Unfall

Hier finden Sie alle Pressemeldungen und News über Unfall

Nach Brexit: Rechtsschutz für Autofahrer wichtig

Bei Unfall ist jetzt britischer Versicherer Ansprechpartner Wiesbaden, 5. Januar 2021. Nachdem die Übergangsregelungen zwischen Großbritannien und der EU zum Jahresende 2020 ausgelaufen sind, sollten Autofahrer die Grüne Karte mitführen, wenn sie auf die Insel reisen - und darüber hinaus eine Rechtsschutzversicherung abschließen. Denn bei einem Unfall wird es komplizierter, warnt das R+V-Infocenter. Britischer Versicherer jetzt Ansprechpartner "Seit dem 1. Januar könnten die britischen Behörden von EU-Bürgern bei der Einreise verlangen, dass sie ihren Versicherungsschutz nachweisen", erläutert...

Sicher Winterwandern – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Daniel S. aus Bonn: Im Sommer gehe ich gerne Wandern. Dieses Jahr möchte ich zum ersten Mal auch im Winter ein paar Touren machen. Was muss ich beim Winterwandern beachten, damit nichts schiefgeht? Dimitar Gouberkov, Unfallexperte von ERGO: Beim Wandern ist sowohl im Sommer als auch im Winter eine gute Vorbereitung wichtig, um Gefahrensituationen zu vermeiden. Im Winter gilt es vor allem, eine eventuelle Lawinengefahr und die aktuellen Wetterprognosen im...

Bußgeldbescheid – Corona – Auto!

Einspruch erheben! Bußgeldbescheid erhalten!? Droht Ihnen ein Fahrverbot? Punkte? Wurden sie geblitzt? Wird Ihnen vorgeworfen gegen die Corona-Schutz-Verordnung verstoßen zu haben? Schnell drohen hohe Geldbußen! Wir helfen! Am besten Sie verfügen über eine Rechtsschutzversicherung, die Ihre Kosten übernimmt! Lassen Sie uns den Anhörungsbogen oder Bußgeldbescheid direkt zukommen oder besuchen Sie unsere Seite! Lassen Sie Ihre Ansprüche kostenlos prüfen: https://www.auto-bussgeld-opfer.de/ oder direkt über anfragen(at)auto-bussgeld-opfer.de Wir unterstützen Verbraucher bei der Geltendmachung ihrer Ansprüche bezüglich des Abgasskandals. Firmenkontakt D.A.O. - Office Solution 24 B....

LED-Retrofits in Autoscheinwerfern nicht erlaubt

R+V-Infocenter: Bußgelder möglich Wiesbaden, 10. November 2020. Autoscheinwerfer auf LED umrüsten: Die passenden Ersatzteile sind leicht erhältlich und lassen sich meist problemlos einbauen. Doch diese sogenannten LED-Retrofits sind oft nicht für den Straßenverkehr in Deutschland und anderen europäischen Ländern zugelassen, warnt das R+V-Infocenter. Bußgelder für "Retrofit-Sünder" möglich Wenn am Fahrzeug eine Glühbirne kaputt ist oder ihnen das Licht zu schwach ist, greifen Autofahrer gerne zu LED-Retrofits. Sie halten länger und leuchten die Umgebung besser aus. In...

Bußgeldbescheid erhalten!?

Einspruch erheben! Bußgeldbescheid erhalten!? Einspruch erheben! Bußgeldbescheid erhalten!? Droht Ihnen ein Fahrverbot? Punkte? Falsch geblitzt? u.s.w. Wir helfen! Lassen Sie Ihre Ansprüche kostenlos prüfen: https://www.auto-bussgeld-opfer.de/ Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Wo der PKW-Besitzer von der Politik im Stich gelassen wird, wird er nunmehr weiter benachteiligt. So muss er Bußgelder bezahlen, wenn er mit einem betroffenen Auto in einer Stadt unterwegs ist, in der das Verbot für sein Auto gilt. Anstatt die Verbraucherrechte bzw. Rechte von den betrogenen...

