Freitag, Dezember 2, 2022
News und Nachrichten

Tourismus

Alle Nachrichten und Informationen zum Thema Tourismus

Mit Brücken- und Feiertagen 2023 einmal um die Welt: Von Asien über Nordamerika und Afrika bis Europa mit nur 28 Urlaubstagen

Berlin, 01.12.2022 – Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende und 2023 wird nach einiger Zeit wieder ein Rekordjahr in puncto Brücken- und Feiertage: Bis auf den Neujahrstag, Oster- und Pfingstsonntag fallen alle Feiertage im nächsten Jahr auf Werktage und bescheren dadurch den meisten deutschen Arbeitnehmern eine Vielzahl an Urlaubsmöglichkeiten. Zusammen mit dem touristischen Aufschwung macht 2023 Lust auf Ferien und darauf, neue Reiseziele zu entdecken. Doch wie lassen sich ausgedehnte Urlaube am besten mit den bundesweit durchschnittlichen 28 Urlaubstagen realisieren? Aus 28 mach 54: Die Reiseexperten und -expertinnen von Tourlane, dem führenden Online-Anbieter für individuelle Traumreisen, haben die Brücken- und Feiertage des kommenden Jahres clever ausgewertet und mit den schönsten Reiserouten weltweit kombiniert. Egal ob Europa, Asien, Afrika oder Nordamerika – diese Reisen...

Provinz Brescia: Pistenspaß und Rock und Pop am Gletscher

Ponte di Legno heißt das lombardische Wintersportparadies. Der kleine Ort liegt auf dem Gebiet des Adamello-Brenta-Naturparks, am Fuße des Adamello, der mit seinem Dreieinhalbtausender-Gipfel das Hinterland des Gardasees dominiert. Die umliegenden Skigebiete warten mit grandiosen Arenen und ausgezeichneten Schneebedingungen auf. Sogar der Winter Europacup wird in dieser Saison in Ponte di Legno gastieren.  Aber nicht nur Adrenalinschübe auf der Piste wird es in der Wintersaison 22/23 geben – auch PARADICE MUSIC, Rock und Pop am Gletscher. „Die Begeisterung des Publikums und die Leidenschaft, mit der Musiker in den Vor-Corona-Jahren bei der Sache waren, haben uns motiviert, die Eventreihe wieder aufleben zu lassen“, sagt Michele Bertolini, Direktor des Consorzio Pontedilegno-Tonale. Ab Januar 2023 bis weit in das kommende Frühjahr hinein wird es Dutzende Konzerte in 2600...

TUI Travel Star Jahrestagung im ELA Excellence Resort

Belek/Hannover, 22. November 2022 | (kms). Im November 2022 begrüßte das ELA Excellence Resort Belek die Creme de la Creme der Reisebranche zu einer der exklusivsten Veranstaltungen des Jahres: Europas größtes Tourismusunternehmen, TUI, lud zahlreiche hochrangige Gäste zu ihrer dreitägigen Travel Star Jahrestagung 2022 ein. Das ELA Excellence Resort Belek feierte in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum. Die TUI ist einer der führenden deutschen Reiseveranstalter und das ELA Excellence Resort Belek gehört schon seit vielen Jahren zu ihren besten Partnern. Erst in diesem Jahr machte sich das luxuriöse Resort an der türkischen Riviera einen Namen durch ein komplett neues und einzigartiges Konzept inklusive umfangreicher Renovierungen. Das i-Tüpfelchen des ohnehin ereignisreichen Jahres bildete nun die Ausrichtung einer der wichtigsten Veranstaltungen der TUI. Insgesamt 300 Gäste, darunter...

