Erziehung

Hier finden Sie alle Pressemeldungen und News über Erziehung

Internetsicherheit für Eltern und Kinder

Die Internetnutzung nimmt bei Kindern und Jugendlichen immer weiter zu. Die Digitalisierung schreitet voran. Doch mit dem Internet kommen auch Gefahren in die Kinderzimmer.

Mehrheit der Bundesbürger*innen für komplette Öffnung von Schulen und Kitas nach den Sommerferien / Umfrage des SWR Bürgertalks “mal ehrlich … Schule in der...

Mainz (ots) - Eine Mehrheit der Bundesbürger*innen ist dafür, alle Schulen und Kitas nach den Sommerferien zu öffnen. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts infratest dimap im Auftrag des SWR Bürgertalks "mal ehrlich ...". In der bundesweiten Befragung sprachen sich 58 Prozent der Bundesbürger*innen für eine komplette Öffnung der Schulen und Kitas in Deutschland nach den Sommerferien aus. Rund ein Drittel der Befragten (34 Prozent) meinten, der Kita- und Schulbetrieb sollte weiterhin nur teilweise erfolgen....

Wie geht es dir? Kinder weltweit in der Corona Krise

Mainz (ots) - Auf der ganzen Welt kämpfen die Menschen gegen das Coronavirus. Von der Pandemie, die alles verändert hat, sind Kinder besonders betroffen. Ihr Alltag hat sich komplett verändert, Sicherheiten sind weg, vieles ist ungewiss und die Erwachsenen sind ratlos. In der Reihe "Wie geht es dir?" von Planet Schule und SWR Medienstark, die in Zusammenarbeit mit ARD-Korrespondent*innen entstanden ist, erzählen Kinder und Jugendliche aus mehreren Ländern von ihrem neuen Alltag. Alltag, Ängste und...

Bepanthen-Kinderförderung und Uni Bielefeld werten Gemeinschaftssinn-Studie weiter aus – Fokus Eltern-Einfluss / Leistungsglaube von Eltern begünstigt Abwertungstendenz bei Kindern

Leverkusen (ots) - - Studie der Bepanthen-Kinderförderung belegt: Einstellung bestimmter Elterngruppen überträgt sich auf Folge-Generation - Unsolidarische Haltung gegenüber Schwächeren wird weitergegeben - Hilfsbereitschaft lässt sich positiv beeinflussen - Väter und Mütter fühlen sich von Elterndasein grundsätzlich eher nicht gestresst Der Leistungsglaube, aber auch ein hoher Notendruck einiger Eltern, schürt bei jungen Menschen Abwertungstendenzen gegenüber Randgruppen. Von den jungen Menschen, die besonders starke Abwertungstendenzen aufweisen, sehen sich rund 21 Prozent...

“ZDFzoom” über Schulen im Corona-Stress

Mainz (ots) - In dieser Woche kehren in vielen Bundesländern die Abschlussklassen schrittweise zurück in die Schulen. Der Unterricht von zu Hause hatte in den vergangenen Wochen den Alltag in Deutschland mitgeprägt - Schüler, Eltern und Lehrer wurden von der völlig neuen Lernsituation quasi überrumpelt. "ZDFzoom" beleuchtet das am Mittwoch, 6. Mai 2020, 22.55 Uhr im ZDF - in "Schulen im Corona-Stress - Lernen aus der Krise". Viele Mängel des deutschen Schulwesens treten im Corona-Stresstest...

It´s Yoga, Baby! – Gelassener durch die Schwangerschaft und das erste Lebensjahr

Ruth Claire Happe steht den Lesern vom positiven Schwangerschaftstest bis zum ersten Geburtstag des Kindes mit hilfreichen Tipps zur Seite.

Sind wir ein Volk von Regulierungsfanatikern? / Neue Reihe “SWR2 Wissen Spezial: Deutschland, deine Regeln” ab 1.5. im SWR2 Podcast, der SWR2 App u....

