Poesie

Hier finden Sie alle Pressemeldungen und News über Poesie

Der Literatur-Knaller des Jahres?

Den Zeitgeist getroffen Anton Siebler-Stroganoff HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN - Tipps für jetzt, danach und eine bessere Welt 230 Seiten, Broschur, 15 x 21 cm, 117 Abb. ISBN 978-3-88793-268-8 15,80 EUR - Neuerscheinung im IDEA-Verlag GmbH, Palsweis "Wer auf die Jagd nach einem Tiger geht, muss damit rechnen, einen Tiger zu finden" lautet ein altes fernöstliches Sprichwort und genauso ergeht es dem Leser, wenn er sich in das Abenteuer stürzt, sich...

Bunte Bilder dieser Wirklichkeit – Gedichte so bunt wie das Leben

Tassilo Leitherer malt in "Bunte Bilder dieser Wirklichkeit" mit seinen Worten ein Bild der Welt um uns herum.

Gegenlicht: Romi & Nova – Eine Reise zu dritt

Der Autor Patrick Wunsch erzählt in "Gegenlicht: Romi & Nova" die Geschichte einer außergewöhnlichen Reise eines Trios. Gewohnt anspruchsvoll bildet er mit Provokation und Poesie den Zeitgeist ab.

Was nach der Krise kommt

Buchtipp: Zwei Geschichten von Frauen, die neue Wege suchen.

Die wahre Bedeutung der Kommunion – Kommunen als Modell zur spirituellen Weiterentwicklung der Gesellschaft

Tristan Nolting regt die Leser in seinem neusten Buch zum Nachdenken über die Zukunft der Menschheit an.

Wie das Leben spielt | Ob als Roman oder Kurzgeschichte

Buchtipp für den Sommer: Geschichten über verlorene und wiedergefundene Liebe.

Zum Muttertag: Inspiration für den Alltag

Worte, die Kraft und Motivation spenden – das ist ein schönes Geschenk für jeden Anlass und ein wunderbarer Wegbegleiter in Krisenzeiten. Iris-Andrea Fetzer-Eisele formuliert klare, aufmunternde Gedanken, die durch manche Verunsicherung der Corona-Krise hindurchhelfen können. Die Autorin hat drei „Hosentaschenbüchlein“ herausgebracht, Bücher im kleinen A6-Format, die sich bequem überallhin mitnehmen lassen und sich auch als Mitbringsel für liebe Menschen eignen. In diesem „Hosentaschenbüchlein“, finden die Leserinnen und Leser Weisheiten und Gedanken, die stärken und aufbauen....

wandering hopefully – Poetische Selbsterkenntnis auf Reisen

Franziska Hülshoff hält ihre eigenen Erfahrungen mit wohl gewählten, einfachen Worten in englischen lyrischen Texten fest.

Brennesselhaut und Schiefererde – Anregende Dichtung

Friedrich G. Paff dichtet in "Brennesselhaut und Schiefererde" über eine Vielfalt an Themen, die alle Menschen betreffen.

ESSENZEN gelb – 4. Jahresband voller anregender Gedichte

Michael Stoll regt die Leser in "ESSENZEN gelb" zum Mit- und Nachdenken an.

In den Wind geschrieben? – Gedichte und Geschichten

Elke Mainkova entführt die Leser mit "In den Wind geschrieben?" in ihre Welt.

Frühlingshafter Herbst – Anregende Sammlung von Texten – liebevoll illustriert

Björn Trockenobst erzählt in "Frühlingshafter Herbst" Geschichten für Menschen, die gerne selbst denken.

Vom Gefühl des Moments inspiriert: Mila Bubliy präsentiert Kurzgedichte in Haiku Tagebuch

Die Künstlerin und Autorin verfasste gemeinsam mit dem Lyriker Philipp Herold Gedichte im Stil der japanischen Kunstform Haiku. Erschienen ist der Gedichtband und Ratgeber im Komplett Media Verlag.

Frühlingshafter Herbst – Anregende Sammlung von Texten, liebevoll illustriert

Björn Trockenobst erzählt in "Frühlingshafter Herbst" Geschichten für Menschen, die gerne selbst denken.

Auftauchen der Seerose – Gedichte zum Eintauchen

Susan Butti Stamm schenkt den Lesern mit "Auftauchen der Seerose" eine willkommene Auszeit.

Komm, hol den Mond

Hommage an den Komponisten Günter Edin (1941-2016) und seine Melodien mit Gabriele Misch & Peter Wegele "Komm, hol den Mond..." ist eine Hommage an meinen Mann, den Komponisten Günter Edin (1941-2016) und seine Melodien. Günter Edin, der bereits in seiner Kindheit anfing, zu komponieren, hat im Laufe seines Lebens u.a. Orchester- und Kammermusik, Ballette, Opern, Chorwerke, Musicals und Klavierwerke sowie Film- und Theatermusiken geschrieben. Gemeinsam mit Peter Wegele werde ich eine große Bandbreite der einfühlsamen, verträumten und...

