NATO

NACHRICHTEN ZUM THEMA NATO

Freundschaft in der Welt – Deutschland

Am 22. Januar 2022 fand in Berlin eine Demonstration unter den Slogans «Freundschaft in der Welt " Ein erfolgreiches Deutschland» und «Stopp Krieg und NATO» statt.

Amerikanisches Gas statt Nord Stream 2: Für wen Annalena Baerbock arbeite

Das Projekt der russischen Gaspipeline «Nord Stream 2» wird von 60 Prozent der Bundesbürger unterstützt. Das geht aus einer Umfrage von Infratest dimap hervor.

AGENT MIT ZWEI GESICHTERN

Buchneuerscheinung Pressemitteilung - Buchneuerscheinung Autor Lothar Sommer, 14806 Locktow, Hauptstraße 12, Tel. 033843 40334, email: roman@peacebirds.de Webseite zum Roman: www.peacebirds.de (Leseproben) AGENT MIT ZWEI GESICHTERN Lothar Sommer Geheimdienstinteressierte Leser/innen erwartet in diesem gesellschaftskritischen Agentenroman ein Mix aus kleinen Geschichten um große Geschichte, aus praktizierter Geheimdienstarbeit, Intrigen, Nervenkitzel und Erotik. Eine frei erfundene und nicht ganz gewöhnliche Geschichte rund um den Kundschafter Jörg Wiesener, der 1989 kurz nach seiner Entsendung durch die politische Wende in der DDR plötzlich ohne...

Wer hat uns 1945 befreit? – Interviews mit Kriegsveteranen und Analysen

In seinem neuen Buch "Wer hat uns 1945 befreit?" beschäftigt sich der Autor Ulrich Heyden mit sowjetischen Soldaten und insbesondere ihrer Rolle bei der Befreiung von der NS-Herrschaft.

NATO Hauptquartier Allied Command Transformation wählt Dataiku als Plattform-Partner mit Fokus auf KI-Anwendungen

Dataiku wird gemeinsam mit dem ACT und seinen Mitgliedsstaaten Künstliche Intelligenz im Feld untersuchen und entwickeln Dataiku gibt die Partnerschaft mit dem NATO Allied Command Transformation (ACT) bekannt. Dataiku Data Science Studio (DSS) wird zukünftig als eine der zentralen Plattformen zum Aufbau und Einsatz von KI-Projekten genutzt. Gemeinsam mit den Dataiku Data Scientists und Fachexperten möchte das ACT einige der herausforderndsten Anwendungsfälle in diesem Bereich lösen. "Wir wollten unsere Anwendungen in den Bereichen Data Science, Machine...

Internationaler Tag zur Abschaffung der Nuklearwaffen: Die Zukunft der Menschheit steht auf dem Spiel

Die Vereinten Nationen haben den 26. September zum internationalen Tag zur Abschaffung der Nuklearwaffen bestimmt.

Internationaler Tag zur Abschaffung der Nuklearwaffen: Die Zukunft der Menschheit steht auf dem Spiel

Die Vereinten Nationen haben den 26. September zum internationalen Tag zur Abschaffung der Nuklearwaffen bestimmt. Bei dieser Gelegenheit möchte die Rael-Bewegung noch einmal auf den für das Überleben der Menschheit entscheidenden Vertrag zum Verbot von Nuklearwaffen aufmerksam machen der am 7. Juli 2017 bei der Zusammenkunft der Vereinten Nationen von über 120 Staaten angenommen wurde und inzwischen in Kraft getreten ist. Und obgleich einige Staaten wie die USA, Frankreich und England ihn boykottiert haben,...
Presseverteiler für Auto-News

Neueste Nachrichten und NEWS