Krieg

Hier finden Sie alle Pressemeldungen und News über Krieg

Schattenantlitz – ein nervenaufreibender Mittelalter-Fantasy-Roman

Eine bisher friedliche Region wird in Benjamin Stones "Schattenantlitz" durch den Fehler eines Häuptlings ins Chaos gestürzt.

Erinnerungen an Menschen und Ereignisse – Geschichten aus unserer Zeit

Hannelore Möbus erlaubt den Lesern in "Erinnerungen an Menschen und Ereignisse" einen Einblick in ihr eigenes Leben.

“Geheime Bunker”: Zweiteilige Doku in ZDFinfo

Mainz (ots) - Bunker spiegeln das technische Know-how und die Bedrohungslage ihrer Zeit wider. Die zweiteilige ZDFinfo-Doku "Geheime Bunker" stellt am Dienstag, 2. Juni 2020, acht Bunkeranlagen aus verschiedenen Epochen vor. Ab 20.15 Uhr rücken in "Beton gegen Bomben" Bauten aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg in den Blick, wie etwa die italienische Franzensfeste im heutigen Südtirol, die niemals belagert wurde und noch immer Reste eines Goldschatzes beherbergen soll. Folge 2 "Angst vor dem...

“Momentaufnahmen. Die Kinder von Zaatari” Dokumentarfilm in 3sat über Jordaniens Flüchtlingslager

Mainz (ots) - Donnerstag, 4. Juni 2020, 22.55 Uhr Angst vor Flüchtlingen, vor Asylsuchenden, vor einer neuen Völkerwanderung - das sind die Ängste, die viele Menschen besonders seit der Flüchtlingskrise 2015 verunsichern. Wie begegnet man jenen, die ihre Heimat verloren haben? Dieser Frage geht Produzent und Regisseur Robert Pöcksteiner nach in seinem Dokumentarfilm "Momentaufnahmen. Die Kinder von Zaatari" (Österreich 2018), zu sehen in 3sat am Donnerstag, 4. Juni 2020, um 22.55 Uhr. Im jordanischen Zaatari,...

Ständig in Gefahr < In „Flucht aus dem wilden Syrien“

In „Flucht aus dem wilden Syrien“ beschreibt Emin Liebscher den Lebensweg eines jungen Syrers in einem packenden Roman.

ZDF stellt History 360°-Modul online: “Zeitreise 1945 – Ein virtueller Gang durch Frankfurt am Main bei Kriegsende”

Mainz (ots) - Zum Kriegsende vor 75 Jahren geht ein interaktives 360°-Angebot des ZDF online: "Zeitreise 1945" ermöglicht unter http://vr.zdf.de und http://history360.zdf.de einen virtuellen Rundgang durch die zerstörte Innenstadt von Frankfurt am Main 1945. Ausgangspunkt der Virtual-Reality-Anwendung sind historische Farbfotos, die das Ausmaß der Zerstörungen während des Zweiten Weltkriegs in einer besonderen Eindringlichkeit dokumentieren. Im Mittelpunkt stehen Aufnahmen von bedeutenden Orten der Metropole, so vom Römer, dem Dom und weiteren zentralen Bauwerken und Straßen. Die...

National Geographic präsentiert oscarnominierte Dokumentation “The Cave – Eine Klinik im Untergrund” am 16. Mai

München (ots) - - Deutsche TV-Premiere am 16. Mai um 21.00 Uhr auf National Geographic - Inszeniert vom preisgekrönten, syrischen Regisseur Feras Fayyad ("Last Men in Aleppo") - Oscar-Nominierung in der Kategorie "Bester Dokumentarfilm" - Gewinner des "People's Choice Award for Documentaries" beim Toronto International Film Festival Die Dokumentation "The Cave - Eine Klinik im Untergrund" von Feras Fayyad erzählt auf eindringliche Weise vom Krieg in Syrien. Der Film begleitet die angehende...

ZDF-Dokumentation zeigt “Deutschland von oben – 1945”

Mainz (ots) - Zum Kriegsende vor 75 Jahren zeigt das ZDF am Dienstag, 5. Mai 2020, 20.15 Uhr, die Dokumentation "Deutschland von oben - 1945". Der "ZDFzeit"-Film von Jörg Müllner bringt eindringliche Luftaufnahmen von Deutschland im letzten Kriegsjahr mit Schicksalen von Menschen in Verbindung, die damals in den Trümmern lebten. Im Mai 1945 starten Flugzeuge von England aus in Richtung Deutschland. Statt Bomben bringen sie Touristen. "Trolley Missions" nennen die US-Amerikaner diese Flug-Rundreisen über das...