Zeichen von Herbst – Die Geschichte eines Kunstexperiments

In seinem Buch "Zeichen von Herbst" schreibt der Autor Patrick Wunsch über eine Künstlergruppe, die sich zu einem interessanten Experiment zusammenschließt, bei dem alle noch etwas lernen können.

Schlumma & Schlämma – Lustige Geschichten über Partnerschaft und andere alltägliche Dinge

In "Schlumma & Schlämma" schreibt der Autor Falk Börner unter dem Pseudonym Falkenherz über den ganz normalen Wahnsinn namens Alltag. Eine humorvolle Skizze einer Partnerschaft.

Erzähl mir vom Morgengrauen – Reise in die Landschaften der Seele

Die Leser begeben sich mit Dagmar Olschewski in "Erzähl mir vom Morgengrauen" auf eine literarische Reise der ganz besonderen Art.

Psychopathen, Hedonisten, Machos, Snobs und Idealisten – anregende Gedichte

Anne-Marie Bruch nimmt in "Psychopathen, Hedonisten, Machos, Snobs und Idealisten" die Eigenarten von Menschen unter die Lupe.

Was wäre wenn? – Lyrische Texte zum Nachdenken und Entspannen

Susanne Siems stellt den Lesern in "Was wäre wenn?" eigene Lyrik und kurze Prosatexte der letzten zwanzig Jahre vor.

Die Sicht der Dinge – Gedichte eines Advokaten

Martell Rotermundt dichtet in seinem neuen Werk "Die Sicht der Dinge" über juristische Dinge, humoristische, philosophische und Alltagsthemen.

Dicht auf den Versen – Gedichte, die das Leben sie schreibt

Veronika Käter betrachtet die Welt in "Dicht auf den Versen" mit neugierigen Augen und findet dabei Dinge, über die es sich zu dichten lohnt.

Gedanken Kompositionen – Gedichte über uns selbst

In ihrem ersten Gedichtband "Gedanken Kompositionen" veröffentlicht die junge Autorin Jasmine Al-Massoudy Gedichte, die kritisieren und das Leben hinterfragen.

Abstrakte Kunst trifft Poesie: Mila Bubliy verbindet erfolgreich verschiedene Kunstformen

Die junge Künstlerin setzt sich intensiv mit den Themen Identität und Transformation auseinander. Im kommenden Jahr erscheint ihr neues Buch im Komplett Media Verlag.

Reise-Romane führen ans Ijsselmeer und in alle Welt

Die Schönheit der Länder, präsentiert mit spannenden Abenteuern Diese Romane entführen in die Ferne, laden die Leserinnen und Leser zum Reisen im Kopf ein. Reisen Sie doch mit: in die Niederlande, nach Israel, oder zu verschiedenen Stationen zwischen Island, Marokko und Afghanistan.  Diese drei  spannenden Romane bringen in Abenteuern, zwischenmenschlichen Beziehungen und einer spannenden Handlung auch Details des Landes nahe. In „Das Geheimnis vom Ijsselmeer“ (ISBN 9783944224701) versteht es der  Schweizer Autor Christian Barmettler,  seine Liebe...

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Poesie

Aktuelle Pressemeldungen

Zu einseitiger Fokus auf Elektroautos verschlechtert CO2 Bilanz in Deutschland

Zu einseitiger Fokus auf Elektroautos verschlechtert CO2 Bilanz in Deutschland. / Die Folgen: 40 Mio. t mehr CO2 bis 2030, zusätzliche Kosten von bis...

Online-Marketing: das sind die wichtigsten Grundsäulen

Grundsäulen des Online-Marketing Entscheidend für das Online-Marketing, wie für das Marketing im Allgemeinen sind die Kundengewinnung und die dauerhafte Kundenbindung. Hierbei lässt sich gut beobachten,...

Lehrgang Zertifizierter CFO

Sie planen Ihren nächsten Karriereschritt zum Chief Financial Officer?

Why online dating services will be the way that is best to fulfill Singles Over 50

Why online dating services will be the way that is best to fulfill Singles Over 50 The entire world of online sites...

Rheumatologe in München warnt: Vorsicht mit Opioiden

Welche Alternativen gibt es zu Opioiden bei entzündlichem Rheuma? Antworten aus München MÜNCHEN. Dr. med. Nikolaos Andriopoulos, Rheumatologe am Sonnen-Gesundheitszentrum (SOGZ) in München mahnt...