8 C
Berlin
Freitag, April 16, 2021

KI

Presseportal News Hier finden Sie alle Pressemeldungen News über KI

Identitätsdiebstahl: Wie Unternehmen sich mit KI schützen können

Neue Studie des Fraunhofer IAO bietet Überblick zu Lösungen gegen Identitätsbetrug Die Studie »KI zur Verhinderung von Identitätsbetrug« aus der Reihe des Fraunhofer KI-Fortschrittzentrums veranschaulicht anhand von Anwendungsbeispielen, wie Unternehmen Kundenidentitäten und Online-Transaktionen dank KI schnell und automatisiert prüfen können. Basis der Studie sind Interviews mit Lösungsanbietern sowie Erkenntnisse aus praxisnaher Forschung. Täuschend echte Bestellungen von Prominenten oder frei erfundenen Identitäten: Identitätsbetrug ist in Deutschland und weltweit zu einer ernst zu nehmenden Bedrohung geworden. Die Täter*innen...

Jetzt können Imker mit ihren Smartphone und KI kranke Brut finden

Das schwedische Bienengesundheits- und KI-Startup BeeScanning führt neue KI-Funktionen für Imker ein, mit denen sie mit ihren Smartphone-Kameras sofort kranke Brut- und Brutstörungen finden können. Als Imker ist es wichtig, kranke Brut und Brutstörungen schnell und genau zu identifizieren. Früherkennung ist wichtig, um das Risiko einer Ausbreitung zwischen den Bienenstöcken zu verringern, da infizierte Bienenvölker schwach werden und absterben. Die regelmäßige Überwachung der Koloniestärke, Schädlinge und Krankheiten ist ein wesentliches Element für eine erfolgreiche Bienenzucht. BeeScanning,...

Jetzt können Imker mit ihren Smartphone und KI kranke Brut finden

Die BeeScanning-Methode ist benutzerfreundlich und spart den Imkern Zeit.

dibco: KI unterstützt Finanzdienstleister bei der Baufortschrittskontrolle

dibco, die neue Komplettlösung zur Baufortschrittskontrolle der PPI AG, setzt als erste Lösung auf KI bei der Prüfung der Bauträgernachweise. Davon profitieren Finanzinstitute und Kreditnehmer gleichermaßen. Hamburg, 6. April 2021: Die von der Hamburger PPI AG entwickelte Komplettlösung zur Baufortschrittskontrolle dibco (digitaler Baufortschrittscontroller) setzt auf durchgängig digitale Prozesse und Künstliche Intelligenz. Bauherrn müssen zur Auszahlung einer Kredittranche in der Regel Nachweise zum Projektfortschritt einreichen. Mit dibco können sie dies per App direkt und online tun....

M-Files übernimmt führenden Anbieter von Kundenportalen Hubshare

Die kombinierte Lösung erlaubt den sicheren Austausch von Informationen mit externen Stakeholdern und ihre Einbindung in moderne, digitale Prozesse. So wird die Kundenbetreuung effizienter und die Kunden werden mit modernen Nutzererlebnissen begeiste Ratingen, 6. April 2021 - M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gibt heute die Übernahme von Hubshare bekannt. Dank der kombinierten Lösung von M-Files und Hubshare können Unternehmen ihre Kunden und Partner mittels moderner Portallösungen ansprechend und effektiv mit Informationen und Dokumenten versorgen...

D.AI.SY – dieses Projekt demokratisiert KI-Investitionen auf der Blockchain

Das von Endotech betriebene Projekt D.AI.SY ermöglicht es Menschen, sowohl ein Vorabeinkommen als auch ein Residualeinkommen aus Handelsgewinnen zu erhalten. Ein bemerkenswertes Beispiel für die aufkommende Blockchain-Technologie ist D.AI.SY, ein Crowdfunding-Modell, das es Inhabern von Kryptowährungen ermöglicht, Eigenkapital in verschiedenen Formen sowie Peer-to-Peer-Belohnungen durch ein sicheres Crowdfunding-System zu erhalten, das von der Blockchain-Technologie unterstützt wird. D.AI.SY ermöglicht es Menschen, Einkommen im Voraus zu erhalten, sowie ein Residualeinkommen aus Handelsgewinnen. Es bietet auch Investoren mit Eigenkapital durch...