Traditionshotel Kaiserhof in Eisenach feiert 125-Jähriges Jubiläum

Seit der Gründung im Jahre 1897 bietet das Hotel Kaiserhof eine unverwechselbare Gastfreundschaft im Wandel der Zeiten

Brescia: Große Bühne für Dissidentenkunst

Die lombardischen Stadt Brescia widmet der russischen Künstlerin Victoria Lomasko eine Einzelausstellung. Unter dem Titel „Victoria Lomasko – the last soviet artist“ werden die Werke der Russin, die mit ihrem grafischen Schaffen unter anderem Proteste gegen das Putin-Regime dokumentiert, bis zum 8. Januar 2023 im Museum Santa Giulia gezeigt. Menschen am Rande der Gesellschaft, ihre soziale Situation, ihre psychische Verfassung – das sind Sujets, auf denen die russische Künstlerin ihren Fokus richtet. Lomasko, 1978 in der damaligen Sowjetunion geboren, absolvierte ihr Studium an der Staatlichen Universität für Druckwesen in Moskau und entdeckte die  „grafische Reportage“ neu – eine Kommunikationsform, die es schon im vorrevolutionären Russland gegeben hatte und die in der Sowjetunion von der öffentlichen Bildfläche verschwunden war. Nach dem Studium bereiste sie die ehemaligen...

Neues „Wolfsburg erleben“- Portal ab sofort online

Freizeitangebote in der Stadt auf einen Blick

Weihnachtliche Vorfreude auf Long Island

Unvergessliche Adventserlebnisse vor den Toren New York Cities Long Island / Hannover (kms) - Tannenbäume, Lametta, Bratapfelduft und strahlende Kinderaugen: die Weihnachtszeit steht bald schon wieder vor der Tür und ist auf Long Island immer ein besonderes Highlight. Nur unweit von New York City entfernt erstrahlen die Dörfer und Städte bald wieder im weihnachtlichen Glanz. Lichtershows und besondere Einkaufserlebnisse machen diese Zeit noch schöner und versprechen eine festliche Adventszeit für die ganze Familie. Long Island erstrahlt im Lichterglanz Wenn es draußen früh dunkel wird und vor den Häusern die Beleuchtungen angehen, ist klar: Weihnachten ist nicht mehr weit! Egal ob Lichtershow oder Weihnachtsbaumbeleuchtung, ganz Long Island wird während dieser Zeit zum Hingucker. Auf dem LuminoCity Festival im Eisenhower Park in East Meadow wartet eine faszinierende Welt...

Wirtschaftsfaktor 360° Gastwelt

Neue Fraunhofer-Studie schärft Bewusstsein für Gastlichkeit und unterstreicht enorme Wirtschaftspower Die Tourismus-, Hospitality- und Foodservice-Industrie gehört gemessen an ihrer Brutto-Wertschöpfung (355,3 Milliarden) und ihren Beschäftigungszahlen (4,1 Millionen) zu den TOP-3-Wirtschaftsbranchen in Deutschland. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse einer neuen Studie des Fraunhofer IAO mit dem Titel »Wirtschaftsfaktor 360° Gastwelt« im Auftrag der Tourismus-Denkfabrik Union der Wirtschaft (UdW). Die Studie des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO präsentiert mit der 360° Gastwelt ein ganz neues Verständnis von »Gastlichkeit« als Serviceprodukt und zeigt damit den Weg für eine Weiterentwicklung einer bislang stark fragmentierten Tourismus-, Hospitality- und Foodservice-Industrie (Hersteller, Händler, Zulieferer) zu einem vernetzten Business Ecosystem auf. Die Kernklientel, und damit Zielgruppe der Wortschöpfungsbetrachtung, umfasst Touristinnen und Touristen, Geschäftsreisende, aber auch die lokale Bevölkerung. Die Untersuchung wurde heute...

Gute Gründe für den Lago Maggiore im Winter

Mildes Klima, großartige Naturkulissen, Altstadtgassen mit mediterranem Flair, elegante Uferpromenaden, Wochenmärkte, Museen, Attraktionen und die Ruhe der Nachsaison – es gibt viele Gründe, im Winter an den Lago Maggiore zu fahren. Frostfreie Tage und Spaß im Schnee Die riesige Wasserfläche am Südrand ist ein Wärmespeicher.  Auch im Winter ist es am Lago Maggiore deutlich wärmer als in den Ebenen Norditaliens. Selten fällt das Thermometer unter den Gefrierpunt, die durchschnittliche Wintertemperatur am großen oberitalienischen See beträgt sechs Grad. Mit Schnee werden die Orte an seinen Ufern daher selten überrascht. Im Hinterland dagegen zeigen sich die Hänge der voralpinen und alpinen Berge von ihrer weißen Seite. Mit dem Val Vigezzo lässt sich beispielsweis ab Cannobio, dem Urlaubsort am Nordwestufer, ein Skigebiet in etwa 40 Autominuten erreichen. Malerische Orte,...

