Forschung

NACHRICHTEN ZUM THEMA Forschung

Sichere KI für autonomes Fahren: Förderprojekt „KI Absicherung“ präsentiert Sicherheitsargumentation in Berlin

Als erstes von vier Projekten der "KI Familie" der VDA Leitinitiative für autonomes und vernetztes Fahren schließt das Förderprojekt "KI Absicherung" seine Arbeiten ab. Am 23. Juni 2022 werden in Berlin die Forschungsergebnisse des öffentlich geförderten Projekts präsentiert. In den vergangenen drei Jahren hat "KI Absicherung" an der Nachweisbarkeit der funktionalen Sicherheit von KI-basierten Systemen in automatisierten Fahrzeugen geforscht. Verfahren der künstlichen Intelligenz (KI) spielen eine Schlüsselrolle, um hochautomatisiertes und autonomes Fahren zu ermöglichen. Zu...

Life Science-Projekte schneller in die Anwendung bringen: CARMA FUND I erreicht First Closing mit 47 Mio. Euro

47 Millionen Euro von den Initiatoren des Fonds, Ascenion und Goethe-Universität, sowie dem European Investment Fund (EIF), Evotec und anderen Investoren

DigiCamp in Kooperation mit Micro-Epsilon sorgt für Einblick in die technische Berufswelt

DigiCamp in Kooperation mit Micro-Epsilon sorgt für Einblick in die technische Berufswelt Ortenburg, 10.06.2022: Jugendliche für MINT begeistern und praxisnahe Berufsorientierung zu ermöglichen, ist ein essenzieller Teil der Nachwuchskräftesicherung im technischen Bereich. Eine Gelegenheit dazu bot das DigiCamp bei Micro-Epsilon vom 6. bis zum 10. Juni. Das Camp der Bildungsinitiative Technik – Zukunft in Bayern 4.0 wird von den bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbänden bayme vbm als Hauptförderer und dem bayerischen Wirtschaftsministerium als Förderer unterstützt. Die Camp-Formate...

Connected Work Innovation Hub – In Sprints zur Arbeitswelt der Zukunft

Studienbericht des Fraunhofer IAO liefert Ideen, Erkenntnisse und Konzepte für eine hybride Arbeitswelt Wie werden wir in der Post-Corona-Zeit arbeiten? Nach sechs Monaten intensiver Projektarbeit liefert der Studienbericht »Connected Work Innovation Hub« nun Antworten auf diese Frage. Das innovative Projektnetzwerk entwickelte gemeinsame Ideen und richtungsweisende Handlungsmodelle für eine neue, hybride Arbeitswelt. In einem ambitionierten Vorhaben fanden im Rahmen des »Connected Work Innovation Hubs« Wissenschaft und gelebte Praxis zusammen, um sich in einem Zeitraum von sechs Monaten...

Ausgezeichnete Innovationen – Mobile Führerscheinkontrolle

Innovativ durch Forschung - zum vierten Mal in Folge erhält eh-systemhaus das begehrte Gütesiegel für ihre mobilen Android- und Apple-Applikationen.

„Freiräume für die Forschung“: Gips-Schüle-Stiftung vergibt 420.000 Euro Preisgelder

Gleich drei Forschungsteams der Uni Hohenheim erhalten hochdotierte Ehrungen / Awards ermöglichen Freiraum sich großen Forschungsprojekten zu widmen

Hauschild SpeedMixer® DAC 600 – der Zentrifugalmischer für das Forschungslabor – feiert 20-jähriges Jubiläum

Von Beginn an ein Verkaufsschlager, zählt der Hauschild SpeedMixer® DAC 600, der Zentrifugalmischer für das Forschungslabor, noch immer weltweit zu den gefragtesten Geräten von Hauschild Engineering.

Verkündung der jährlichen Markenstrategie von PRINCESS LUNA – Hochqualitative Produkte einer globalen Marke

PRINCESS LUNA, eine Marke von Gesundheitsprodukten für Frauen, gründet einen Standort in Deutschland. Angeboten werden verschiedene Produkte, die auf die Bedürfnisse von Frauen abgestimmt sind.