Cloudbasierte RPO-Technologie von Cielo gestaltet Talent-Acquisition-Strategien zukunftssicher

Köln, 31. März 2021 - Cielo, einer der weltweit führenden strategischen Recruitment Process Outsourcing (RPO)-Anbieter, definiert technologiegestütztes RPO mit Cielo TalentCloud neu. Die flexible Plattform wurde entwickelt, um die Personalbeschaffung auf ein neues Niveau zu bringen, so dass das gesamte Recruiting durch aussagekräftige Erkenntnisse verbessert wird. Die Cielo TalentCloud gestattet es Unternehmen, die bestgeeigneten Talente zu finden und einzustellen sowie eine qualitativ hochwertige Candidate Experience zu ermöglichen. Cielo TalentCloud ist die weltweit erste zukunftssichere...

KI holt Weltrekord mit Quizfragen

Rund 33 Millionen Deutsche spielen ab und zu Gesellschaftsspiele - knapp 6 Millionen spielen sogar regelmäßig*. Zu den beliebtesten Spielen gehören Quiz- und Wissensspiele. Kein Wunder, dass Quizshows im Fernsehen ebenfalls Quotenbringer sind. Herzstück bei den Gesellschaftsspielen und TV-Shows dieser Art sind die gestellten Fragen. Doch wer denkt sich diese aus? Bei nulu, einem deutschen Start-Up macht das eine KI (Künstliche Intelligenz), die mit 761.474 erstellten Quizfragen auf Basis von Wikipediatexten, erst kürzlich einen...

Finanzielle Auswirkungen des Umweltschutzes

Finanzströme und Geldanlagen wenden sich nachhaltiger Wirtschaft zu - Nachhaltige Systeme der Landwirtschaft unter Nutzung von Photovoltaik, von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG, Schweiz Klimawandel und globale Finanzen - ein Wendepunkt ist erreicht. Die Finanzindustrie sieht in der Klimakrise eine Herausforderung für ihr zukünftiges Bestehen. Branchenriesen wie BlackRock haben deshalb das Ende des fossilen Zeitalters eingeleitet. Wirtschaftlich und politisch bedingt werden Finanzmärkte und Finanzmarktpolitik zunehmend auf klimapolitische Ziele ausgerichtet. Was steht dahinter? Erstaunliches ergibt...

NET2GRID schließt erfolgreich Serie-B-Finanzierungsrunde unter Führung von Shell Ventures und APG ab

- Shell Ventures und APG Asset Management (APG) beteiligen sich gemeinsam mit EDP Ventures an der Series-B-Finanzierungsrunde, um NET2GRIDs Mission zu beschleunigen, die führende Smart-Energy-Plattform für Privatkunden zu werden. - Die umfangreiche Erfahrung der Investoren im Technologie- und dezentralen Energiesektor weltweit verschafft NET2GRID den Zugang zu neuen internationalen Märkten. Mit der neuen Finanzierung plant NET2GRID eine schnelle Skalierung der Entwicklung und des Einsatzes seiner Plattform in Europa, Australien und Nordamerika. - Für APG passt die Investition...

Auswirkungen von Corona durch die KI-Brille betrachtet

In der deutschlandweiten Online-Umfrage WIBCE hat das Fraunhofer IAO gemeinsam mit dem Uniklinikum Dresden und dem Unternehmen seracom GmbH mithilfe von KI-Algorithmen die Langzeitwirkungen der Corona-Pandemie untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass jüngere Menschen trotz einem objektiv eher geringem gesundheitlichem Risiko psychisch stärker belastet sind als Ältere. Kontaktbeschränkungen, Ausgangssperren, Isolation: der Alltag in der Corona-Pandemie hat unvermeidliche Auswirkungen auf die Menschen und ihr soziales Leben. Eine gesunde Psyche ist ein wichtiger Schutzfaktor, der auch das Immunsystem...

