Lesen lernen

Presseportal News Hier finden Sie alle Pressemeldungen News über Lesen lernen

5.12. Ehrenamtstag: MENTOR – Die Leselernhelfer Bundesverband fordert mehr ehrenamtliche Hilfe für Kinder

Kinder und Jugendliche leiden unter der Pandemie. Die Folgen können ihre Eltern allein oft nicht auffangen. Daher plädiert der MENTOR-Bundesverband mehr Solidarit mit den Kindern und Jugendlichen.

MENTOR – Die Leselernhelfer Bundesverband: Kreative Leseförderung in der Krise

Gezielte Förderung für leistungsschwache Schüler muss jetzt ausgebaut werden

Weltbuchtag: Lesen ist die Kulturtechnik der Krise

MENTOR - Die Leselernhelfer e.V. empfiehlt: Mit Lesen die Familienzeit jetzt positiv gestalten

Videos für Kinder

Kurze Videos für Kinder aus Bildern von ca. 60 Jahre alten Dia-Rollfilmen der DEFA

Die Bedeutung des inneren Sprechens bei Kindern

Vom lauten zum inneren Sprechen Führen Sie manchmal Selbstgespräche? Ist es Ihnen vielleicht sogar peinlich, dabei erwischt zu werden? Das ist gar nicht nötig, denn die gute Nachricht ist, Selbstgespräche sind normal und sogar wertvoll. Selbstgespräche helfen im Alltag In Selbstgesprächen können wir neue Ideen entwickeln, Probleme durchgehen und Lösungen finden, wir können unser Denken strukturieren und uns selbst anleiten. Zum Beispiel beim Aufbauen der Möbel, sprechen viele laut mit sich selbst und kommen so besser...

Umfrage zum Tag des Ehrenamts: 71% der Deutschen halten das Ehrenamt als Lesementor für wichtig

Daniela Mittmann von MENTOR - Die Leselernhelfer Mönchengladbach erhält den Verdienstorden der BRD

Nordhorn: Gut vernetzte Leseförderung ermöglicht Kindern eine bessere Zukunft

19% der Viertklässler können laut der aktuellsten IGLU-Studie nicht richtig lesen. Oft hat das dramatische Folgen für ihr gesamtes Leben, denn Lesen ist die der Schlüssel für einen Schulabschluss.

Stärkung der ehrenamtlichen Leseförderung

Das BMBF fördert das Projekt "MENTOR - Die Leselernhelfer: Digitaler Treffpunkt der Generationen"

Tag des Ehrenamtes: Ohne Lesementoren hätten viele Schüler keine Chance auf Bildung

19% der Viertklässler können nicht richtig lesen Als ehrenamtlicher Lesementor kann jeder den Schülern helfen

Soziale Grenzen mit Leseförderung überwinden

Kaum ein Aspekt beeinflusst den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen so stark wie ihre soziale Herkunft. Der gemeinnützige Bundesverband von MENTOR - Die Leselernhelfer möchte das ändern.

Zukunft gestalten: Jeder Erwachsene soll sich 1 Stunde pro Woche um einen Schüler kümmern!

Jeder 5. Viertklässler kann nicht richtig lesen. Bei seiner Fachtagung stellte der Bundesverband von MENTOR - Die Leselernhelfer eine Zukunftsvision vor und beging sein 10-jähriges Bestehen.

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Lesen lernen

Aktuelle Pressemeldungen

Transportkisten nach ISPM15 für Firmen in Gaggenau

Für herausfordernde Logistik fertigt Küst Holzverarbeitung Transportkisten GAGGENAU. Die deutsche Wirtschaft erweist sich in vielen Bereichen als krisensicher. Auch in Gaggenau profitieren viele Unternehmen von...

OGH zum Bestandschutz von intabulierten Umwandlungen

1. Bestandschutz eingetragener Umwandlungen In seiner Entscheidung zu 6 Ob 210/19d greift der OGH das Thema des Bestandschutzes von eingetragenen Umwandlungen auf. Unsere Mitarbeiterin...

Wie autonome Systeme bei TTPCG ® Menschen die Arbeit erleichtern

Port Lavaca, 06.03.2021 - Künstliche Intelligenz wurde bereits vor einiger Zeit zur Realität für die Kunden der Partnervermittlung TTPCG ® und so zum...

SEIZ als klimaneutrales Unternehmen ausgezeichnet

Klimaneutrales Unternehmen zertifiziert Der Klimawandel ist in aller Munde und Maßnahmen gegen den Klimawandel sind gefragt. Das Unternehmen hat einen entscheidenden Schritt getan und das...

Max Wild ist Top Arbeitgeber und Top Ausbildungsbetrieb

Arbeitgebersiegel mit "sehr gut" vergeben Die Max Wild GmbH aus Berkheim hat vom Deutschen Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. ( DIQP) die Auszeichnung als...