Doku-Tag in ZDFinfo zum Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren

Mainz (ots) - Das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren nimmt ZDFinfo am Freitag, 1. Mai 2020, von 9.45 Uhr bis nach Mitternacht in insgesamt 20 Dokumentationen in den Blick. Von 18.45 bis 21.00 Uhr steht die dreiteilige Reihe "Countdown zum Kriegsende - Die letzten 100 Tage" im Mittelpunkt. Folge 3, "Untergang und Befreiung", ist ab 20.15 Uhr erstmals zu sehen. Die finale Folge von "Countdown zum Kriegsende - Die letzten 100 Tage" beleuchtet...

Zum Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren: 3sat mit Spiel- und Dokumentarfilmen sowie zwei Dokus

Mainz (ots) - ab Montag, 4. Mai 2020, 22.25 Uhr Mit Erstausstrahlungen "Meine Erinnerung an 1945 hat mein Leben geprägt, meine Haltung zu Krieg und Frieden", so Hans-Dieter Grabe im Interview zu seinem neuen Dokumentarfilm "Waffenstillstand - Mein Sommer '45 in Dresden" (Deutschland 2020). 3sat zeigt den Film zum Auftakt seines Programms anlässlich des Endes des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren am Montag, 4. Mai 2020, 22.25 Uhr, in Erstausstrahlung. Grabe erinnert sich darin an das...

ZDF-Dokumentation “Wir im Krieg” über “Privatfilme aus Hitlers Reich”

Mainz (ots) - Zum 75. Jahrestag des Kriegsendes 1945 zeigt das ZDF am Dienstag, 28. April 2020, 20.15 Uhr, die Dokumentation "Wir im Krieg. Privatfilme aus Hitlers Reich". Autor ist Jörg Müllner, der nach dem Erfolg der ersten Dokumentation über Privatfilme aus der NS-Zeit seine Recherchen in Stadtarchiven, Landesbildstellen und privaten Sammlungen fortgesetzt hat. Der neue "ZDFzeit"-Film bietet auf Grundlage von privatem, teils unveröffentlichtem Filmmaterial Einblicke in das Leben während des Zweiten Weltkriegs. Stefan Brauburger,...

Leben im Kalifat: 3sat zeigt “Die Verlierer des Islamischen Staates”

Mainz (ots) - Dienstag, 28. April 2020, 22.55 Uhr Deutsche Erstausstrahlung Was wurde aus den Schweizer IS-Anhängern, die sich teils mit ihren Frauen und Kindern dem selbst ernannten "Islamischen Staat" angeschlossen haben? Viele werden von ihren Familien vermisst und verzweifelt gesucht. Angehörige und lokale Behörden in der Schweiz fordern ihre Rückführung, doch europäische Staaten, so auch die Schweiz, verschließen die Augen vor der aktuellen Situation. Für die Doku "Die Verlierer des Islamischen Staates" sind Anne-Frédérique Widmann...

“Kinderraub der Nazis – Die vergessenen Opfer”

Leipzig (ots) - Während des Zweiten Weltkriegs verschleppten die Nationalsozialisten zehntausende Kinder und brachten sie in deutschen Familien unter. Die meisten stammten aus Polen. Die Dokumentation von MDR und Deutscher Welle folgt den Spuren polnischer Kinder, die ihr Leben lang entwurzelt blieben - zu sehen am Montag, 27. April, 23.30 Uhr im Ersten. Die Geschichte der geraubten Kinder in der Nazi-Zeit ist bis heute fast unbekannt. Sie wurden illegal aus Waisenhäusern verschleppt, in Extremfällen sogar...

“Kinder des Krieges” – großer Multimedia-Schwerpunkt zum Kriegsende

Leipzig (ots) - 1945 - das Jahr zwischen Krieg und Frieden, zwischen Tod und Überleben. Ein Schicksalsjahr für eine ganze Generation. 75 Jahre nach Kriegsende ist dies Anlass für die Landesrundfunkanstalten der ARD, ein großes Gemeinschaftsprojekt auf den Weg zu bringen. Im Fernsehen, im Radio, im Netz, in der Audiothek und in der Mediathek der ARD startet am 22. April um 18.00 Uhr das multimediale Zeitzeugenprojekt "Kinder des Krieges". Am 8. Mai vor 75 Jahren...

helle – Turbulente Kindheitsjahre eines kleinen umtriebigen Jungen

Das Buch "helle" von Jan-Ole Filùt ist eine autobiografische Sammlung von Kindheitserinnerungen. Der Autor wuchs während des Zweiten Weltkriegs in Berlin auf.