Die Lernsoftware BRAINIX ermöglicht differenzierten Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler

Die gemeinnützige Stiftung Digitale Bildung entwickelt innovative Lernwerkzeuge Germering, 9. März 2021. Ein zentrales Ziel zukunftsorientierter Didaktik ist ein differenzierter Unterricht, der allen Schülerinnen und Schülern, den leistungsschwächeren ebenso wie den mittleren und leistungsstarken, gerecht wird. Die von der Stiftung Digitale Bildung entwickelte Lernsoftware BRAINIX begegnet den Unterschieden adäquat und altersgerecht, indem sie Werkzeuge für ein weitgehend individuelles Aneignen der Inhalte und vielfältige Mittel zur Leistungsförderung bereitstellt. In allen Schularten unterscheiden sich die Schülerinnen und Schüler...

Wie KI in der Arbeitswirklichkeit richtig ankommt

Transformationsprozesse wie die Einführung von Künstlicher Intelligenz (KI) erfordern Methodik, Partizipation und Veränderungsbereitschaft. Im von der »Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft« des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) geförderten Projekt »KI Ultra« entwickelt das Fraunhofer IAO sowie das kooperierende IAT der Universität Stuttgart gemeinsam mit 30 Betrieben auf empirischer Basis Guidelines für Einführungs- und Transformationsprozesse im KI-Kontext. Neue Anwendungen von Künstlicher Intelligenz (KI) und Maschinellem Lernen (ML) werden unsere Arbeitswelt und die Wertschöpfungssysteme insgesamt verändern. Ob zum...

KI-Start-up Micropsi Industries präsentiert neue Positionierungs-Skills seiner Roboter-Steuerung

Mehr Flexibilität für Industrieroboter Berlin, 04. März 2021 - Das Berliner KI-Start-up Micropsi Industries hat im Zuge seines Partnerevents erstmals ein neues Feature der Robotik-Steuerung MIRAI präsentiert. Dieses neuartige Positioning Skill stellt eine Fortentwicklung von Micropsis KI-Software dar. MIRAI ermöglicht Roboterarmen in Echtzeit zu reagieren und flexibel mit Varianzen wie Position, Licht und Form umzugehen - ein Leistungsprofil, das vor allem in der Industrierobotik gefragt ist. Mit dem Positioning Skill bewältigen Industrieroboter nun noch...

KI für Robotik nutzbar machen

Das KI-Fortschrittszentrum »Lernende Systeme« des Fraunhofer IAO sowie des Fraunhofer IPA unterstützt als Teil des Cyber Valley Firmen dabei, die wirtschaftlichen Chancen von KI für sich zu nutzen. In 44 Projekten sind bereits Machbarkeitsuntersuchungen und Lösungen für den Praxiseinsatz entstanden. Mit einer Förderung von insgesamt 23 Mio € erweitert ab 1. März 2021 das Zentrum »Kognitive Robotik« des Fraunhofer IPA das Leistungsangebot. Mit dem KI-Fortschrittszentrum »Lernende Systeme« sind die Stuttgarter Fraunhofer-Institute für Arbeitswirtschaft und Organisation...

Künstliche Intelligenz löst Stammdatenprobleme

Digitec Galaxus AG bestellt 40 Arbeitsplätze mit KI-Software von Logivations München, 01. März 2021 - Digitec Galaxus AG, der grösste Onlinehändler der Schweiz und die Logivations GmbH, ein internationales Consulting- und Technologieunternehmen mit Sitz in München haben eine Zusammenarbeit zur Verbesserung der Stammdaten von Digitec Galaxus unter Nutzung der Logivations KI-Software zur Warenerkennung, Zählung und Messung vereinbart. Nach einer ausführlichen Testphase im vergangenen Jahr wird Logivations in den kommenden Wochen 40 Arbeitsplätze im Wareneingang des...

Studie von NTT DATA: Kunden wünschen sich Finanzinstitute als verantwortungsbewusste Berater bei wichtigen Ausgabenentscheidungen

Kunden würden für stark individualisierte Finanzdienstleistungen persönliche Daten preisgeben und mehr bezahlen München, 25. Februar 2021 - Finanzinstitute sollten künftig eine aktivere Rolle in der Beratung ihrer Kundinnen und Kunden spielen. Um Kundenakquise und Kundenbindung zu verbessern, müssen sie mehr Daten in Echtzeit auswerten und Künstliche Intelligenz nutzen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von NTT DATA. Darin gaben Kundinnen und Kunden aus aller Welt an, was sie sich von ihrem Finanzinstitut wünschen: - 53...

