Tierschutz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Unternehmen News und Pressemitteilungen von prnews24.com zum Thema: Tierschutz

Online Petition mit 71.000 Unterschriften fordert Strafe für Tierquälerei

Versteckte Kameras filmen Misshandlungen in größten Kaninchenzuchtanlage Deutschlands - Kaninchen brutal totgeschlagen

Siemens führt Tierversuche mit Kaninchen aus Skandal-Betrieb durch

Veterinäramt stellt Strafanzeige gegen Siemens Zuliefererbetrieb - Kaninchen brutal misshandelt & totgeschlagen (Bildmaterial vorhanden)

Kaninchen brutal totgeschlagen: Bildmaterial belegt Tierquälerei in größten Kaninchenzuchtanlage Deutschlands

Tiere werden auch für Tierversuche gezüchtet, ein Abnehmer ist Siemens

Hitzewelle: Deutsches Tierschutzbüro fordert Verbot von Lebendtiertransporten

3,7 Mio. Tiere leiden täglich bei Tiertransporten

Neuerscheinung: Turbulentes Hundeleben

Gabriele Schienmann erzählt mit der wunderbaren zeichnerischen Unterstützung einer brandenburgischen Schule aus dem Leben von drei Familienhunden. „Geheimnisvoller Hunde-Schwatz“ (ISBN: 978-3-95716-351-6) erschien Anfang Juni 2022 im Verlag Kern und ist ein (Vor-) Lesespaß für Kinder ab 5 Jahre. Da ist Teddy, der treue Schnauzermix, der längst im Hundehimmel wohnt, aber trotzdem in regem Gedankenaustausch mit seinen „Nachfolgerinnen“ steht. Geht nicht? – Gibt’s hier nicht! Da ist die hübsche, ruhige Mara, die sich vom ängstlichen rumänischen...

NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA), Nr.69, für die Tiermedizin

Die neue NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA), Nr. 69, steht zum Download auf der AVA-Homepage unter www.ava1.de zur Verfügung Kennen Sie die NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA)? Mittlerweile steht aktuell die 69. Ausgabe zum Download auf der AVA-Homepage unter www.ava1.de bereit. Die NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA) beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit aktuellen Themen der tierärztlichen Bestandsbetreuung von Rinder- und Schweinebetrieben. Heute steht die Aufgabe der Veterinäre nicht nur im Rahmen der Behandlung kranker Tieren, sondern der...

Tierquälerei im brandenburgischen Kremmen: Rinder stehen im eigenen Kot in einem heruntergekommenen Stall

- Deutsches Tierschutzbüro erstattet Anzeige - Veterinäramt beschlagnahmt alle Tiere

Kein Muttertag für Tiere – So sehr leiden die Muttertiere in der Tierindustrie

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai wird ihnen besondere Aufmerksamkeit und Dankbarkeit zuteil: Müttern.

Katastrophale Zustände in einem Rinderbetrieb bei Callenberg (Landkreis Zwickau)

Kühe müssen knöcheltief im eigenen Kot stehen - Deutsches Tierschutzbüro informiert Veterinäramt & Großmolkerei Vogtlandweide (Bildmaterial vorhanden)

Ostergeschenk für alle, die Tiere lieben: „Tierpatenschaft mit Herz“ verschenken & gratis Überraschungsbox

Zu Ostern begeistert das Deutsche Tierschutzbüro mit einer tollen Aktion, um neue Tierpatenschaften für ihr wichtiges Projekt "Tierpatenschaft mit Herz" zu gewinnen
Kategorien
Presseverteiler für Auto-News
Neueste Nachrichten und NEWS