Montag, November 28, 2022
News und Nachrichten

Europa

Alle Nachrichten und Informationen zum Thema Europa

Deutsch-Französische Konferenz in Erfurt – Zukunftsthema Digitalisierung

Digitalprofessor Key Pousttchi will Europa auf Augenhöhe bringen "Begegnungen zwischen Wirtschaft und Bürgerschaft - Europäer heute und morgen?" - unter diesem Titel startete am letzten Freitag in der Botschaft der Republik Frankreich in Berlin eine Deutsch-Französische Konferenzserie. Die zweite Veranstaltung der Reihe wird am 25. November in Erfurt mit einem Grußwort durch Staatssekretär Krückels aus der Thüringer Staatskanzlei eröffnet. Im Anschluss diskutieren Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Industrie, Diplomatie und Forschung in zwei großen Themenbereichen: "Steht wirtschaftliche Solidarität noch immer im Zentrum der europäischen Idee?" und "Auf dem Weg zu einem neuen resilienten Modell für die Entwicklung von Produktionsaktivitäten", unterstützt vom Deutsch-Französischen Wirtschaftskreis, dem Ostdeutschen Wirtschaftsforum, verschiedenen Hochschulen, der IHK Thüringen und zahlreichen weiteren Partnern. Initiator der Konferenz ist die Region Okzitanien. "Es ist uns ein Anliegen,...

Mentoring: Freiheit von Versklavung

Unternehmer müssen ihre Unterwürfigkeit aufgeben, ein Diskussionsbeitrag mit Roland Kirsch, Unternehmer aus Zürich (Schweiz) Nicht wenige Unternehmerinnen und Unternehmer fühlen sich machtlos. Ständig auftretende Krisen erzeugen Unsicherheit, Unberechenbarkeit und damit Unbeherrschbarkeit. Den "freien Unternehmer" gibt es nicht mehr, stattdessen gibt es mehr und mehr Getriebene, die über fremdbestimmte Themen arbeiten, die letztlich für den eigentlichen Unternehmenszweck und den gewünschten Lebenssinn irrelevant sind. Unternehmer - Gefangene des Systems Unternehmer sind zunehmend gefangen zwischen staatlichem Dirigismus, auferlegter Bürokratie und gesellschaftlichen Gepflogenheiten einerseits und den Forderungen von Mitarbeitern und Geschäftspartnern andererseits. Zahlreiche Menschen fühlen sich als "Prostituierte" eines Systems, dem sie nicht entkommen können. Ökonomischen Erfolg hin oder her. Unternehmer - jenseits der immerwährenden Klage über den Staat Seit jeher beklagen sich die Unternehmer über die zunehmende Bürokratie und die Einmischung des...

Urban Mining: Bergbau in der Stadt

Rohstoffe sind nicht endlos vorhanden. Klimaschutz und Ressourcenknappheit wandeln die Abfallindustrie zur Rohstoffindustrie. Megatrend Urban Mining: Gewinnung von Sekundärstoffen. Die Wiederverwertung von Gebäuden, Infrastrukturen, Fahrzeugen beispielsweise füllt die "Ressourcen-Schatzkammern" immer weiter, ist Eric Mozanowski, Immobilienexperte, Autor und Unternehmer aus Stuttgart überzeugt. Laut dem Umweltbundesamt nutzt Deutschland ca. 1,3 Milliarden Tonnen an Rohstoffen für Gebäude und Infrastruktur. Die darin verbauten Güter verbleiben über Jahrzehnte in den Bauwerken. Daher haben sich im städtischen Raum immense Mengen an Rohstoffen angesammelt. Dieses Potenzial wurde lange nicht genutzt und verbaute Güter wurden bei Abriss und Erneuerungen entsorgt. Deutschland verfügt über wenig Rohstoffe, aber Materialien, die wiederverwertet und recycelt werden können, sind zahlreich. Mittlerweile werden Rohstoffe aus bestehenden Gebäuden und Teilen der Infrastruktur gewonnen, das Ausschlachten von verbrauchten Materialien rückt in den...

Künstliche Intelligenz – (k)ein Zukunftsmotor für den Mittelstand in DACH!?

Whitepaper von Zukunftsforscher Kai Gondlach zum Thema KI 2030. Verschlafen vor allem Deutschland und Europa die Zukunft - und hier insbesondere der Mittelstand im deutschsprachigen Raum?