Bosch Rexroth definiert Automatisierungstrends 2021

Automatisierung ist Wachstumsmarkt - weiterer Schub zu erwarten - Offenheit, Einfachheit und Flexibilität der Automatisierungslösungen gefragt - Microservice-/App-basierte Systemarchitekturen statt Software-Monolithen - Nachfrage nach bedarfsgerechten Lösungen für hohe Wertschöpfung wächst Bosch Rexroth erwartet für das Jahr 2021 einen weiteren Schub in der Automatisierung für die produzierende Industrie und andere Segmente - auch getrieben durch die Corona-Pandemie. Denn gerade Fertigungsbetriebe sind gezwungen, Prozesse weiter zu digitalisieren, um die Produktionsabläufe in der Krise effizient und die Lieferfähigkeit aufrecht zu erhalten....

Auf die Plätze, fertig, Quantensprung

StoneOne setzt auf Quantenunterstützte KI Für nicht wenige gilt das Quantencomputing als die vielleicht revolutionärste Technologie unserer Zeit. Entsprechend hoch ist das Interesse der internationalen Wirtschaft und Politik, die Technologie nutzbar zu machen. Auch Deutschland beteiligt sich im Rahmen des Leuchtturmprojektes PlanQK (Plattform und Ökosystem für Quantenunterstützte Künstliche Intelligenz) am Rennen um diese Zukunftstechnologie. Dafür erhöhte das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zuletzt das projektbezogene Förderungsvolumen auf eine Summe von 35 Millionen Euro. "Von Deep...

VOK DAMS und IBM kooperieren im Bereich der digitalen Kundenansprache und entwickeln eine Event-Plattform, die auf der IBM Cloud betrieben wird

Hybride Cloud- und KI-Lösungen von IBM ermöglichen hochwertiges digitales Kundenerlebnis inmitten der Pandemie Ehningen 17. Februar 2021. VOK DAMS, eine der weltweit führenden Agenturen für Events und Live-Marketing, und IBM kündigen die Zusammenarbeit in den Bereichen virtuelle Veranstaltungen und digitale Kunden- und Markenerlebnisse an. Mit der Plattform "Marketing Experience Hub", die auf der IBM Cloud betrieben wird, bietet VOK DAMS Unternehmen die Möglichkeit, Events und Messen in der Zeit der Pandemie und darüber hinaus digital...

Die Zukunft des Einkaufs beginnt jetzt!

crossinx ab sofort mit integriertem E-Procurement Frankfurt a.M., 27. Januar 2021 - Prozessoptimierung und durchgehende Digitalisierung von der Bestellung bis zur Bezahlung: Das sind die wesentlichen Kriterien, die moderne Unternehmen wettbewerbsfähig halten. Für diese anspruchsvollen Aufgaben bieten die Frankfurter Digitalisierungsexperten von crossinx die aktuelle Software-Erweiterung für den operativen Einkauf an. Sie automatisiert und optimiert den gesamten Beschaffungsprozess, sorgt für jederzeitige Transparenz und senkt die Kosten. In den Einkaufsorganisationen der Unternehmen vollzieht sich derzeit ein spürbarer...

Übernahme von Catana Capital durch LEHNER INVESTMENTS

Das führende Asset Management Unternehmen in Europa für KI und Big Data Anlagelösungen Frankfurt am Main, 21. Januar 2021. Die Anteile des deutschen FinTech-Unternehmens Catana Capital GmbH (Catana), einem Pionier in der Big Data und Künstlichen Intelligenz (KI) gesteuerten Vermögensverwaltung, werden vollständig von seinem strategischen Partner der LEHNER INVESTMENTS AG (LIAG) übernommen. Die Übernahme erfolgt gegen Ausgabe von 11,5 Mio. neuen Aktien der an der Frankurter Wertpapierbörse notierten LIAG (ISIN: DE000A2DA406) zu einem Ausgabekurs von...

