Familie und KinderUmfrage zum Schulstart - darauf freuen sich Erstklässler
Familie und KinderUmfrage zum Schulstart - darauf freuen sich Erstklässler

Umfrage zum Schulstart – darauf freuen sich Erstklässler

Die Einschulung ist ein besonderer Tag im Leben eines jeden Kindes. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt mit neuen Herausforderungen, Erwartungen und großen und kleinen Abenteuern. Doch was geht in den Köpfen der Kinder vor? Worauf freuen sie sich am meisten und was werden sie an der Kita vermissen? Um diese Fragen zu beantworten, hat das Kinder- und Elternportal happycolorz in einem Online-Fragebogen über 2.000 Kinder und ihre Eltern zu Wünschen und Gedanken rund um den Schulstart befragt. Das Portal erreicht monatlich mehr als 100.000 Nutzer, bietet u. a. Ausmalbilder für Kinder und Shopping-Ratgeber für Eltern. Die Ergebnisse der Umfrage zeigen ein deutliches Bild.

Darüber freuen sich Kinder zum Schulstart

Für die angehenden Schulanfänger ist die Schule ein schwer zu greifendes Ereignis, zu der sie relativ wenig klare Vorstellung haben. Das spiegelt sich auch dadurch wider, dass allgemein Präsente am ersten Schultag im Vordergrund stehen. Laut Umfrage freuen sich 33 % der Kinder am meisten auf die Schultüte, 21 % auf Geschenke und 11 % auf den Schulranzen. Erst danach werden neue Lehrer oder Freunde genannt. Rückblickend auf die Kita zeigt sich ein entgegengesetztes Bild.

Kinder vermissen ihre alten Freunde

Der Schulstart ist nicht nur ein neuer Anfang, sondern gleichzeitig auch das Ende der Zeit in der Kita. Ein großer Anteil der befragten Kinder gibt an, in erster Linie die Menschen und die Geselligkeit in der Kita zu vermissen. Fast die Hälfte (49 %) vermisst alte Freunde, 20 % vermissen die Betreuer und 11 % geben an, die gemeinsamen Mahlzeiten zu vermissen. Erst danach wird Spielzeug genannt. Diese Ergebnisse verdeutlichen vor allen Dingen die wichtigen zwischenmenschlichen Strukturen und persönlichen Bindungen in der Kita.

Was kommt in die Schultüte?

Da die Schultüte eine so große Wichtigkeit für die Kinder hat, wurde außerdem gefragt, womit die Eltern die Schultüten bevorzugt befüllen. Neben Süßigkeiten kommen in erster Linie praktische Dinge in die Schultüte, die das Kind im kommenden Schulalltag benötigt. Hierzu gehören Brotdose, Trinkflasche, Schreibwaren, einen Stundenplan, Brustbeutel oder ein Malkasten. Auch Freundebücher finden häufig einen Platz in der Schultüte und können die Kinder darin bestärken, in der Schule schnell neue Freunde zu finden.

Mitmachen lohnt sich

Anlässlich der bald anstehenden Einschulungen ruft happycolorz frischgebackene Schulanfänger dazu auf, ihr schönstes Erlebnis vom ersten Schultag zu malen. Unter allen Einsendungen verlost das Portal einen Preis, den sich der Gewinner sogar selbst aus dem Bereich Spielzeug aussuchen können (happycolorz.de/spielzeug). Die Teilnahmebedingungen und weitere Infos sind auf der Internetseite www.happycolorz.de im Detail nachzulesen.

Zur Umfrage: Die Umfrage wurde im Zeitraum 15.07.-05.08.2021 durchgeführt. Dabei beantworteten über 2000 Eltern gemeinsam mit ihren Kindern einen Online-Fragebogen des Kinder- und Elternportals happycolorz.

happycolorz ist ein Kinder- und Elternportal, erreicht monatlich über 100.000 Nutzer und bietet sinnvolle Freizeitbeschäftigungen sowie einen Shopping-Ratgeber.

Kontakt
happycolorz Gmbh
Mathias Ziegler
Dingolfinger Str. 15
81673 München
+49 89 21539058
presse@happycolorz.de
https://www.happycolorz.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Pressemeldungen
Artikel teilen
Aktuelle Pressemeldungen
Lesenswertes