Mainz (ots) - Von Bon-Pflicht über immer schärfere Umweltgesetze bis hin zu Brandschutz: Leidet Deutschland unter "Regulierungswahn"? Ist dieser aber vielleicht sogar notwendig, um die Ordnung in unserer komplexen Welt aufrecht zu erhalten? Was steckt hinter den Regeln, die unser Leben bestimmen? Diesen Fragen widmet sich die zehnteilige Reihe "SWR2 Wissen Spezial: Deutschland, deine Regeln" ab Freitag, 1. Mai 2020, 16 Uhr, als Podcast in der ARD Audiothek, der SWR2 App und in den...

Schlumma & Schlämma – Lustige Geschichten über Partnerschaft und andere alltägliche Dinge

In "Schlumma & Schlämma" schreibt der Autor Falk Börner unter dem Pseudonym Falkenherz über den ganz normalen Wahnsinn namens Alltag. Eine humorvolle Skizze einer Partnerschaft.

Ent-Hypnotisierung von begrenzenden Massenhypnosen – der besondere Rat-Schläger

Dietmar Förste und Kathrin Kain räumen in "Ent-Hypnotisierung von begrenzenden Massenhypnosen" mit den guten Ratschlägen der Erwachsenen und der "Weisheit der Alten" auf.

Pause vom Bildschirm

Sechs Tipps zu kindlicher Mediennutzung Berlin, 14. Dezember 2019. Immer mehr Kinder wünschen sich sehnlichst ein Smartphone. Eltern und Großeltern erfüllen diesen Wunsch oft, ohne die möglichen Risiken zu kennen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt ihnen Tipps. Die meisten Kinder und Jugendlichen haben heute Zugang zu Bildschirmmedien. Je älter ein Kind ist, desto wahrscheinlicher nutzt bzw. besitzt es entsprechende Geräte. Erziehungsberechtigte verlieren schnell den Überblick. "Was genau ein Kind am Smartphone tut, wissen die wenigsten Eltern. Oft...

Das vegane Kinderbuch “Carli und der Lebenshof”

Mit dem Kinderbuch Carli und der Lebenshof will der GrünerSinn-Verlag ein Novum auf den Markt bringen und somit eine wichtige Marktnische ausfüllen. Das Buch wird durch Crowdfunding mitfinanziert.

Der Weihnachtsmann stärkt Kinder!

Originelle Weihnachtsgeschenke - das gewaltpräventive Sicher-Stark-Sorglos-Paket für die ganze Familie: "So schützt Du Dich richtig!" und der Film "Starke Kinder können sich wehren!"

Trauer bei Jugendlichen nicht vorhersehbar

Eine Methodenbox für Jugendliche

Neuerscheinung: Internet-Märchen “Alice im Neuland” von Paul Andersson im massel Verlag

50 Jahre Internet. Zeit für ein besonderes Buchprojekt, das Kunst und Aufklärung verbindet. Analog und trotzdem voll digital. Ein Entdeckerbuch für Kinder, Eltern und Großeltern.

Was Bildung bedeutet und warum das Fernsehen nicht bildet

Anhand des Fernsehens lässt sich eindrücklich zeigen, in welchem Verhältnis Medienkonsum, Weltbild und Bildung stehen. Denn das Fernsehen gebietet darüber, was für uns wirklich ist und was nicht. Was aber ist Bildung im eigentlichen Sinne und inwieweit kann das Fernsehen zur Bildung beitragen? Patrick Vetter sucht in Bildung und Fernsehen. Eine Betrachtung der Television aus pädagogisch-anthropologischer Sicht und in Das Wesen der Bildung. Philosophische Denkversuche nach Antworten auf diese bedeutsamen Fragestellungen. Beide...

Wir sind eine Tätergesellschaft – pädagogische Ansichten, Thesen und Meinungen

Claudia Fischer versucht in "Wir sind eine Tätergesellschaft" eine Antwort auf die Frage zu finden, warum Menschen zu Tätern werden.