Risse im Weg – Ein Jugendbuch aus Deutschlands dunkler Zeit

Zwei Geschwister werden in Udo Keils "Risse im Weg" nach dem Sieg der Wehrmacht in Lodz an eine Familie in Deutschland vermittelt.

Das Eula-Vermächtnis – Spannender Roman über Magie und Krieg

Eine Magierin wird in Benjamin Stones "Das Eula-Vermächtnis" zur Zeitzeugin des Falls eines anscheinend sicheren Reiches.

Schattenantlitz – Spannender Coming-of-Age-Roman im Fantasyreich

Ein junger Held muss in Benjamin Stones "Schattenantlitz" dem Einfluss seines Vaters entkommen, um zu einem echten Helden zu werden.

Die Himmlische und die Irdische Liebe – Künstlertagebuch von Karl von Schintling

Der Autor Volker von Schintling-Horny veröffentlicht mit "Die Himmlische und die Irdische Liebe" ein Tagebuch seines Großvaters Karl von Schintling aus dem Jahr 1922.

Der Krieg in mir

Welche Spuren haben die Erfahrungen der Kriegsgeneration in uns hinterlassen Immer wieder diese Träume. Sebastian Heinzel kennt sie genau. Er auf dem Panzer an der Russischen Front. Er mit der Waffe, gerichtet auf Menschen; dabei im Zweiten Weltkrieg. Heinzel ist 40 Jahre alt. Seit vielen Jahren wird er von Kriegsträumen verfolgt, obwohl er - natürlich - selber nie im Krieg war. Warum träumt Heinzel von etwas, was nicht er, sondern sein Großvater Hans erlebt hat?...

Das Eula-Vermächtnis. Somanias Erwachen – ein Science-Fiction Abenteuer

"Das Eula-Vermächtnis" ist bereits das dritte Buch des jungen Schweizer Autors Benjamin Stone. Die Heldin der Erzählung ist die Magierin Alaria, die ihre Heimat beschützen muss.

Marija – eine Lebensgeschichte aus Slowenien

Janez Leskovec erzählt in "Marija" eine Geschichte über Solidarität, Nächstenliebe, Treue, Gottvertrauen und den Rhythmus der Natur.

Weltmacht Wasser, Teil 1: Die Bilanz 2019 – Einblicke in den Krieg ums Wasser

Michael Ghanem beschäftigt sich in "Weltmacht Wasser - Teil 1: Die Bilanz 2019" mit der Ressource, die alles Geschehen auf der Welt beeinflusst und das Überleben der Menschheit bestimmt.

Im Haus des Krieges – packender Thriller zum Thema Frauen im Dschihad

Verschiedene Schicksale werden in Eliane Ettmüllers "Im Haus des Krieges" durch Terror und den Namen Gottes miteinander verbunden.

“Märchenspiegel der Aramesh” – orientalische Geschichten mit Aktualitätsbezug zu Flüchtlingsschicksalen

Die Autorin und Menschenrechtsaktivistin Barbara Naziri erzählt orientalische Märchen. Die Rahmenhandlung ist das berührende Schicksal eines Mädchens, das dem Krieg im Morgenland entfliehen muss.

Aemilia – ein packender Romantasy voller Magie und Geheimnisse

Tabea Welsh lädt die Leser in "Aemilia" auf ein spannendes Abenteuer an der Ostseeküste ein.

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Krieg

Aktuelle Pressemeldungen

Bisexual internet dating sites had been as soon as a niche or area that is unusual of dating

Bisexual internet dating sites had been as soon as a niche or area that is unusual of dating 4. CoupleThreesome Polyamorous partners won't be the same...

Die in Asien beheimatete Harvest wird Berater von Ideanomics Tochter MEG und Medici Motor Works

- Harvest Alternative Investments Group investiert seit Jahren in Ideanomics und hält zurzeit über 2 Mio. Aktien - durch die Beraterrolle wird Ideanomics den Unternehmenswert...

Neue Werbekampagne macht Lust auf Urlaub in Ungarn

Budapest/München, 6. Juli 2020 - Ungarn ist wieder bereit, Gäste willkommen zu heißen und kommuniziert dies bis Ende Juli 2020 erstmal in einer breit...

Top Questions to inquire of a lady You Want

Top Questions to inquire of a lady You Want What’s the advice that is best you’ve ever gotten? I love this concern for a reasons...

Abrechnungschaos an Ladestationen muss enden

Konsultation der Bundesnetzagentur bis 22. Juli / Tarife und Prozesse müssen harmonisiert und vereinfacht werden / Bürokratie für die Fuhrparkverwaltung katastrophal / Mannheim, im Juli...