Viele weitere aussichtsreiche Projekte in der Pipeline

"smart analytics": BMWK fördert internationales Kooperationsnetzwerk weitere drei Jahre (Stuttgart) - Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand ZIM des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz BMWK fördert das internationale Kooperationsnetzwerk "smart analytics" für weitere drei Jahre. Das Kompetenznetzwerk besteht aus nationalen sowie internationalen kleinen bzw. mittelständischen Unternehmen (KMU), Universitäten, Kliniken und wissenschaftlichen Instituten, die gemeinsam an der Entwicklung innovativer analytischer Methoden und Anwendungen für das Gesundheitswesen und Industrie und Forschung arbeiten. Erste Forschungs- und Entwicklungsprojekte befinden sich bereits...

Warum wirksame Mittel in der Pandemie nicht zum Einsatz kommen

Mannheim (ots) Im Mai letzten Jahres hat eine deutsche Universitätsklinik in Zusammenarbeit mit einem unabhängigen Labor festgestellt, dass das Nasensprüh-Gel Plasma Liquid eine 99,9 %ige Reduktion des SARS CoV 2 Virus auf der Nasenschleimhaut erzielt. Dies wurde im Rahmen einer in vitro Studie in der Mikrobiologie der Universität festgestellt. Daraufhin berichteten viele Online- und Print Medien darüber. Ausführliche journalistische Beiträge wurden auch beispielsweise bei RTL extra oder auch im MDR gesendet. Zudem wurden dazu auch mehrere...

Neues Magazin für moderne Venentherapie vascular professional ab 28.03.2022 – Jetzt auf www.vascular-professional.com registrieren!

Aktuelle und zukunftsorientierte Artikel von bekannten Fachärzten -Spezielles Fachwissen in der Behandlung von Veneninsuffizienz - In 2. Ausgabe des vascular professional-Magazins noch komprimierteres Wissen für Spezialisten Bad Homburg, 11.03.2022: In der am 28.03.2022 erscheinenden 2. Ausgabe der internationalen digitalen Fachzeitschrift vascular professional stehen spezialisierte Einblicke aus der Welt der modernen Venen-Behandlungen im Vordergrund. Fachärzte und interessierte Spezialisten, die sich jetzt unter www.vascular-professional.com/registration für das englischsprachige Magazin registrieren, erhalten die aktuelle Ausgabe online noch kostenlos....

Wissenschaftlich fundiertes Wissen über die Liebe und Beziehungen, rettet Ehen und schützt die Kinder

Durch die Anwendung von wissenschaftlich fundiertem Wissen über Beziehungen und Familien, auf Basis von 40 Jahren Forschung, können Ehen gerettet und Kinder vor Scheidungen geschützt werden.

Blind durch Augen lasern – Echtes Risiko oder nur ein Mythos?

Stuttgart (ots) Viele offene Fragen kursieren rund um das Thema Augen lasern. Ein Leben ohne Brille klingt vielversprechend. Doch wie sieht es mit den Risiken aus? Besteht die Möglichkeit zu erblinden? Wie stark sind die Schmerzen? Das Augen lasern ist die einzige langfristige Lösung, um Sehschwächen dauerhaft zu korrigieren. Durch eine Vielzahl an Methoden können Fehlsichtigkeiten, wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder Alterssichtigkeit und Augenkrankheiten, wie Grüner und Grauer Star, behandelt werden. Auch eine Hornhautverkrümmung kann bis zu...

Marispace-X: Start des größten europäischen Projektes für die Digitalisierung maritimer Daten

In den kommenden drei Jahren steht ein Gesamtvolumen von 15 Millionen Euro für Forschung, Entwicklung und Umsetzung zur Verfügung.

„Tag der kleinen Forscher“ 2022: kostenfreies Aktionsmaterial für Kitas, Horte und Grundschulen

Berlin (ots) - Im Erdreich ist mächtig viel los: Bis zu acht Milliarden Lebewesen können in einer Handvoll Erde stecken. Und es gibt noch viel mehr zu entdecken. Der "Tag der kleinen Forscher" 2022 am 23. Juni steht deshalb unter dem Motto: "Geheimnisvolles Erdreich - die Welt unter unseren Füßen". Alle Kitas, Horte und Grundschulen in ganz Deutschland sind eingeladen mitzumachen. Tolle Ideen zur Umsetzung und spannendes Hintergrundwissen liefert das kostenfreie Aktionsmaterial der Stiftung...