Unfallgefahr: Laub vom Gehweg entfernen

Bei Unfällen können Grundstückseigentümer zur Verantwortung gezogen werden Wiesbaden, 3. November 2020. Die Räumpflicht beginnt schon lange vor dem ersten Schnee: Bereits im Herbst müssen Hauseigentümer das Laub von den frei zugänglichen Wegen ihres Grundstücks und den Bürgersteigen entfernen. Bei Unfällen können sie sonst zur Verantwortung gezogen werden, warnt das das Infocenter der R+V Versicherung. Eigentümer haben Verkehrssicherungspflicht Nicht für alle öffentlichen Wege ist die Kommune zuständig. Auch jeder Grundstückseigentümer muss die Allgemeinheit vor Gefahren schützen,...

Sicher wohnen mit Kleinkindern

ARAG Experten informieren, wie man den Nachwuchs daheim vor Verletzungen schützt Mindestens 1,84 Millionen Kinder unter 15 Jahren verletzen sich laut Bundesgesundheitsministerium jährlich in Deutschland. Das Tragische daran: Die meisten dieser Unfälle - rund 44 Prozent -geschehen im vermeintlich sicheren Zuhause. Viele davon könnten vermieden werden, wenn Eltern die Gefahren in den eigenen vier Wänden besser kennen würden. Denn hier in gewohnter Umgebung sitzt jeder Handgriff, ist jeder Weg bereits tausendfach beschritten und jeder Winkel...

Bußgeldbescheid erhalten!?

Einspruch erheben! Bußgeldbescheid erhalten!? Droht Ihnen ein Fahrverbot? Punkte? Falsch geblitzt? u.s.w. Wir helfen! Lassen Sie Ihre Ansprüche kostenlos prüfen: https://www.auto-bussgeld-opfer.de/ Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Wo der PKW-Besitzer von der Politik im Stich gelassen wird, wird er nunmehr weiter benachteiligt. So muss er Bußgelder bezahlen, wenn er mit einem betroffenen Auto in einer Stadt unterwegs ist, in der das Verbot für sein Auto gilt. Anstatt die Verbraucherrechte bzw. Rechte von den betrogenen Auto-Besitzern zu...

Auto Ankauf PKW Ankauf Motorschaden Unfallwagen

Der Unfallwagen-Ankauf: Eine Adresse für alle Fälle Sie waren in einen Unfall verwickelt und möchten nun Ihren Unfallwagen loswerden? Wir übernehmen Ihren Gebrauchtwagen gerne zu einem attraktiven Preis – auch dann, wenn er nicht mehr fahrtauglich ist. Wir schleppen Ihren Unfallwagen ab und übernehmen darüber hinaus alle notwendigen Formalitäten für Sie. unfallwagen-ankauf/ Es ist ein äußerst unschönes Erlebnis, in einen Unfall verwickelt zu werden. Selbst, wenn keine Verletzten zu beklagen sind, ist Ärger häufig vorprogrammiert, von den...

Autoankauf Bielefeld – wirkaufenwagen.de in Bielefeld zum Höchstpreis

Autoankauf Bielefeld - wirkaufenwagen.de in Bielefeld zum Höchstpreis Autoankauf in Bielefeld- Auto verkaufen in Bielefeld zum Höchstpreis. Kostenlose Abholung in Bielefeld. Bei „Wir kaufen Wagen“ wird es den Kunden leicht gemacht, ihren Gebrauchtwagen oder Unfallwagen zu verkaufen. Sie rufen beim Autoankauf Bielefeld an oder schicken eine Nachricht mit der Bitte um einen Termin und erhalten diesen so kurzfristig wie eben möglich. Alternativ haben sie die Möglichkeit, im Vorfeld bereits einen konkreten Anhaltspunkt für den Wert...

