselskandal - Abgasskandal - Benzinskandal - Akkuskandal - Bußgeldskandal - Automatikgetriebeskandal - Widerrufsjoker Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieselfahrzeugen sind auch Benziner betroffen. Zudem gibt es mehrere Strafverfahren und die EU-Kommission könnte Kartellverfahren einleiten. Neben dem Benzin-Skandal erreichen wohl auch Elektroautos nicht die angegebene Weitreiche. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen Rückruf durch das Kraftfahrtbundesamt möglich und Hersteller...

Abgasskandal – Neuigkeiten!

Dieselskandal - Abgasskandal Abgasskandal aktuell! Dieselskandal: KBA-Rückrufe - Audi A 6 und A 7 3,0 Euro 6 KBA ruft Audi A6 und A7 3,0 Liter Euro 6 (CRT) zurück - Baujahr 2014-2017 Daimler: Neuer Rückruf - Mercedes Benz E 250 CDI 4 Matic, Euro 5: Motor OM 651 KBA ruft im Daimler-Abgasskandal Mercedes-Benz-Modell E 250 CDI 4 Matic, Euro 5 zurück Das KBA hatte Daimler bereits 2018 die Auflage erteilt, gut 680.000 Diesel-Fahrzeuge zurückzurufen. Diesen Juni kamen noch einmal rund...

Agasskandal! Autoskandal!

Abgasskandal Dieselskandal Benzinskandal Dieselskandal - Abgasskandal - Benzinskandal - Akkuskandal - Bußgeldskandal - Automatikgetriebeskandal - Widerrufsjoker Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieselfahrzeugen sind auch Benziner betroffen. Zudem gibt es mehrere Strafverfahren und die EU-Kommission könnte Kartellverfahren einleiten. Neben dem Benzin-Skandal erreichen wohl auch Elektroautos nicht die angegebene Weitreiche. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen Rückruf durch das Kraftfahrtbundesamt möglich und Hersteller müssen nun vereinzelt bei Gerichten...

Abgasskandal! Die Skandale rund um das Auto!

Dieselskandal, Abgasskandal, Benzinskandal u.s.w. Die Skandale rund um das Auto! Dieselskandal - Abgasskandal - Benzinskandal - Akkuskandal - Bußgeldskandal - Automatikgetriebeskandal - Widerrufsjoker Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieselfahrzeugen sind auch Benziner betroffen. Zudem gibt es mehrere Strafverfahren und die EU-Kommission könnte Kartellverfahren einleiten. Neben dem Benzin-Skandal erreichen wohl auch Elektroautos nicht die angegebene Weitreiche. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen Rückruf durch das Kraftfahrtbundesamt möglich...

Neben dem Abgasskandal der andauernde Bußgeld-Skandal

Bußgeldbescheid? Privater Blitzer im Spiel? Neben dem Abgasskandal der andauernde Bußgeld-Skandal Bußgeldbescheid erhalten? Privater Blitzer im Spiel? Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieseln sind nunmehr auch Benziner betroffen. Neben dem Benzin-Skandal erreichen wohl sogar Elektroautos auch nicht die angegebene Weitreiche. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen Rückruf durch das Kraftfahrtbundesamt möglich und Hersteller müssen nun vereinzelt bei Gerichten die Manipulationen offenlegen. Wo der PKW-Besitzer von der...

Neben dem Abgasskandal – der vergessene Benzin-Skandal!

Der vergessene Kraftstoffmehrverbrauch-Skandal! A b g a s s k a n d a l - der vergessene Kraftstoffmehrverbrauch-Skandal bzw. BenzinSkandal Studien zufolge ist der tatsächliche Kraftstoffverbrauch für Fahrzeuge (Benzin und Diesel) im Schnitt deutlich höher, als im jeweiligen Prospekt angegeben wird. Nach Studien zufolge verbraucht der Durchschnitt der verkauften Kraftfahrzeuge im täglichen Straßenverkehr rund bis zu 42 % mehr Kraftstoff als von den Herstellern angegeben. Bei einem Verbrauch von mehr als 10 %...