Biodiversität von Saatgut als Lebensversicherung für die Menschheit / Im Svalbard Global Seed Vault auf Spitzbergen beginnt in der kommenden Woche erste Einlagerung von...

Bonn/Svalbard (ots) - Der Klimawandel beschleunigt sich - mit dramatischen Auswirkungen auf die Biodiversität der Landwirtschaft. Neue, klimaresiliente Sorten von Kulturpflanzen müssen gezüchtet werden, um die Ernährung einer wachsenden Weltbevölkerung zu gewährleisten. Die pflanzengenetische Vielfalt alter Sorten sowie wilde Verwandten unserer heutigen Nutzpflanzen sind ein Schlüssel dafür. Deshalb müssen sie sicher bewahrt werden - in Saatgutbanken weltweit sowie im Svalbard Global Seed Vault auf Spitzbergen. Dort werden nach und nach Sicherheitsreserven aus aller Welt...

EU-Parlament fordert unabhängige wissenschaftliche Evaluierung von Nikotin, E-Zigaretten und erhitzten Tabakerzeugnissen

Wien (ots) - Europas Kampf gegen den Krebs: Nikotin Institut Wien sieht Meilenstein für Harm Reduction Mit der gestrigen Endabstimmung im Europäischen Parlament fordern EU-Abgeordnete europaweit ein gemeinsames Vorgehen im Kampf gegen Krebs und legen einen Bericht mit klaren Forderungen gegenüber der EU-Kommission vor. Allein im Jahr 2020 starben in den EU-Mitgliedstaaten 1,3 Millionen Menschen an Krebs, bei 2,7 Millionen wurde Krebs diagnostiziert. Die EU-Kommission rechnet damit, dass es bis 2035 EU-weit rund 24 Prozent mehr...

Neue große COVID-19-Studie aus Israel: 10-fach erhöhtes Sterberisiko bei Vitamin-D-Mangel vor einer Infektion

Ingelheim (ots) - Die Studie wurde an dem Galiläa Medical Center in Nahariya, Israel, durchgeführt und erschien am 3. Februar 2022 in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift PLOS ONE (https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0263069#pone-0263069-t001). In der retrospektiven Studie wurde untersucht, ob und inwieweit ein Zusammenhang zwischen dem Vitamin-D-Spiegel vor der Infektion und dem Schweregrad der Erkrankung sowie der Sterblichkeit aufgrund von SARS-CoV-2 besteht. Die Gesundheitsdaten von 1176 Patienten, die zwischen April 2020 und Februar 2021 in das Galiläa Medical Center...

Interview: „Kupfer könnte bei der Pandemiebekämpfung helfen“

"Die virenzerstörende Kraft des Kupfers ist hinlänglich bekannt und wissenschaftlich nachgewiesen", sagt der Chemiker und Arbeitsmediziner Dr. Lothar W. Weber aus Ditzingen bei Stuttgart. Weber, der lange Zeit als Betriebsarzt und Forscher tätig war, findet es daher erstaunlich, dass das edle Metall im Gesundheitsschutz bislang kaum eine Rolle spielt. Gerade in der aktuellen Pandemie könnte es seine Trümpfe ausspielen. Im Interview erklärt er wie. Warum setzen Sie sich für den Einsatz von Kupfer zur Pandemie-Bekämpfung...

MukoCell errichtet hochmoderne GMP- Reinraumherstellung für Zelltherapie in Bochum

Die MukoCell GmbH schließt erfolgreich eine Finanzierungsrunde über 2,1 Mio. EURO zur Etablierung einer neuen hochmodernen GMP-Reinraum Produktionsanlage im Biomedizinzentrum in Bochum ab. An der von der ASKUR Invest GmbH angeführten Finanzierungsrunde beteiligten sich neben den bestehenden Investoren wie der KfW und dem Dortmunder Seedfonds auch erfahrene Privatinvestoren. Dr. Rolf Witte von der ASKUR Invest erklärte: Wir sind sehr froh, dass wir die MukoCell GmbH, die weltweit das erste Arzneimittel für neuartige Therapien,...
Presseverteiler für Auto-News

Neueste Nachrichten und NEWS