„databee – Mit KI in die Cloud“ gewinnt Constantinus Award „Internationale Projekte“

Schindler IT implementiert KI Daten Klassifikation für NHS Borders (Gesundheitsbehörde in Schottland) und gewinnt Constantinus Award und Innovationspreis. databee ist ein Datenanalyseservice, welches mittels KI Dokumente klassifiziert. Das Projekt für NHS Borders, der UK Gesundheitsbehörde im Süden von Schottland, wurde Anfang 2020 mit databee umgesetzt. Dabei wurde 15 TB Daten in mehr als 15 Millionen Dateien analysiert. NHS Borders migriert im Rahmen der "Cloud First" Strategie Daten in die Microsoft Cloud. Dabei war es wichtig zu...

2020 war unvorhersehbar – was heißt das für 2021?

Sechs Prognosen zu KI im B2B-Bereich Das Wissen der Bevölkerung um Künstliche Intelligenz (KI) und damit die Akzeptanz der Technologie nimmt zu. Dies zeigt eine aktuelle Umfrage des Digitalverbands Bitkom. Allerdings hinken Unternehmen beim Einsatz von KI derzeit den Erwartungen noch deutlich hinterher. Während gut jeder dritte Deutsche davon ausgeht, dass Firmen die Technologie bereits für Buchungen und optimiertes Pricing einsetzen, sind nur wenige Firmen im einstelligen Prozentbereich dazu tatsächlich in der Lage. Die schwierige...

Zukunft der Büroarbeitsplätze – Ort des Lernens

PREOS Aktie Immobilienpreisindex: Pandemie kann Anstieg der Immobilienpreise in guten Lagen nicht stoppen - von Oliwer Mikus, Unternehmer Sedulus-Personalvermittlung aus Oppole, Polen Der Büroimmobilienmarkt als Produktivitäts Ort gilt als eine der wichtigsten Fundamente der Wertschöpfung und wirtschaftlichen Stärke, denn knapp 15 Millionen Personen in Deutschland arbeiten in Büros. Dementsprechend engagiert sich die PREOS Global Office Real Estate & Technology AG im Bereich hochklassiger Immobilien im Bürobereich. Innovative Bürokonzepte führen zur Transformation von der klassischen...

M-Files schneidet im Critical Capabilities Report for Content Services Platforms 2020 von Gartner hervorragend ab

Auch der Begleitreport zum Gartner Magic Quadrant bewertet M-Files in Bezug auf alle wichtigen Funktionen und Anwendungsfälle sehr positiv. Ratingen, 16.12.2020 - M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen im Analystenreport "Critical Capabilities for Content Services Platforms 2020" von Gartner sehr positiv bewertet wurde. Der Report ergänzt den Gartner Magic Quadrant für Content Services Platforms, in dem M-Files als Visionär positioniert ist. Der Report bietet Anwenderorganisationen wichtige Analysen und Erkenntnisse über...

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über KI

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemeldungen

Toshiba Klimaanlage Wandgerät Haori RAS-B10N4KVRG-E + RAS-10J2AVSG-E1 R32 für 1 Zimmer mit 25 – 30 m²

Toshiba Klimaanlagen Set für 1 Zimmer mit je 25 - 30 m² | zum Kühlen | Heizen | Entfeuchten | Luftreinigen| Wifi | A+++...

Die Vision der Philippinen ohne Staus und mit sauberer Umwelt. Ein Land im raschen Wandel

Die Philippinen sind ein schillernder Tigerstaat in Asien. Neben einem starken Bevölkerungswachstum hat auch bis zum Ausbruch der Coronakrise im Jahre 2020 die Wirtschaft...

Wichtiges Ziel erreicht: 1.000 Lösungen für wirtschaftlichen Klimaschutz

Unter den mehr als 1.000 Lösungen mit "Solar Impulse Efficient Solution"-Label befinden sich auch innovative Schneider-Lösungen

Erstes Co-Working-Center in Kriftel eröffnet seine Türen

Kriftel Spaces bietet flexible Arbeitsplätze für Selbständige und Unternehmer sowie Raum für Entwicklung und Austausch Nach mehrmonatigem Umbau und einer Corona-bedingten Übergangsphase hat mit "Kriftel...

Schrottabholung in Düsseldorf: Privathaushalte und Firmenkunden entsorgen Schrott kostenlos

Fahren Schrotthändler weiterhin durch die Straßen, um Schrott einzusammeln? Ja – das gibt es weiterhin. Lediglich der Hinweis auf das Angebot mit der unverkennbaren...