Abgasskandal – Mercedes erneut betroffen?

Kein Rückruf erforderlich und erneut betroffen! Abgasskandal - Mercedes erneut betroffen? Mercedes: kein Rückruf durch das KBA erforderlich und erneut betroffen? Der Skandal weitet sich weiter aus!!! Motortyp OM651; Motortyp OM 607 Das Landgericht Mönchengladbach (AZ: 1 O 248/18) hat vor kurzem entschieden, dass Daimler einen Mercedes C 220 d T (Motortyp OM651) zurücknehmen muss, obwohl kein Rückruf durch das Kraftfahrt-Bundesamt vorliegt. Ebenso hat das Landgericht Stuttgart (Az.: 23 O 127/18) entschieden (Hier: Mercedes GLK 250 CDI). Weitere...

Abgasskandal – der Skandal weitet sich weiter aus!!!

Audi und VW rufen weitere Diesel zurück! A b g a s s k a n d a l - der Skandal weitet sich weiter aus!!! Audi und VW rufen weitere Diesel zurück! Betroffen sind wohl Fahrzeuge mit 3,0-Liter-Dieselantrieb. Betroffen sind ältere Modelle des VW Touareg und Phaeton. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat erneut den Rückruf gegenüber VW und Audi (A4, A6, A8) angeordnet. In den Euro-4-Dieseln mit 3-Liter-Motor ist laut Behörde eine unzulässige Abschalteinrichtung verbaut....

Abgasskandal – Benzin-Skandal – jetzt der Akku-Skandal?

Folgt jetzt der Elektroauto-Skandal? A b g a s s k a n d a l - folgt jetzt der Elektroauto-Skandal bzw. Akku-Skandal? Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieseln sind nunmehr auch Benziner betroffen. Der Benzin-Skandal scheint vergessen. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen Rückruf durch das Kraftfahrtbundesamt möglich und Hersteller müssen nun vereinzelt bei Gerichten die Manipulationen offenlegen. Neben dem Benzin-Skandal (bzw. Kraftstoffmehrverbrauch-Skandal)...

Die fünf größten Bußgeldfallen im deutschen Straßenverkehr Achtung Autofahrer: So kann es im Winter richtig teuer werden

Presseportal Auto News Achtung Autofahrer: So kann es im Winter richtig teuer werden! Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/67955 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/Deutsche Tamoil GmbH/© Deutsche Tamoil GmbH” Hamburg (ots) Die fünf größten Bußgeldfallen im deutschen Straßenverkehr Achtung Autofahrer: So kann es im Winter richtig teuer werden Der Winter steht vor der Tür – und damit auch das nervige Eiskratzen in der Früh. Laut einer repräsentativen...

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Bußgeld

Aktuelle Pressemeldungen

CECIL – Der Sommer der modischen Abenteuer

Die Summertime nimmt im Juni Fahrt auf: Jetzt sind die Tage so lang wie in keinem anderen Monat. Nun ist es an der Zeit,...

Kollege Bildschirm: Kundenberater sollten die Digitalisierung begrüßen

Digital Signage macht den stationären Einzelhandel hybrid, kundenfreundlich und zukunftssicher Düsseldorf, 6. Februar 2020. "Die Digitalisierung ist der Freund des Kundenberaters auf der Fläche." Zu diesem...

Online Schulung – Qualitätsmanagement update

Sie suchen ein Update für Ihre Sachkunde im Qualitätsmanagement?

AMP German Cannabis Group stellt Update zu Importen aus den Niederlanden bereit

ERFURT und BERLIN (Deutschland), den 5. Juni 2020 - AMP German Cannabis Group Inc. (AMP oder das Unternehmen) (CSE: XCX) (FWB: C4T, ISIN: CA00176G1028)...

Arbeitsrecht – Anwalt aus Mannheim zu Scheinselbständigkeit

Anwalt aus Mannheim: Entscheidung im Arbeitsrecht stärkt Auftraggeber MANNHEIM. Vor allem in der IT-Branche ist das Thema "Scheinselbstständigkeit" aktuell. Die Fachkräfte dort werden dringend gebraucht,...