Radfahren im Sommer: Unfallrisiko Reifenplatzer

R+V-Infocenter: Hitze kann Fahrradreifen schädigen Wiesbaden, 7. August 2020. Der Fahrradmarkt boomt: Im Corona-Sommer 2020 steigen mehr Radler denn je täglich auf ihr Zweirad. Doch hochsommerliches Wetter kann die Reifen schädigen - und sie sogar platzen lassen. Dann sind schwere Unfälle möglich, warnt das R+V-Infocenter. Fahrradreifen regelmäßig prüfen Gerade in Innenstädten stehen die Fahrräder oft den ganzen Tag draußen in der prallen Sonne. "UV-Strahlung und Hitze können das Material angreifen und die Reifen porös machen", sagt...

BGH bestätigt Käufer im Abgasskandal!

Dieselskandal - Benzinskandal - Widerrufsjoker BGH bestätigt Käufer im Abgasskandal! Dieselskandal - Benzinskandal - Widerrufsjoker https://www.diesel-auto-opfer.de/ Lassen Sie Ihre Ansprüche von unseren Partneranwälten prüfen. Dieselskandal - Abgasskandal - Benzinskandal - Akkuskandal - Bußgeldskandal - Automatikgetriebeskandal - Widerrufsjoker Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieselfahrzeugen sind auch Benziner betroffen. Zudem gibt es mehrere Strafverfahren und die EU-Kommission könnte Kartellverfahren einleiten. Nun hat auch der EuGH und der BGH bestätigt. Abschaltvorrichtungen sind illegal und ein Käufer hat Schadensersatzansprüche! Es wurden...

Bußgeldbescheid erhalten!?

Einspruch erheben! Bußgeldbescheid erhalten? Droht Ihnen ein Fahrverbot? Punkte? Falsch geblitzt? u.s.w. Wir helfen! Lassen Sie Ihre Ansprüche kostenlos prüfen: https://www.auto-bussgeld-opfer.de/ Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Wo der PKW-Besitzer von der Politik im Stich gelassen wird, wird er nunmehr weiter benachteiligt. So muss er Bußgelder bezahlen, wenn er mit einem betroffenen Auto in einer Stadt unterwegs ist, in der das Verbot für sein Auto gilt. Anstatt die Verbraucherrechte bzw. Rechte von den betrogenen Auto-Besitzern zu...

Badeunfälle vermeiden – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Tipps zum Schwimmen in natürlichen Gewässern Diesen Sommer ist alles anders: Wer Abkühlung sucht, muss frühzeitig einen Platz im Schwimm- oder Freibad reservieren. Schnell sind die Bäder auch ausverkauft. Da weichen viele auf Seen oder Flüsse aus. Doch dort gibt es nicht immer gesicherte Badestellen. Dimitar Gouberkov, Unfallexperte von ERGO, fasst zusammen, welche Vorsichtsmaßnahmen sicheren Badespaß ermöglichen. Besser an überwachten Gewässern baden Mittlerweile haben fast überall die Freibäder wieder geöffnet. Deren Hygienekonzepte sehen aber oft Einschränkungen vor,...

Fahrradhelm: Auf Spielplätzen nur “oben ohne”

R+V-Infocenter: Kinder können sich strangulieren Wiesbaden, 1. Juli 2020. Mit dem Fahrrad zum nächsten Spielplatz: Das ist zur großen Freude vieler Kinder endlich wieder möglich. Doch Eltern sollten unbedingt darauf achten, dass die kleinen Wirbelwinde ihren Helm vor dem Klettern und Toben abziehen, rät das Infocenter der R+V Versicherung. Kinder können sich strangulieren Im Straßenverkehr sind Fahrradhelme ein wichtiger Schutz, auf Spielplätzen jedoch im Zweifel riskant. "Der Helm kann sich an den Griffen der Rutsche oder...

BGH bestätigt Käufer im Abgasskandal!