DriveLock ernennt Arved Graf von Stackelberg zum neuen Chief Revenue Officer und Mitglied des Vorstands

Der erfahrene IT-Experte setzt auf Cybersecurity aus der Cloud als wichtigsten Treiber für umfassende Digitalisierung in Deutschland und Europa München, 20. Oktober 2022 - DriveLock SE (https://www.drivelock.com), einer der international führenden Spezialisten für IT- und Datensicherheit, hat Arved Graf von Stackelberg zum neuen Chief Revenue Officer und Mitglied des Vorstands ernannt. Graf von Stackelberg wird seine weitreichende Expertise einsetzen, um IT Sicherheit zu einem Enabler von Digitalisierung für Organisationen zu etablieren, unabhängig von deren Größe und Branche. "Unser Ziel ist es, zu der Security Plattform schlechthin für Deutschland aus der Cloud zu werden. Mit der Drivelock Plattform schützen wir Arbeitsplätze und Daten so effektiv, dass sich Angriffe für Kriminelle nicht mehr lohnen. Damit schaffen Unternehmen die Basis, um effektiv auf Cloud-Strategien zu setzen und so schnell...

Poly-IQ GmbH & Technocom LLC: Innovation und Inspiration

Trotz Krieg: Produktion hochwertiger Masterbatches und Compounds läuft weiter (Overath, Oktober 2022) Die Poly-IQ GmbH und ihr in der Ukraine ansässiger Kooperationspartner Technocom LLC setzen bereits seit längerem neben Neuwaren Polymeren auf Recyclate zur Herstellung von Masterbatches und Compounds. Das gemeinsame Ziel: Mehr Recyclingfähigkeit und Nachhaltigkeit in die Welt zu tragen und auf lange Sicht die Kreislaufwirtschaft zu ermöglichen. An diesem Ziel halten beide Unternehmen auch in diesen wirtschaftlich und geopolitisch schwierigen Zeiten fest. Beide Unternehmen hatten im April des vergangenen Jahres einen Kooperationsvertrag für zehn Jahre abgeschlossen, der neben der Produktion auch das Marketing und die Distribution der gesamten Palette von Masterbatches und Kunststoff-Compounds in West-, Mittel- und Osteuropa umfasst, wobei Deutschland, Österreich, die Schweiz, die Benelux-Staaten und Skandinavien besonders im Fokus stehen. Die seit Anfang...

Gemeinsam für den Frieden in Deutschland, Europa und weltweit

Die internationale Friedens-NGO HWPL setzte mit dem Weltfriedensgipfel ein starkes Zeichen für den Frieden in Europa.

Die offene Websuche im Blick: 4. Open Search Symposium

Lösungen für mehr Freiheit im Web diskutieren auf dem #ossym22 vom 10. - 12. Oktober 2022 Teilnehmende aus Wissenschaft und Praxis Vom 10. - 12. Oktober 2022 versammelt die internationale Open-Search-Konferenz #ossym22 zum vierten Mal Fachleute aus ganz Europa. Im CERN in Genf und online diskutieren Wissenschaftler: und Praktiker:innen Fortschritte im Bereich offene und verteilte Internetsuche. Internet-Technologie und Gesellschaft Wie kann das Internet offener und freier - im Sinne seiner ursprünglichen Idee - gestaltet werden? Eine Schlüsseltechnologie dafür ist die Internetsuche. Neben innovativen technischen Lösungsansätzen stehen auch ethische und wirtschaftliche Aspekte sowie gelungene Fallbeispiele auf dem Konferenzprogramm. Interaktiv werden können die Teilnehmer:innen in Diskussionsrunden sowie in einem Workshop, wo Maßnahmen für mehr digitale Souveränität an Schulen gefragt sind. Tag 1: Technische Lösungen für mehr Offenheit in der Websuche Am...

