Strahlentherapie

NACHRICHTEN ZUM THEMA Strahlentherapie

Hyperthermie – Überwärmung von Tumorzellen

Unterstützung der Therapie bei Tumorgeschehen Der Bereich der komplementären Onkologie umfasst viele verschiedene Möglichkeiten. Die Hyperthermie in Frankfurt ist eine sinnvolle Erweiterung in der Therapie bei Krebspatienten. Wörtlich aus dem Griechischen übersetzt bedeutet Hyperthermie "Überwärmung". Bestimmte Körperareale werden auf 42 Grad Celsius erhitzt. Die Hitze wirkt zerstörend auf die Tumorzellen ein. Hyperthermie Frankfurt - Wie funktioniert die Therapie? Als Ergänzung zur Strahlen- und Chemotherapie kann die Hyperthermie unterschiedlich gestaltet werden. Die Entscheidung für die adäquate Behandlungsform fällt individuell...

Mit Krebs besser und länger leben – Motivierender Ratgeber

Horst Boss macht den Lesern mit "Mit Krebs besser und länger leben" ein komplexes Thema für Betroffene und Angehörige verständlicher.

RosaSchleife – #einherzvollerliebeschlägtstark. Das Leben ist mehr als ein Schicksalsschlag

Die Berliner Autorin Phoebe Willson erzählt in "RosaSchleife" von der Krebserkrankung ihrer Protagonistin. Dabei hat sie eine Story geschaffen, die anderen Erkrankten Mut macht und motiviert.

Krebsüberlebende – geheilt, aber nicht gesund!

Was kommt nach der Krebstherapie? Etwa die Hälfte aller Frauen und Männer bekommt einmal im Leben die Diagnose Krebs gestellt: ein gewaltiger Einschnitt. Auch wenn Krebs heute oft gut behandelbar ist, so ist es doch eine gefährliche, ja lebensbedrohliche Krankheit. Schlagartig verschieben sich die Prioritäten. Bestimmten zuvor die Arbeit, der Stress im Job sowie die kleinen Querelen des Alltags das Leben, so steht auf einmal nur noch eines im Vordergrund: die Gesundheit und der dringende...

Kategorien

Presseverteiler für Auto-News

Neueste Nachrichten und NEWS