Deutsche Urlaubstrends 2023 für Reisende ab 55 plus: Beliebteste Urlaubsarten und Reisegewohnheiten für über 55-Jährige

Berlin  – Die Zeit des Wartens ist vorbei und es geht für viele Reisefreudige nach der Gesundheitskrise in 2022 wieder regelmäßiger in den wohlverdienten Urlaub. Vor allem die Altersgruppe Ü55 will wieder raus in die Natur, neue Reiseziele mit dem Auto oder dem Wohnmobil erkunden und ausgiebig mit dem/der Partner/in oder der Familie urlauben. Das zeigt die neueste Umfrage des Spezialisten für maßgeschneiderte Traumreisen Tourlane. Die Experten decken zudem auf: Mehr als 9 von 10 der Befragten ab 55 Jahren wollen in 2023 verreisen, vorzugsweise im Frühjahr oder Sommer. Die Ergebnisse zeigen auch, dass diese Altersgruppe bei der Vorbereitung ihrer Reise am sensibelsten auf bestimmte Sicherheits- und Hygienekriterien achtet sowie abseits der Massen reist. Von Buchungskriterien und Reisegewohnheiten bis hin zu den beliebtesten Urlaubsarten...

Flexibilität, nachhaltiges Reisen und Städteurlaub: Hier sind die Top 8 Reisetrends für 18-24-Jährige in 2023

Berlin, 17.10.2022 – Endlich kann wieder fast uneingeschränkt nach Lust und Laune gereist werden. Vor allem die Jugend will das Reisen wieder für sich entdecken, raus in die Natur und in die Städte der Welt. Das zeigt die neueste Umfrage des Spezialisten für Individualreisen Tourlane. Die Experten decken zudem auf: 4 von 5 der Befragten zwischen 18 und 24 Jahren wollen in 2023 verreisen und achten dabei vermehrt auf flexible Buchungsbedingungen. Die Ergebnisse zeigen auch, dass sich vor allem die Reisegewohnheiten dieser Altersgruppe seit der Pandemie geändert haben: Nachhaltiges Reisen und eine gute Internetverbindung, um remote zu arbeiten, sind Befragten im Alter von 18 bis 24 Jahren fast doppelt so wichtig wie allen anderen Altersgruppen. Von Buchungskriterien und Reisegewohnheiten bis hin zu den beliebtesten...

Das Paradies im (Hotel)-Garten

Das ELA Excellence Resort Belek präsentiert in seinen Gärten aktuell zeitgenössische Kunst in der Ausstellung "Garden of Earthly Delights" Belek/Hannover, 6. Oktober 2022 | (kms). Das ELA Excellence Resort Belek bietet seinen Gästen und Besuchern momentan ein ganz besonderes Erlebnis: Noch bis zum 31. Oktober 2022 kann man von der eigenen (Hotel)-Zimmertür durch verwunschene Gärten schlendern, Kunst direkt auf dem Hotelgelände bestaunen und einen Spaziergang durchs Paradies machen. Die Kunst-Ausstellung "Garden of Earthly Delights" macht es möglich. Das Paradies direkt vor der Zimmertür Inspiriert ist die Art der Ausstellung von einem berühmten Kunstwerk des holländischen Künstlers Hieronymus Bosch. Dort wird das Paradies mit vielen fantastischen Motiven, Gestalten und Figuren in einer grünen Landschaft gezeigt. Ein solches Paradies in Form eines künstlerisch verwunschenen Gartens können Besucher seit dem...
News nach Themen
Presseverteiler für Auto-News
Neueste Nachrichten und NEWS