Zum 60. Geburtstag: Das erste Internet-Märchen und Sachbuch für die ganze Familie

Alice im Neuland erzählt die Geschichte des Internets irgendwo zwischen Bilderbuch und Erziehungsratgeber. Das Buch will zum kritischen und kreativen Umgang mit den digitalen Medien anregen.

Abenteuer Mama-Sein – Ein Coachingbuch für gestresste Mütter

Nadine Kühn zeigt Frauen in "Abenteuer Mama-Sein" wie sie glückliche und starke Kinder erziehen, ohne sich dabei selbst aus den Augen zu verlieren.

RECHTZEITIG – Eine Offenbarung über christliche Familienwerte

Abel Ezomon zeigt in "RECHTZEITIG", was Menschen tun müssen, um Konflikte in der Familie zu vermeiden.

Universitäre Arbeiten – Psychologie und Pädagogik/Erziehungswissenschaften

Nadja I. Wieczorek stellt in "Universitäre Arbeiten" ihr Schaffen vor.

Zorak der Schlendrian – Über Kinderstreiche und ihre Folgen

Falkenherz stellt den Lesern in "Zorak der Schlendrian" einen Jungen vor, der durch seinen täglichen Blödsinn alle gegen sich aufbringt.

Das kinderfressende System – gesellschaftskritisches Buch plädiert für ein Umdenken in der Erziehung

Simon Below will Eltern und Pädagogen mit "Das kinderfressende System" wieder zu ihrer eigentlichen Verantwortung führen.

Ist die Erstkommunion noch zeitgemäß?

Wer seit seiner eigenen Erstkommunion nicht mehr in der Kirche war, hat Bedenken, sein Kind zur Erstkommunion anzumelden. Für solche Eltern hat Heidemarie Lauer einen Ratgeber geschrieben.

Männlich, weiblich, divers – richtiges Gendern leicht gemacht

Unsere Gesellschaft verändert sich. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich das Bild von der modernen Frau grundlegend gewandelt.

Lasst uns zocken! – die Auswirkung des Computerspielens auf die Entwicklung beruflicher Kompetenzen

Marcel Wickert untersucht in "Lasst uns zocken!" die Frage, ob Gaming wirklich hauptsächlich negative Auswirkungen auf Menschen hat.

Leo und die Abenteuermaschine – 8: Spannende Geschichte(n)

Wenn ein schlauer Löwe durch die Weltgeschichte reist und tolle Abenteuer mit einer unerschrockenen Piratin erlebt, ist Spannung vorprogrammiert.

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Erziehung

Aktuelle Pressemeldungen

1990 – 2020 = 30 Jahre – das feiern wir mit einer tollen Tombola!

1990 - 2020 = 30 Jahre! **** Eine Familientradition seit 1890!

I quickly learned which he happens to be keeping in contact with me personally utilizing a job playing account

I quickly learned which he happens to be keeping in contact with me personally utilizing a job playing account On Twitter and I also...

In terms of investing in a car that is classic the following most readily useful options to cool income are loans and leases

In terms of investing in a car that is classic the following most readily useful options to cool income are loans and leases Hagerty will...

Besondere Auszeichnung für J.A. Schlüter Söhne in Hamburg

J.A. Schlüter Söhne erhält 2020 das Service mit Stern Prädikat für hervorragende Mercedes-Benz Serviceleistungen Hamburg, 14. Juni 2020 (jhs), J.A. SCHLÜTER SÖHNE, Daimler Vertragspartner für...

Euro Camper: Jetzt bis zu 25% für Wohnmobil-Urlaub in Deutschland sparen

Unter dem Motto "Entdecke, wo du lebst" gehen dieses Jahr viele Urlauber mit dem Wohnmobil auf Erkundung im eigenen Land. Ob es die Metropolen...