Dieselskandal - Benzinskandal - Widerrufsjoker https://www.diesel-auto-opfer.de/ Lassen Sie Ihre Ansprüche von unseren Partneranwälten prüfen. Dieselskandal - Abgasskandal - Benzinskandal - Akkuskandal - Bußgeldskandal - Automatikgetriebeskandal - Widerrufsjoker Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieselfahrzeugen sind auch Benziner betroffen. Zudem gibt es mehrere Strafverfahren und die EU-Kommission könnte Kartellverfahren einleiten. Nun hat auch der EuGH und der BGH bestätigt. Abschaltvorrichtungen sind illegal und ein Käufer hat Schadensersatzansprüche! Es wurden auch viele Verbraucher von der Musterfeststellungsklage enttäuscht! Neben dem...

E-Bikes oft zu schwer für Fahrradträger

R+V-Infocenter: Fahrradurlaub statt Fernreise Wiesbaden, 5. Juni 2020. Fahrradurlaub statt Fernreise - in diesem Sommer planen viele Deutsche einen Urlaub im eigenen Land. Auf dem Auto mit dabei: das Fahrrad, oft auch mit elektrischem Antrieb. Allerdings ist nicht jedes Trägersystem für die schwereren Zweiräder geeignet, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Pedelecs und E-Bikes lieber nicht aufs Dach Pedelecs und E-Bikes sind durch Motor und Akku deutlich schwerer als normale Fahrräder. "Deshalb eignen sich beispielsweise Heckträger oft...

Mundschutz gehört jetzt in den Erste-Hilfe-Koffer

R+V-Infocenter: Unterlassene Hilfeleistung auch in Corona-Zeiten strafbar Wiesbaden, 29. Mai 2020. Im Notfall nicht wegschauen: Unterlassene Hilfeleistung ist auch in Corona-Zeiten strafbar. Wer Verletzten nach einem Unfall helfen will, kann jedoch kaum Abstand halten. Autofahrer sollten ihren Erste-Hilfe-Koffer deshalb um einen Mundschutz und Desinfektionsmittel ergänzen, rät das R+V-Infocenter. Niemand muss sich selbst gefährden Derzeit haben viele Menschen Angst vor Ansteckung mit dem Coronavirus. Dennoch sollten die Zeugen eines Unfalls auch jetzt nicht einfach wegschauen. "Bei einem Herzstillstand...

Unfall oder Diebstahl: Wie sind Pedelecs versichert

Tipps für den Alltag Coburg, 27.05.2020 Oft ist Homeoffice ein anderes Wort für Dauersitzen. Bewegung steht hoch im Kurs und Radfahren erlebt gerade einen Boom. Denn wer allein auf seinem Rad sitzt, kann sich nicht anstecken. Und noch etwas spricht dafür: Beim Radfahren lässt sich die Bewegung prima in den Alltag integrieren. Denn Corona hin oder her, zumindest Einkaufen muss sein. Auch etwas weniger Trainierte müssen auf das Rad nicht verzichten. Sie können auf ein...

Was tun nach einem Fahrradunfall? – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Michaela P. aus Heiligenstadt: Dass ich bei einem Autounfall die Polizei holen muss, weiß ich. Doch was muss ich eigentlich nach einem Fahrradunfall tun? Dimitar Gouberkov, Unfallexperte von ERGO: Wie bei einem Autounfall gilt auch bei einem Fahrradunfall: Ruhe bewahren und die Unfallstelle sichern. Das heißt beispielsweise, die beteiligten Fahrzeuge am Rand der Straße abstellen. Gibt es Verletzte, diese anschließend erstversorgen und dann die Polizei informieren. Bei ernsthafteren Verletzungen...

Sicherheit in vier Wänden – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Schäden und Unfälle daheim vermeiden Die meisten Deutschen verbringen aktuell sehr viel Zeit zu Hause. Da wird unter anderem verstärkt geputzt, repariert und gekocht. Damit es bei der Zunahme der häuslichen Aktivitäten nicht auch zu einer Zunahme von Schäden oder Unfällen kommt, geben Peter Schnitzler und Dimitar Gouberkov von ERGO hilfreiche Tipps. Unfallfrei Putzen Die meisten Unfälle passieren bekanntlich im Haushalt, besonders häufig sind Stürze. Dimitar Gouberkov, Unfallexperte von ERGO, rät, anstelle von Fensterbänken, Stühlen oder...

