Umbuchung

Hier finden Sie alle Pressemeldungen und News über Umbuchung

Coronavirus: Reisen auch künftig unmöglich?

ARAG Experten über mögliche Auswirkungen von Corona auf das Reisen Die Warnung vor Reisen ins Ausland gilt bis Ende April. So steht es bereits seit Tagen auf der Homepage des Auswärtigen Amtes. Doch wahrscheinlich war es der Tweet von Bundesaußenminister Heiko Maas, der auch dem letzten Hoffnungsträger klar machte, dass der Osterurlaub aufgrund des Coronavirus ausfällt: "Reisewarnung - Klarstellung: Unsere Warnung vor touristischen Auslandsreisen gilt vorerst bis Ende April. Sie umfasst also auch die Osterferien."...

Die Welt steht still: Reisewarnung wegen Corona

ARAG Experten über die neue Rechtslage durch die weltweite Reisewarnung Es fühlt sich ein bisschen so an wie Krieg. Denn das Auswärtige Amt (AA) hat nun doch eine weltweite Reisewarnung ausgesprochen. Damit kann nicht nur der Osterurlaub ad acta gelegt werden, sondern Urlauber müssen vielleicht auch um den Sommerurlaub fürchten. Was dieser Schritt für die Urlaubsplanung bedeutet, erklären die ARAG Experten. Warnung des Auswärtigen Amtes "Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen ins Ausland wird derzeit gewarnt. Sie müssen...

Mit Corona auf Reisen – Recht auf Entschädigung?

ARAG Experten über die Fluggastrechte und Entschädigungszahlungen Wer sich bereits auf den lang ersehnten neuen James-Bond-Streifen "No Time to Die" gefreut hat, kann die Vorfreude nun bis November ausdehnen. Denn der für April geplante internationale Filmstart wurde aufgrund des Corona-Virus verschoben. Viele Cineasten meiden den Kinobesuch aus Angst vor einer Ansteckung. Wer bereits Kinokarten gekauft hat, darf sie umtauschen, zurückgeben oder bis November aufbewahren, denn sie behalten ihre Gültigkeit. So leicht haben es Passagiere mit...

Teilreisewarnung für die Provinz Hubei in China

ARAG Experten über die Konsequenzen der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes. Nachdem immer mehr Länder Verdachtsfälle auf den Corona-Virus melden, hat das Auswärtige Amt (AA) nun doch eine Teilreisewarnung für die Provinz Hubei, in der der Erreger erstmals auftrat, ausgesprochen. Nicht notwendige Reisen nach China sollten unbedingt verschoben werden. Welche Konsequenzen das haben kann, erklären die ARAG Experten im Folgenden. Reisewarnung: Das Auswärtige Amt informiert Auf der Homepage des Auswärtigen Amtes finden sich drei Typen von...

Australien in Flammen – was Pauschalurlauber wissen müssen

ARAG Experten informieren über Stornomöglichkeiten von gebuchten Australienreisen An der australischen Ostküste herrscht Ausnahmezustand. Zahlreiche Busch- und Waldbrände sorgen seit Wochen für die größte Massenevakuierung, die der Bundesstaat New South Wales, in der auch die beliebte Metropole Melbourne liegt, je erlebt hat. Auf einer Länge von 250 Kilometern an der Südküste dieser Region hat die Feuerwehr eine Sperrzone eingerichtet. Das Auswärtige Amt rät Urlaubern, betroffene Gebiete frühzeitig zu verlassen oder zu meiden. Manche Touristen wurden...

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Umbuchung

Aktuelle Pressemeldungen

newgen medicals Fitness-Armband FBT-58

Unterstützung für ein optimales Training - Anzeige von Blutdruck und Blutsauerstoff - Glas-Display mit Touchscreen - Fitness-Daten per App - Integrierter Schrittzähler - Überwacht das Schlafverhalten - Staub- und wasserdicht:...

Homeoffice durch Corona: Die Top-3-Lichttipps für die Arbeit Zuhause

München, November 2020 Der Wechsel ins Homeoffice erfordert bei vielen eine räumliche Anpassung, da nicht jeder über einen separaten Arbeitsbereich verfügt. Andererseits eröffnet es...

BIT Impulse: Mit einem klaren Plan in die Zukunft

Wie kann man ein Unternehmen führen und im Voraus wissen, mit welchen Schwierigkeiten Sie in Zukunft konfrontiert sein werden? Wie berechnet man den am...

fino erweitert seinen Service mit Logo API

Kassel. Das Fintech fino baut sein Portfolio rund um die Optimierung der Geschäftsprozesse aus. Ab sofort bietet das Unternehmen eine innovative Logo API an,...

SH Netz erweitert Umspannwerk Höhndorf im Kreis Plön

SH Netz, Tochterunternehmen von HanseWerk, investiert rund 3,3 Millionen Euro - Hochspannungstransformator sichert Abnahme von grüner Energie. Die Modernisierung des Umspannwerkes Höhndorf im Kreis Plön...