Keko gewinnt Porsche Etat für Zentral- und Osteuropa

Fullservice-Agentur unterstützt ab sofort die Markenkommunikation in 27 Märkten Frankfurt, 27.07.2022 -Zentral- und Osteuropa ist ein wichtiger Markt für die Porsche AG. Um das weitere Wachstum der Marke sowie den Absatz in dieser Region zu stärken, holte die Tochtergesellschaft Porsche Central and Eastern Europe s.r.o. (PCEE) nun die Experten von Keko an Bord. Unter dem Dach von PCEE vereint sich ein Markt, der eine Gesamtbevölkerung von rund 280 Millionen Menschen in 27 Ländern umfasst. Zu ihnen zählen Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Estland, Georgien, Griechenland, Israel, Kasachstan, Kroatien, Lettland, Litauen, Nordmazedonien, Malta, Moldawien, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Kosovo, Montenegro und Zypern. Keko wird zum einen bestehende Kommunikationsmaterialien der Porsche AG für die CEE Region adaptieren, zum anderen eigene länderspezifische Themen konzipieren...

Verkehrssünden im Ausland schmälern die Reisekasse

R+V-Infocenter: Strengere Vorgaben, höhere Strafen Wiesbaden, 1. Juli 2022. Strengere Vorgaben, höhere Strafen: Wer im Ausland Auto fährt, sollte die dortigen Verkehrsregeln kennen. In einigen europäischen Ländern sind bei Verstößen 500 Euro oder deutlich mehr fällig. Bußgelder können auch in Deutschland vollstreckt werden. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung aufmerksam. Rund die Hälfte der Deutschen fährt mit dem eigenen Auto in Urlaub. Andere nehmen vor Ort einen Mietwagen. "Was vielen nicht bewusst ist: Die Verkehrsregeln unterscheiden sich in den europäischen Ländern zum Teil erheblich", sagt Rico Kretschmer, Abteilungsleiter Schadenmanagement bei der R+V Versicherung. "Zudem ändern sich die Regelungen mitunter je nach Tageszeit und Wetterlage." Auf einigen österreichischen Autobahnen müssen Autofahrerinnen und Autofahrer beispielsweise nachts langsamer fahren. In Italien oder Frankreich gelten besondere Beschränkungen bei Nässe...

Aktion Nachzipf für SchülerInnen: GRATIS-NACHHILFE für die Nachprüfung für BETRIEBSWIRTSCHAFT

EBC*L International unterstützt die SchülerInnen, indem es diesen einen kostenlosen Zugang zum preisgekrönten E-Learning-Programm "Easybusiness" ermöglicht. "Herzlich willkommen, Ihr bemitleidenswerten Schülerinnen und Schüler, die ihr Euch in den Sommerferien mit Eurem "Lieblingsfach" beschäftigen dürft!" So begrüßt Victor Mihalic, Vorsitzender von EBC*L International die Nachprüflinge auf der Homepage. Diesen bietet er als kleines "Trostpflaster" einen kostenlosen Zugang zum E-Learning-Programm von "Easybusiness " an. Gegenüber einem herkömmlichen Nachhilfeunterricht hat das E-Learning deutliche Vorteile: -Man kann lernen, wann und wo man will (zB auch in der Nacht im Freien) -Man kann laufend seinen Wissensstand selbst überprüfen. -Sollte noch eine weiterführende Nachhilfe durch einen Lehrer notwendig sein, wird sich die Anzahl der Stunden - und damit auch die Kosten - deutlich reduzieren lassen. Verständnis statt auswendig lernen - Herr Bossi als Nachhilfelehrer macht´s...

Panasonic Smartlocker: Erfolg in Australien fördert Einführung in Europa

Smartlocker zum Kühlen, Tiefkühlen und Warmhalten bieten eine komfortable, kostengünstige und umweltfreundliche Lösung für das Online-Shopping von Lebensmitteln. Wiesbaden, 14. Juni 2022 - Nach ihrem durchschlagenden Erfolg in der südlichen Welthalbkugel, u.a. in Australien und Singapur werden die automatisierten Smartlocker von Panasonic zur Kühlung und Tiefkühlung in europäischen Städten immer häufiger zu finden sein. Denn der Online-Lebensmittelhandel und damit die Lieferung und die Abholung von Lebensmitteln im Geschäft, sogenanntes Click and Collect, boomt: Prognosen gehen davon aus, dass Umsätze in der Europäischen Union in diesem Jahr 43 Mrd. Euro erreichen. Click and Collect bei Lebensmitteln wird immer beliebter, und das nicht erst seit der Corona-Pandemie. Doch Händler benötigen praktikable Lösungen, um die Lebensmittel sicher und nachhaltig an ihre Kunden auszugeben. Diese Herausforderung löst der...
News nach Themen
Presseverteiler für Auto-News
Neueste Nachrichten und NEWS