Vom Weh zum Wunder – eine tiefgehende Erzählung über Wendungen, Glück und Gedanken

Sabine Hädrich teilt in "Vom Weh zum Wunder" eine bewegende Geschichte.

Abgasskandal – Autoskandal – Dieselskandal

Unzufrieden mit der Musterfeststellungsklage? Dieselskandal - Abgasskandal - Benzinskandal - Akkuskandal - Bußgeldskandal - Automatikgetriebeskandal - Widerrufsjoker Die Schlagzeilen um den Abgasskandal reißen nicht ab. Neben Dieselfahrzeugen sind auch Benziner betroffen. Zudem gibt es mehrere Strafverfahren und die EU-Kommission könnte Kartellverfahren einleiten. Nunmehr werden auch viele Verbraucher von der Musterfeststellungsklage enttäuscht! Neben dem Benzin-Skandal erreichen wohl auch Elektroautos nicht die angegebene Weitreiche. VW machte ein Eingeständnis im Fernsehen. Schadenersatzansprüche sind nunmehr auch ohne einen Rückruf durch das...

Strukturierter Arbeitsschutz ist ein Erfolgsfaktor für jedes Unternehmen

Wertschöpfung steigern durch systematischen Sicherheits- und Gesundheitsschutz

Kinderbetreuung daheim: Gefahr durch Flachbildschirme

R+V-Infocenter warnt vor umkippenden Geräten Wiesbaden, 18. März 2020. Kinder wollen die Welt erforschen - und fassen dabei alles in ihrer Reichweite an. Was viele Eltern nicht wissen: Seit einigen Jahren kommt es immer häufiger zu Unfällen durch umstürzende Flachbildfernseher. Das R+V-Infocenter rät, die Geräte ausreichend zu sichern. Fernseher kippsicher aufstellen Abgerundete Möbelkanten, verschließbare Schubladen oder abgedeckte Steckdosen: Eltern mit kleinen Kindern richten ihre Wohnung meist kindersicher ein. Doch die Flachbildfernseher haben viele dabei nicht im Blick....

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Unfall

Aktuelle Pressemeldungen

Brancheninitiative Klimaneutralität 2030 gestartet

VDM und GDB begleiten Mineralbrunnenbranche in die Klimaneutralität Bonn/Berlin, 20. Januar 2021 - Die deutsche Mineralbrunnenbranche baut ihr Engagement für den Klimaschutz weiter aus und...

Semptec Urban Survival Technology LED-Camping-Laterne

Dank Sonne, Muskelkraft oder USB immer Licht - Lädt per Sonnenenergie, Muskelkraft und USB - Akku für bis zu 18 Stunden Licht - 2 Leucht-Optionen mit 360°-Rundum-Licht Für...

LeasePlan analysiert Vermarktung von Leasingrückläufern: Die Top 5 der Gebrauchtwagenverkäufe in 2020

Der Ford Focus hat es bei LeasePlan an die Spitze der beliebtesten Gebrauchtwagen geschafft. Er war 2020 der meistverkaufte Leasing-Rückläufer an Endverbraucher auf der...

Tipps für die Wohnungsvermietung

Immopartner-Geschäftsführer Stefan Sagraloff erklärt, was Eigentümer beachten sollten Die Mietpreisfestlegung, die Mietersuche und die Mietvertragsgestaltung sind wichtige Punkte, über die Eigentümer sich im Vorfeld der...

Strom von Föhr top bei Öko-Test

"Sehr gut" für den bundesweiten Ökostrom von der Insel Ausgezeichnet für die Energiewende: Der grüne Ökostrom der Strom von Föhr Vertriebs-GmbH erhält von Öko-Test die...